1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit QuickOffice und der Hardwaretastatur des Desire Z!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von klansoft, 19.08.2011.

  1. klansoft, 19.08.2011 #1
    klansoft

    klansoft Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Hallo Leute!
    Seit dem letzten Softwareupdate (Software vom Handy) kann ich mein QuickOffice nicht mehr richtig bedienen. Die FN-Taste sowie die Umschalttaste funktionieren nicht mehr. Kennt jemand das Problem bzw. hat jemand eine Lösung dafür parat?

    LG
     
  2. Desire Z, 20.08.2011 #2
    Desire Z

    Desire Z Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hallo Leidensgenosse,
    ja, bei meinem Desire Z ist genau dasselbe Problem aufgetreten. Ich habe mich an den HTC-Support gewandt und dort hat man mir allen Ernstes angetragen, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Nachdem ich nun aber offensichtlich nicht der einzige User mit diesem Problem bin, ist mir nun klar geworden, daß es nicht an meinem Gerät liegt, sondern an einem Softwarefehler des Updates. Daher sehe ich HTC in der Pflicht und möchte meine wertvolle Zeit nicht für umfangreiche Aktionen (Datensicherung und Neueinrichtung) verschwenden. Folglich werde ich nun wohl erneut bei HTC nachhaken und um ein "Korrektur-Update" ersuchen, denn die uneingeschränkte Funktionalität der Hardwaretastatur bei der Texteingabe ist mir sehr wichtig. Seltsam ist auch, daß der Fehler nur bei der Quickoffice-Textverarbeitung auftritt, nicht aber bei der Quickoffice-Tabellenkalkulation.
    LG
     
  3. klansoft, 22.08.2011 #3
    klansoft

    klansoft Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Hallo Desire Z!

    Entschuldige, dass ich mich so spät melde. Aber ich schlage mich mit einer Sommergrippe herum und hatte nur wenig Energie, mich vor dem Rechner zu setzen! :(

    Ich habe ebenfalls mit dem Support von HTC telefoniert. Man hat dort mein Problem registriert und will mir zeitnah eine Information zukommen lassen. Einen Hardwarereset habe ich im Vorfeld abgelehnt, weil das Problem - wie du schon sagst - ausschließlich im QuickOffice auftritt. Alle anderen Programme (in denen man die Hardwaretastatur verwendet) funktionieren einwandfrei. Kommt mir fast so vor, als wäre der Tastaturtreiber für QuickOffice zerschossen worden. Das interessante daran ist, dass die FN-Taste nicht wirklich ausser Funktion ist. Habe mal ein wenig ´rumgespielt. Wenn du z.B. im QuckOffice die FN-Taste betätigst und danach die Space-Taste, dann wird XT9 aufgerufen. Eine Funktion, die normalerweise nur mit der FN-Taste erreichbar ist.

    Ich werde - falls HTC eine Lösung parat hat - die geneigte Leserschaft hier auf dem Laufenden halten. Bis dahin werden wir wohl ohne QuickOffice auskommen müssen. Denn unter gegebenen Voraussetzungen ist QuickOffice absolut wertlos... :(

    LG
     
  4. HTC Dan, 17.10.2011 #4
    HTC Dan

    HTC Dan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hallo zusammen,

    ich hatte das Problem auch und habe endlich ne Lösung für das wirklich nervende Problem gefunden: wenn man die "menü"-Taste auf der Hardwaretastatur in geöffneten doc.-Dokumenten 2x drückt, funktioniert alles wieder wie es soll und man kann wieder groß schreiben und die FN-Tasten verwenden. Allerdings kann es sein, dass man diese Taste immer wieder drücken muss, sobald die Tastatur wieder mal "spinnt" und nur klein schreibt.

    LG

    HTC Dan
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    klansoft bedankt sich.
  5. klansoft, 18.10.2011 #5
    klansoft

    klansoft Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Hallo HTC-DAN!

    Funktioniert einwandfrei! Danke für deine Bemühungen!
    Von HTC habe ich bis heute noch nichts gehört - was mich nicht gerade - hinsichtlich des Kundenservices - zufrieden stellt! Offensichtlich brauchen die Leute keine Kunden mehr. Oder wie hat Helmut Kohl schon vor Jahren gesagt: "Servicewüste Deutschland" :(
     

Diese Seite empfehlen