1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Treiber

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von battlefieldhero, 18.01.2011.

  1. battlefieldhero, 18.01.2011 #1
    battlefieldhero

    battlefieldhero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Hey, ich wollte mein Magic rooten und deshalb muss ich ja das Handy im Debugging Modus anschließen.
    Ich habe aber Probleme mit der Installation (schon auf 2 verschiedenen Rechnern!!)
    Ich hab wie hier: How to solve "G1/HTC Magic not recognized by ADB under Windows" - Android Developers | Google Groups
    beschrieben alles durchgeführt und ganz am Ende sagt er mir jedes mal das die Treiber nicht für die Plattform geeignet sind, obwohl es die neusten sind, oder irre ich mich da, wenn ich die Treiber aus dem SDK entnehme?

    mfg

    PS: ich wollte mit superoneclick rooten und später mal gescheid mit neuem ROM :(
     
  2. battlefieldhero, 18.01.2011 #2
    battlefieldhero

    battlefieldhero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Achja und wenn ich dann auf das Handy zugreifen will (besser gesagt das Programm, oder auch beim flashen das cmd) dann klappt das einfach nicht :(
     
  3. Steppo, 19.01.2011 #3
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Das ist klar dass das nicht klappt ohne Treiber. Du musst das SDK für deine Plattform herunterladen und installieren (auf 32bzw.64Bit achten!). Dann als Zusatzkomponente den Treiber herunterladen, das Handy anschließen und im Android-SDK Ordner den heruntergeladenen Ordner für den Treiber auswählen und installieren lassen. Fertisch! ;)

    Natürlich adb und fastboot als PATH-Variable setzen damit du sie 'global' verwenden kannst. Aber ist nicht dringend notwendig. Wenn du schonmal adb benutzt hast weißt du ja was zu beachten ist.
     
  4. battlefieldhero, 22.01.2011 #4
    battlefieldhero

    battlefieldhero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    sorry, aber ich glaube ich bin zu dämlich zu dem ganzen.
    Ich habe mir die SDK von Google geladen.
    dann installiert und es macht automatisch alle Updates. und dann habe ich alle "available" runtergeladen und habe nun knappe 1,5 GB, aber nirgends die Treiber.
    oder tappe ich da total im Dunkeln?
    ich habe auch mal von Sept. 2010 von einem anderem aus dem SDK extrahierte Treiber benutzt, aber die gingen auch nicht :(
    was mach ich blos falsch?
     
  5. Steppo, 22.01.2011 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Also wenn du alle 'Available Packages' heruntergeladen hast, findest du in dem SDK Ordner einen Ordner Namens: google-usb_driver
    Da sind die Treiber-Files die du brauchst ;)
     

Diese Seite empfehlen