1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. tomyo, 01.03.2012 #1
    tomyo

    tomyo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich habe gestern nachdem ich mir die neue CheckROM V6
    geflasht habe und den SiyahKernel, direkt mal
    SetCpu installiert. So nun habe ich allerdings das Problem
    das SetCpu bei min +max 100-800 zwar speichert ist.
    Aber trotzdem steht in den gruenen zahlen nach jedem
    reboot 200-1200.
    Ja bei set on boot ist ein haken ;)

    Kann mir jmd sagen wie ich es hinbekomme das setcpu
    die daten auch nach dem boot ausfuehrt...
    Set on boot funktioniert komischer weise nicht...

    PS: habe schon probiert es neu zu installieren, klapt allerdings
    nicht...

    Danke im vorraus.
     
  2. Thoddü, 01.03.2012 #2
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Probier mal Voltage Control. Die App ist um Längen besser als SetCPU.
     
    tomyo bedankt sich.
  3. tomyo, 01.03.2012 #3
    tomyo

    tomyo Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke dir ;)
     
  4. Snake3, 29.03.2012 #4
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Ich habe das selbe problem, würde aber gerne bei der App bleiben.