1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Netzwerkverbindung

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von Bassbernd1978, 07.06.2011.

  1. Bassbernd1978, 07.06.2011 #1
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Hallo, ich habe ein ZTE lutea. Ich habe es mit Shwedish Spring Anleitung auf Android 2.2 geändert.Ich habe immer wieder Probleme mit der Netzwerkverbindung. Sie geht - dann geht Sie plötzlich nicht und bleibt dann aber auch dabei. Erst, wenn ich das Handy neu starte ist die Verbindung wieder da. Ich habe eine BASE Flat. Nun meine Frage:An was kann es liegen?Wie kann ich das Neu starten evtl. umgehen - einfachere Variante wieder eine Verbindung zu haben?Danke und Gruß Bernd
     
  2. bhf, 07.06.2011 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Das liegt am ROM. Ich hatte die gleichen Probleme wie du, es gibt leider keinen Fix, da die Entwicklung abgeschlossen ist.

    Statt Neustart hilft kurz den Flugmode an- und abzuschalten.
     
    Bassbernd1978 bedankt sich.
  3. Bassbernd1978, 07.06.2011 #3
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Der Tip hilft mir schon mal weiter! Das ist wesentlich einfacher! Was hast Du nun vor - bleibst Du bei der ROM? Welche Möglichkeiten gibt es? Danke und Gruß, Bernd
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.09.2011
  4. bhf, 07.06.2011 #4
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Nee, ich bin schon lange weg und zur dunklen Seite der Macht gewechselt: ich nutze seit geraumer Zeit CyanogenMod7 und seit Nightly 88 ist das ROM das imho empfehlenswerteste für das Blade. Insbesondere, da Swedish Spring wegen dieses Bugs für mich keine Alternative darstellt.
     
  5. Quirin, 07.06.2011 #5
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
  6. Bassbernd1978, 07.06.2011 #6
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Jetzt bin ich vor kurzem erst stolz und voller Angst des es nicht klappt zu Shwedisch Spring gewechselt. Wäre ein erneuter Wechsel wieder ein ähnlich komplexer Vorgang?Oder ist es bei Porduguese Spring einfacher, da es evtl. aufbaut?Danke!
     
  7. bhf, 07.06.2011 #7
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Das hängt von deinem Gerät ab. Ist es ein Gen1, dann beschränkt sich dr Vorgang auf das gemeinsame Drücken von 3 Knöpfen. Aber deine kompletten Daten und Einstellungen wären weg. Dh. du müsstest dein Blade komplett neu aufsetzen.

    Portugese Spring kannst du stumpf über SS5 drüberbügeln (es empfiehlt sich trotzdem cache und dalvik zu wipen). Obs den Bug behebt, weiß ich nicht, das käme auf einen Versuch an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2011
  8. Bassbernd1978, 08.06.2011 #8
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Vor ein paar Wochen war mein Handy ein Gen1 - kann sich das über das neue ROM (Swedisch Spring) auf Gen 2 ändern? Wenn nein dann habe ich Gen1!Was bedeutet stumpf über SS5 drüberbügeln?Was bedeutet cache und dalvik wipen?Gibts dazu hier im Forum eine Anleitung vielleicht?Danke für die Hilfe - ich bin Kaufmann und leider kein IT Experte! :-(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.09.2011
  9. Onkelpappe, 08.06.2011 #9
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
  10. Quirin, 08.06.2011 #10
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
  11. Bassbernd1978, 08.06.2011 #11
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Aski Mr. Pigfish says Gen1 model (sold with Android 2.1)!Mich wundert allerdings, dass unter Telefoninfos Android-Version 2.2 steht und ich ja mit dem ROM Swedisch Spring 2.2 draufgezogen habe. Kernel-Version: 2.6.32.9-perf. Muss ich nun die Anleitung für Gen1 durchführen oder nach Shwedish Spring die für Gen2 oder anderes gefragt - wurde mein Handy durch die Shwedish Spring Rom nicht Gen2 - oder anders gefragt liefert mir egal welche ROM drauf ist immer die richtige Antwort ob Gen1 oder 2?Fragen über Fragen :-(((
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
  12. Quirin, 08.06.2011 #12
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Du musst erst auf Gen2 updaten, damit Du Gen2-Roms nutzen kannst.

    Bei Swedish Spring ist dies kein Problem, da das Rom erkennt, ob das Handy Gen1 oder Gen2 ist und die Kernel-Adresse entsprechend setzt (ist also für beide Versionen brauchbar).

    Bei CM7 sind die aktuellen Roms (seit ca. Ende März) nur für Gen2 geeignet!
     
    Bassbernd1978 bedankt sich.
  13. Bassbernd1978, 08.06.2011 #13
    Bassbernd1978

    Bassbernd1978 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Dann werde ich mich mal an das Problem ranmachen!Danke für die Hilfe!Ansich läuft Shwedisch Spring super - nur diese Netzwerkproblem nerven auf Dauer!VG Bernd
     
  14. Quirin, 08.06.2011 #14
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Ich habe meinen Thread wegen der Erkennung Gen1 oder Gen2 aktualisiert, war mittlerweile überholt bzw. teilweise unklar!

    Im übrigen ist der TPT-Update-Thread -die verlinkten Dateien im ersten Post betreffend- auch nicht mehr aktuell!

    In meiner Mediafire-Signatur findest Du ein Verzeichnis "Gen_1 TPT-Upgrade to Gen_2 wbaw+curl66".
    Aus dem Verzeichnis die MD5-Text-Datei runterladen, dort finden sich die MD5-Summen der anderen Dateien sowie die Aufteilung des internen Speichers der jeweiligen Versionen.

    Mit der aktuellen v7 oder v7b kannst Du nichts falsch machen; bei v7 ist der System-Speicheranteil etwas höher als bei der v7b.
    Wenn Du z.B. zuerst mit v7b updatest und irgendwann der Systemspeicher für neue ROMs nicht mehr ausreicht, kannst Du mit v7 (oder der dann aktuellen Version) den Systemspeicher vergrößern.

    Allerdings immer daran denken, dass die Einstellungen des Handys beim TPT-Update verloren gehen und neu eingerichtet werden müssen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011

Diese Seite empfehlen