1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit SuperFroyo

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von adalwolf, 02.11.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. adalwolf, 02.11.2010 #1
    adalwolf

    adalwolf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Hallo Leute,
    ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Ich benutze seit gestern SuperFroyo 2.8.2, da dieses ja hoch
    gelobt wird. Ich bin soweit auch wirklich zufrieden.
    Es ist wirklich sehr schnell und läuft meines erachtens auch
    stabiler und zuverlässiger als z.B. Cyanogen 6.

    Ich habe nur das Problem, dass App2SD scheinbar nicht
    funktioniert.
    Ich habe alles gemacht wie es in der (sehr bescheidenen) Anleitung
    stand und scheinbar hab aber auch kein anderer user dieses Problem,
    da ich keine deratigen posts gefunden habe.

    Meine SD ist folgendermaßen formatiert (natürlich frisch für das Rom)

    Swap 64mb
    Ext2 256mb --> Upgrade zu Ext3
    Fat32 der Rest
    Alles per Amon_Ra

    In den Spare Parts soll man ja so wie ich das verstehe den Installations-
    ort unbeachtet lassen und nur im SupSetup V6 die App2SD aktivieren.
    Nur funktioniert das nicht, die Apps landen immer noch im Telefonspeicher...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    (Achja, ich wollte eigentlich die 2.4 Batterie Save Rom, doch bei der ging das auch nicht, drum dacht ich mir ich geh auf 2.8.2, doch wie gesagt..)
     
  2. norbert, 02.11.2010 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich hab so den Verdacht, daß die SuperFroyo (zumindest hier im Forum) jetzt nicht so hochgelobt ist wie du meinst.
    Trotz allem, ich denke mit deiner Frage dürftest du hier wohl besser aufgehoben sein.

    Ich weiß auch nicht an welche Anleitung du dich gehalten hast, aber wenn sie bescheiden ist stammt sie wohl nicht von hier ;)

    Abgesehen davon: du hast es geschafft, ein Rom-Frage im Allgemein-Teil zu stellen. Dir ist schon bewusst, daß es dafür die Unterkategorie "root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1" gibt?

    Um es kurz zu machen: halte dich an den von mir verlinkten Thread (zu SuperFroyo scheint es bei uns wenig zu geben) oder such mal einen besser passenden, dort wird man dir am ehesten helfen können.
    Ich verschiebe diesen Beitrag in den Rom-Bereich und schliesse ihn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen