1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Update, brauche dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "LG Optimus 3D (P920) Forum" wurde erstellt von AyaBenzer, 11.12.2011.

  1. AyaBenzer, 11.12.2011 #1
    AyaBenzer

    AyaBenzer Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Hallo Liebes Forum,

    Ich habe mir vor 4 Tagen einen LG Optimus 3D gekauft, hatte davor immer ein Iphone. Da ich aber endgültig die schnauze voll habe bezüglich der Preis Politik von Apple, dachte ich mir ich probier mal ein Android Gerät aus. Nach langem suchen und Etlichen Testberichten bin ich schnell auf das LG aufmerksam geworden.

    Hier meine Daten und mein Problem:

    Modellnummer: LG-P920

    Android-Version: 2.2.2

    Kernel-Version: 2.6.35.7

    Baseband-Version: L6260_MODEM_SIC_01.1042.00

    Build-Nummer: FRG83G

    Software Version: LGP920-V10k-SEP-17-2011

    KEIN SIMLOCK/BRANDING



    1. Problem:
    Ich versuche seit Tagen mein Gerät auf die Aktuelle Android Version zu Aktualisieren, aber der LG Mobile Updater sagt mein Gerät sei auf dem Neuesten stand. Auch wenn ich im Gerät selbst auf Software Update gehe kommt die selbe meldung :confused: die Version 2.3.5 ist doch schon raus oder :confused:

    2. Problem:
    Die Apps die ich installiere werden immer auf die Interne Speicherkarte installiert diese hat leider nur knapp 6 GB, ich würde sie lieber auf meinen 16 GB Speicherkarte die jetzt drin ist raufknallen. Nur geht das nicht :confused: habe soviel probiert, keine chance.

    Auch auf die Gefahr hin das jetzt einige sagen werden "Nicht schon wieder so ein Depp der keine Ahnung hat, das Thema hatten wir doch schon 100mal !" Dachte ich, ich versuch mal mein glück. Hab leider nichts brauchbares gefunden.

    Ach ja, Root ist auch seit heute gemacht, soweit ich weiß bedeutet das nichts anderes wie quasi Admin rechte auf dem Gerät, korrigiert mich wenn das falsch ist.
     
  2. hundekopf23, 11.12.2011 #2
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    AyaBenzer bedankt sich.
  3. Ryou-sama, 11.12.2011 #3
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Zum App Problem: Versuch es mit App2SD welches kostenlos im Market verfügbar ist.
     
  4. AyaBenzer, 11.12.2011 #4
    AyaBenzer

    AyaBenzer Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Vielen Dank für erstmal für eure Antworten,

    wie bekomme ich das wieder auf die Werkseinstellung, finde das unter Einstellung nicht ?

    Welche Version muss ich nehmen ?? Europa oder die Deutsche ??



    Was App2SD betrifft, das hatte ich schon ausprobiert. Zeigt leider nur die Internte SD Karte an ?
     
  5. Ryou-sama, 11.12.2011 #5
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    "Interne SD formatieren" heißt es bei LG glaube ich. Das müsste in den Einstellungen unter "Speicherverwaltung" zu finden sein glaub ich. Sorry, hab das Gerät jetzt nicht vor mir liegen.
    VORSICHT: Danach sind alle Daten, Apps, etc. weg.

    Apps können meines Wissens nicht auf die externe SD installiert/verschoben werden. Finde ich auch blöd. Wieso zum Geier gibt es überhaupt zusätzlich eine interne SD wenn man den Telefonspeicher und die interne SD auch als eine Einheit einrichten konnte. Der Telefonspeicher ist auch so schon sehr klein und nur wenige Apps (wahrscheinlich jede 3. oder 4.) lassen sich auf die interne SD verschieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
  6. hundekopf23, 11.12.2011 #6
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Einstellungen --> Datenschutz --> Speicher zurücksetzen

    so setzt du auf werkeinstellungen zurück.
    nimm die v21a für deutschland
     
    AyaBenzer bedankt sich.
  7. AyaBenzer, 11.12.2011 #7
    AyaBenzer

    AyaBenzer Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Leute,

    hat geklappt !

    VIELEN DANK ! an alle.

    Das mit der Speicherkarte kotz mich aber nach wie vor an. Gibt es da wirklich GARKEINE möglichkeit ?
     
  8. hellion, 11.12.2011 #8
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    evtl. könnte Link2SD eine Möglichkeit sein. Dafür muss auf der SD eine 2. Partition angelegt werden, auf der Link2SD dann die Daten ablegt. Klappt normalerweise besser als App2SD (kann z. B. auch den Flashplayer auslagern, der sich App2SD verweigert)

    Andererseits frage ich mich, wieso du da Bedenken hast, dass dir auf der internen SD der Platz knapp werden könnte. Außer Gameloft-Spielen wüsste ich auf die Schnelle nichts, was soviel Platz brauchen könnte (und Gameloft-Spiele lagern den Großteil ihrer Daten mW ohnehin automatisch auf der externen SD aus, oder?)
     
  9. AyaBenzer, 12.12.2011 #9
    AyaBenzer

    AyaBenzer Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Nee, eben nicht wenn das so wäre hätte ich keine Probleme. Ich finde den Speicher eindeutig zu knapp bemessen.

    Das Programm Link2SD hilft genau so wenig wie App2SD. Hat noch jemand einen Tip, da hat LG echt misst gebaut.

    Ich habe seit dem Update eine stärkere Ram Auslastung, teilweise nur 20% Frei :blink: ??? Gibt es möglichkeiten, Mods, Tools oder sonstiges womit man dem LG bischen auf die Sprünge helfen kann ?? Wirkt auf mich manchmal etwas träge.

    Wie sieht es aus mit Übertaktung ?? Sollte eingentlich gehn oder ? Das dies am Akku zehrt ist klar, aber intressant wäre es trotzdem.:cool:
     
  10. Ryou-sama, 13.12.2011 #10
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Der hohe Ram ist ganz normal und da ist es nicht nötig den zu leeren, moden etc. weil das Handy automatisch alles regelt wenn Arbeitsspeicher gebraucht wird indem er Anwendungen die lange im Ram gelagert sind aber nicht benötigt werden schließt.
     

Diese Seite empfehlen