1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit MMS und Nexus S Aldi Talk Kombination

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Nexus9020, 09.11.2011.

  1. Nexus9020, 09.11.2011 #1
    Nexus9020

    Nexus9020 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Moin,

    ich bin gerade ziemlich verzweifelt. Ich habe versucht eine MMS runterzuladen, aber es funktioniert nicht. Dann habe ich gegoogelt und herausbekommen, dass das Problem in vielfältiger Variation existiert. Dann hab ich alles mögliche ausprobiert, leider erfolglos.
    Also zu den Tatsachen. Eine Konfigurations-SMS von AldiTalk gibt es nicht. Es gibt nur folgendes:

    ALDI TALK - Multimedia-Einstellungen

    und ein PDF zur MMS Einstellung:

    http://www.alditalk.de/talk/download/anleitungen/MMS-Einstellungen.pdf

    Leider hat mir das alles nicht weitergebracht. Den Hinweis, dass man erst MMS empfangen kann, wenn man selber zuerst eine verschickt hat, habe ich gelesen, aber leider funktioniert auch das nicht, es kommt immer nur "wird gesendet" aber nichts passiert.

    Meine Einstellungen:
    Handy: Nexus S
    Firmware: 2.3.6
    Netz: MedionMobile AldiTalk mit Tarif 30 Tage Internet-Flat

    APN-Einstellungen:

    E-Plus WAP-GPRS:

    Name: E-Plus WAP GPRS
    APN: wap.eplus.de
    Proxy: 212.23.97.9
    Port: 8080
    Nuzername:
    Passwort:
    Server:
    MMSC:
    MMS-Proxy:
    MMS-Port:
    MCC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: Keine
    APN-Typ: default,supl,mms
    APN-Protokoll: IPv4




    E-Plus Web GPRS:

    Name: E-Plus Web GPRS
    APN: internet.eplus.de
    Proxy:
    Port:
    Nutzername: eplus
    Passwort: internet
    Server:
    MMSC:
    MMX-Proxy:
    MMS-Port:
    MMC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: Keine
    APN-Typ: default,supl
    APN-Protokoll: IPv4


    E-Plus MMS:

    Name: E-Plus MMS
    APN: mms.eplus.de
    Proxy:
    Port:
    Nutzername: mms
    Passwort: eplus
    Server:
    MMSC: http://mms/eplus/
    MMS-Proxy: 212.023.097.153
    MMS-Port: 5080
    MCC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: mms
    APN-Protokoll: IPv4



    Ich weiß leider wirklich nicht mehr weiter, sonst hätte ich keinen neuen Thread eröffnet. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Vielen Dank im voraus für eure Beteiligung!!!


    Viele Grüße
    Simon
     
  2. Roxy, 09.11.2011 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,364
    Erhaltene Danke:
    6,447
    Registriert seit:
    11.12.2010
  3. Nexus9020, 09.11.2011 #3
    Nexus9020

    Nexus9020 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Danke, habe ich gerade ausprobiert. Funktioniert leider trotzdem nicht.

    Und noch etwas: Unter Zugangspunkte habe ich gerade ja 3 Einträge. Hinterdem Eintrag Wap GPRS und hinter dem Eintrag Web GPRS ist ein Button den man aktivieren kann. Er ist entweder beim Wap oder beim Web aktiv. Was bedeutet es, dass wenn ich diesen Punkt bei Web aktiviere, er aber nach ein paar Sekunden wieder auf Wap zurückspringt? Hat es einen Grund, dass hinter der APN für MMS kein Button zum aktivieren existiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
  4. Nexus9020, 10.11.2011 #4
    Nexus9020

    Nexus9020 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    JAJAJAJAJAJA saugut!!! Habs hinbekommen. Wie? Einfach in den Menüpunkt Zugangspunkte und dann auf die Menü/Funktionstaste und dann "Auf Standarteinstellungen zurücksetzen" angeklickt, dann gewartet und gewartet... Und tataaaa es funktioniert. MMS senden und empfangen und Internet !!!

    Die APNs haben sich von 3 auf 2 reduziert. Das E-Plus Wap GPRS hat er komplett rausgeschmissen. KP warum????


    Also Handy ist nochmal das Nexus S !!

    E-Plus Web GPRS:

    Name: E-Plus Web GPRS
    APN: internet.eplus.de
    Proxy:
    Port:
    Nutzername: eplus
    Passwort: internet
    Server:
    MMSC:
    MMX-Proxy:
    MMS-Port:
    MMC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: default,supl
    APN-Protokoll: IPv4


    E-Plus MMS:

    Name: E-Plus MMS
    APN: mms.eplus.de
    Proxy:
    Port:
    Nutzername: mms
    Passwort: eplus
    Server:
    MMSC: http://mms/eplus/
    MMS-Proxy: 212.23.97.153
    MMS-Port: 5080
    MCC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: mms
    APN-Protokoll: IPv4



    Vielleicht hilfts ja jemanden
     
  5. freebotaste, 10.11.2011 #5
    freebotaste

    freebotaste Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Wenn ich 'ne MMS bekomm, hab ich immer 'ne SMS bekommen, wo 'n Link zum runterladen für den browser drin war.. fand ich viel angenehmer aufgrund der nicht enstehenden kosten... :D
     
  6. penzonator, 10.11.2011 #6
    penzonator

    penzonator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Hä? :confused2:

    Der Empfang von MMS ist genauso kostenlos, wie der Empfang von SMS.

    Aber um eine MMS zu bekommen, muß man eben erst mal eine verschickt haben. Dies hat mit den Lizenzkosten zu tun, die der Netzbetreiber an den Netzausrüster je aktivem MMS-Nutzer in seinem Netz zahlen muß. Aber das nur am Rande.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. aldi talk android 2.3.6