1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit SMS und Telefonaten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von c_w, 29.10.2011.

  1. c_w, 29.10.2011 #1
    c_w

    c_w Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    882
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich habe ein etwas komisches Problem, welches ich nicht genau einordnen kann. Vorweg sei gesagt, es kann auch sehr gut ein Netzproblem sein, aber ich stell es trotzdem erstmal hier rein, vielleicht hat ja noch einer ne Idee:

    Vor ein paar Tagen, ich war unterwegs, konnte ich plötzlich keine SMS mehr schreiben und keine Anrufe tätigen. SMS empfangen war kein Problem, angerufen wurde ich gerade nicht, deshalb kann ich das nicht sagen. Ein paar min vorher ging das SMS schreiben def. noch, könnte aber eine andere Funkzelle gewesen sein. Am nächsten Tag konnte ich am anderen Ort dann auch wieder telefonieren.
    Netz ist E-Plus, Firmware ist die JVS.
    Wenn ich versucht habe, eine SMS zu verschicken, meldet das SGS sofort, dass die SMS nicht gesendet werden kann. Bei anrufen kommt einfach nur das Besetztzeichen...
    Ich dachte zunächst, dass es ein Problem mit der Funkzelle ist, aber ich bin dann wieder nach Hause, habe von unterwegs aus versucht zu telefonieren, ging wieder nicht. Hier zu Hause ging es dann zunächst, aber als ich mich wieder etwas bewegt habe (andere Funkzelle?) ging es wieder nicht. Sehr komisch. Bisher scheint es so zu sein, dass es def. an mehreren Orten weit verstreut in Deutschland nicht ging, an anderen Orten ging es.

    Des weiteren ist zu sagen, dass das mobile Internet die ganze Zeit funktioniert hat. Emails schreiben also z.B. kein Problem.
    Neustarten hat auch nix gebracht.

    Ich habe durchaus gelesen, dass E-Plus in letzter Zeit ein paar Probleme hat, aber meistens bezieht sich das auf den Empfang von SMS (kommen häufig zeitversetzt an usw.). Außerdem waren mehrere Leute ebenfalls mit E-Plus Netz zu gegen und hatten keine Probleme.

    Was ich noch nicht untersucht habe: Ob es einen Effekt hat, wenn ich von UMTS auf GSM umstelle. Handy steht auf Dualmode, Netz war eigentlich in allen Fällen UMTS, wenn ich mich recht erinnere...

    So, vll hat ja einer nen Tipp für mich. Hoffe, ich habe nix vergessen zu erwähnen...
     
  2. uctq, 29.10.2011 #2
    uctq

    uctq Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Ich hatte in den letzten Tagen mit einem SGS+ das gleiche Problem, auch im E-Plus Netz (blau.de). Der SMS-Versand schlägt sofort fehl und bei ausgehenden Anrufen gibt es ein Besetztzeichen. Was bei mir sofort hilft ist das mobile Internet abzustellen. Sofort gehen alle SMS und Anrufe raus. Irgendwer Ideen woran das liegen könnte?
     
  3. c_w, 29.10.2011 #3
    c_w

    c_w Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    882
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ok, das werd' ich auch mal in ausprobieren (mit der Datenverbindung). Bei mir ist es interessanterweise auch blau.de.
    Vll frag ich auch mal da nach.

    Mein Plan sah bisher vor, mal, wenn etwas Zeit da ist, die JVT zu flashen (mit viel gewipe ;-) ). Hatte ich eh vor. Aber scheint wohl nicht so, als wäre der Fehler da zu suchen.

    Edith sagt: Habe noch mal ausführlicher gesucht und durfte feststellen, dass das Problem anscheinend seit 2, 3 Jahren immer mal wieder im E-Plus Netz auftritt, offiziell gefixt wird, aber trotzdem irgendwie wiederkommt. Komisch.

    Könnte bitte jemand diesen Thread hier in den folgenden verschieben:
    http://www.android-hilfe.de/htc-magic/8772-kann-keine-sms-mehr-verschicken-2.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011
  4. c_w, 30.10.2011 #4
    c_w

    c_w Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    882
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ok, ich fasse das nochmal zusammen, falls noch jemand das Problem bekommt:

    Das Problem ist bereits 2009 das erste Mal aufgetreten, im Zusammenhang mit dem E-Plus Netz. Es tritt geräteunabhängig auf, betrifft aber natürlich vor allem Geräte mit dauerhafter Datenverbindung. Es gibt Newsmeldungen die besagen, dass es damals von E-Plus gefixt wurde.
    Das Problem tritt auf, obwohl vorher alles problemfrei funktioniert hat. Plötzlich können keine ausgehenden Anrufe ( -> Besetztzeichen) oder SMS ( -> konnte nicht gesendet werden) getätigt werden. Eingehend funktioniert alles. Das Problem tritt nur auf, wenn eine mobile Datenverbindung aktiv ist. Befindet man sich z.B. im Bereich eines Wlans, geht wieder alles. Schaltet man die Datenverbindung manuell ab, geht auch wieder alles.
    Eine genauere Beschreibung des Problem (aus Providersicht) habe ich nicht gefunden, es wird nur allgemein gesagt, dass es ein Problem damit gibt, Datenverbindung und ausgehende Kontakte gleichzeitig durchzuführen.

    Es gibt keine Hinweise darauf, dass das Problem nur in einzelnen Funkzellen auftritt. Wenn man es hat, tritt es anscheinend überall auf.
    In Forenbeiträgen wird immer geschrieben, dass andere Personen mit dem gleichen Netz zeitgleich komischerweise keine Probleme haben. Ob das daran liegt, dass die andere Person keine Datenverbindung aktiv hatte, kann ich nicht sagen. Wenn das Problem aber immer alle E-Plus Nutzer (oder alle E-Plus Nutzer in einer Funkzelle oder oder) betreffen würde, müsste es viel mehr Fälle geben. Scheint sich also immer nur auf einige Nutzer zu beschränken.
    Es wird auch häufiger geschrieben, dass es nach kurzer Zeit von alleine wieder geht. Auch das kann ich nicht bestätigen. Könnte auch nur sein, dass es bei den Betreffenden wieder ging, weil die Datenverbindung dann aus war.

    Es scheint keine Möglichkeit zu geben, das Problem selber zu beheben, es gibt nur den Workarround mit dem Abschalten der mobilen Datenverbindung. Ansonsten hilft wohl nur Provider damit nerven, bis E-Plus das ganze (wieder) fixt?

    Ich hoffe, das hier hilft anderen Betroffenen weiter...
     

Diese Seite empfehlen