Probleme mit OTA-Update auf Froyo

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von tobbis, 13.10.2010.

  1. tobbis, 13.10.2010 #1
    tobbis

    tobbis Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    627
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und brauche direkt mal eure Hilfe.

    Ich habe das Telefon bereits gerootet, zumindest glaube ich es da ich jetzt unter den Einstellungen die Funktion "Superusergenehmigung" habe.

    Die letzte Radiofirmware wurde auch schon von mir installiert.

    Zur Information, habe ein o2 gebrandetes Gerät. Vor dem root hatte ich keine Möglichkeit auf ein Update. Nach dem root steht mir diese zur Verfügung.

    Jetzt aber zum Problem. Mitlerweile steht mir das Update via OTA zur Verfügung , kann es auch runterladen und die Installation starten.

    Das Telefon startet neu, scheint die Installation zu starten. Der Ladebalken erscheint, nach ca. 1/4 bricht der Ladebalken ab und es erscheint ein weisses Dreieck mit einem gelben Ausrufezeichen und dem grünen Androidmännchen auf der Rechten Seite.

    Mir bleibt dann nur noch den Akku zu ziehen und das Handy normal zu starten.

    Hat jemand eine Idee was ich machen kann?

    Danke und Gruß

    tobbis
     
  2. cargo, 14.10.2010 #2
    cargo

    cargo Gast

    Ja ich, vorher ein bischen lesen.:scared:
    Wenn du gerootet hast, kannst du die OTA Updates nicht flashen.
    Überleg dir genau was du willst und dann Flash dir ein CustomRom.:flapper:
     
  3. tobbis, 14.10.2010 #3
    tobbis

    tobbis Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    627
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab

    Danke. Hattest Recht, lag wirklich daran das ich kein CustomRom genommen habe. :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen