1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Recovery

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von wausl, 20.11.2011.

  1. wausl, 20.11.2011 #1
    wausl

    wausl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Hallo an alle!

    Sollte es sich hierbei um einen Doppelpost handeln, so bitte ich vorweg gleich mal um Entschuldigung. Irgendwie habe ich nichts passendes für mein Problem gefunden.
    Ich habe auf meinem Nexus nach mehreren Tests anderer Roms wieder Stock drauf, allerdings gerootet.
    Ich wollte jetzt ein Backup über den Rom-Manager machen und bin dabei drauf gekommen, dass ich über die 2-Tastenkombination nicht mehr in den Recovery-Modus komme, jedes Mal, wenn ich das jetzt mache komme ich zu der Dreiecktafel mit dem Rufzeichen - da hilft eigentlich gar nichts mehr, weder nochmals die 2-Tastenkombination, noch der Ausschalteknopf usw., es hilft nur noch Akku raus und normal booten, aber in den Recoverymodus komme ich weder über die Tasten noch über den Rom-Manager.
    Habe ich da etwas falsch gemacht? Bzw. habt ihr vielleicht einen Vorschlag, wie ich das wieder in den Griff bekomme?
    Danke und Grüße
    Roman
     
  2. rentaric, 20.11.2011 #2
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Das kleine Männchen mit dem ! ist das Stock recovery, da musst du weiterhin die Tastenkombination spammen, klappt nicht immer beim ersten oder zweiten Mal.
    Alternativ kannst du normal das cwm recovery wieder über fastboot flashen.Willst du das das cwm recovery dann bleibt gehst du folgendermaßen vor:
    cwm recovery flashen
    android booten
    mit einem root explorer (zB super manager) die datei "install-recovery.sh" im Ordner "system/etc" umbenennen (hierbei musst du read and write (r/w) erlauben)
    cwm recovery erneut flashen
    fertig.
     
    wausl bedankt sich.
  3. wausl, 20.11.2011 #3
    wausl

    wausl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Hallo und Danke für deine Antwort!
    Leider stelle ich mich sicher jetzt etwas blöd und ungeschickt an - was verstehst du unter spammen? Öfter versuchen? Das hätte ich bereits mehrmals versucht, irgendwie komme ich allerdings nicht weiter.
    Sorry, auch da stehe ich ein wenig an, wie meinst du das mit dem umbenennen - einen anderen Namen oder nur read und write erlauben?
     
  4. rentaric, 20.11.2011 #4
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Ja genau, mehrmals hintereinander die Tastenkombination drücken. Es funktioniert, meist aber erst nach ein paar (mehr :D) Versuchen.
    -
    Ich meine, daß du read/write erlauben musst, damit du die Datei z.B. in "install-recovery-old.sh" umbennen kannst. Siehe auch am Ende von cargos Anleitung zum Rooten hier im Forum.
     
    wausl bedankt sich.
  5. wausl, 20.11.2011 #5
    wausl

    wausl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Danke schon mal vorab, ich hoffe, dass ich es nicht schaffe - sollte ich doch noch Probleme haben, werde ich mich frecherweise nochmals melden :glare:
     
  6. Patrick89bvb, 20.11.2011 #6
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Du kannst es Handisch per Fastboot Recovery flashen oder auch mit ROM-Manager auch bequeam draufflashen.
    In der Anleitung von Cargo wird darauf auch aufmerksam gemacht und eine Möglichkeit beschrieben. :)
     
    wausl bedankt sich.
  7. wausl, 21.11.2011 #7
    wausl

    wausl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Ich möchte mich nochmals bei euch bedanken, es hat geklappt und ich habe es geschafft :smile:
     
    Nexus S bedankt sich.
  8. Rallyharry, 24.11.2011 #8
    Rallyharry

    Rallyharry Android-Guru

    Beiträge:
    2,223
    Erhaltene Danke:
    1,728
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ich hab mich gestern abend auch mal rangemacht, mein NS zu rooten usw. ich bin auch nach cargo´s Anleiteitung vorgegangen. Beim erneuten Versuch ins CWM zu booten bin ich über Fastboot auf Recovery und dann immer nur zu dem Dreieck gekommen. Hab dann den Rom-Manager installiert und das CWM installiert.

    Bei seiner Anleitung steht folgendes:

    Das CustomRecovery,
    wird nach einem kompletten Neustart,
    wieder durch das original Android Recovery
    überschrieben, degegen hilft folgendes:

    Mit z.B. dem Rootexplorer, die Datei /system/etc/install-recovery.sh umbenennen in install-recovery.sh.old, und danach das Custom-Recovery erneut flashen. (nur bei Android 2.3.4 nötig)


    Da hier auf 2.3.4 bezug genommen wird, hab ich das nicht gemacht, da ich 2.3.6 habe.

    Nachdem ich dann meinen gewünschten Kernel über das neue installierte CWM geflasht habe, bin ich nicht nochmal in das Menü. Weiß also nicht ob es noch da ist oder wieder weg ist.

    Muss man diesen Schritt wohl doch bei allen Android-Versionen machen?!
     
  9. cha-cha, 24.11.2011 #9
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Da es bei mir gestern auch weg war, habe ich es auch unter 2.3.6 so gemacht ;)
     
  10. wausl, 24.11.2011 #10
    wausl

    wausl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Bei mir hat es ebenfalls 2.3.6 betrofften, vielleicht betrifft es die versionen ab 2.3.4 oder der Beitrag war noch zum Zeitpunkt von 2.3.4
     
  11. Handymeister, 24.11.2011 #11
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    zum Zeitpunkt der Anleitung gab es nur 2.3.4. Ich habe aus dem "bei" nun ein "ab" gemacht.

    Viele Grüße
    Handymeister
     

Diese Seite empfehlen