1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit USB Verbindung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 2 Forum" wurde erstellt von Sonnie, 05.07.2012.

  1. Sonnie, 05.07.2012 #1
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Seit einigen Tagen besitze ich ein Samsung Tablet GT P5100. Nachdem ich mit meinem Handy Samsung Galaxy S2 so zufrieden war, wollte ich das Ganze in einer etwas größeren Ausgabe für zu Hause, da ich auch damit lese.

    Neben den üblichen Funktionen möchte ich es nämlich vor allem als eBook-Reader nutzen, weil der Bildschirm so schön groß und vor allem farbig ist, und da tauchen meine Probleme auf.
    Die Verbindung zum Computer mit Hilfe des USB-Kabels funktioniert gar nicht. Ich habe auch hier schon rumgelesen und mich an alle Tipps gehalten - mein Computer erkennt das Tablet nicht.
    Ich mache einen Haken bei "USB-Debugging" und schließe das Kabel an. So funktioniert es auf dem Smartie einwandfrei - aber auf dem Tablet geht das nicht. Ohne Haken habe ich es auch probiert.
    Es erscheint lediglich als Kamera mit leeren Ordnern, in die ich auch nichts hineinschieben kann. Nach einer Weile verschwindet
    es auch wieder und es kommt eine Meldung über fehlerhafte Hardware.

    Wichtig ist ja, dass mein Gerät bei ADE authorisiert wird, damit ich meine DRM-geschützten sBooks lesen kann, die ich mir schon gekauft habe.
    Denn immer, wenn ich z.B. auf dem Tablet ein bereits gekauftes Buch hochladen will, kommt die Information:
    Ihr Adope Account konnte nicht für dieses Gerät aktiviert werden, da die Anfrage abgelaufen ist.
    Was bedeutet das?
    Ich habe mir sogar eine neue mail-adresse angelegt und damit eine zweite Adope ID - aber auch das funktioniert nicht.

    Dann habe ich mir Kies Air auf das Tablet geladen. Damit kann ich den Drahtlos-Kontakt zwar herstellen und ich sehe am Computer, was auf meinem Tablet so los ist - aber eingreifen kann ich nicht. Und wenn ich während diesem Kontakt auf meine Adope-Seite gehe, wo meine gekauften Bücher stehen, wird das Gerät immer noch nicht erkannt und somit auch nicht authorisiert.

    Auch kann ich gar nicht eingreifen, z.B. Fotos vom Computer auf das tablet packen. Also mit Kopieren und Einfügen geht das nicht. Das geht bestimmt auf irgendeine Weise - nur ich weiß nicht, wie.

    Kurz zusammengefaßt, falls ich mich etwas konfus ausgedrückt habe. Ich möchte so gerne wissen:
    1. wie authorisiere ich das Tablet bei ADE, um meine Bücher zu lesen (auf dem normalen Wege geht es nicht)
    Gibt es eine Möglichkeit, das tablet mit kabel mit dem Computer zu verbinden, ohne Kies?
    2. wie kann ich z.B. Fotos, Hörbücher, DRM-freie Bücher u.ä. vom Computer aufs Tablet schieben.

    Mit Kindle-Büchern funktioniert es übrigens ganz tadellos! Alle Bücher, die ich bei Amazon kaufe, springen fast von alleine aufs tablet [​IMG]
    Ist es möglich, dass dieses Tablet nur für die Kindle-Edition geeignet ist?

    Ich danke schon im Vorraus für eure Hilfe.
    Eine Bitte habe ich noch - bitte nicht so viele Fachausdrücke verwenden, da habe ich oft Probleme, diese zu verstehen - bin schon etwas älter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
  2. Sonnie, 05.07.2012 #2
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Ich habe gerade hier noch etwas herumgelesen, da wurde eine App *airdroid* erwähnt. Könnte die bei mir funktionieren?
     
  3. aceruser, 06.07.2012 #3
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Hallo!
    Hatte gestern auch das Problem. Habe dann die Software Kies, da sind scheinbar auch die Treiber mit drin.von der Samsung Seite aufgespielt und dann hat mein PC das Tab erkannt. Bin vom Iconia 500 auf das Samsung Tab 2 gewechselt. Bisher nicht bereut.
    MfG Udo
     
    Sonnie bedankt sich.
  4. zillekind, 06.07.2012 #4
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Welches Betriebssystem nutzt Du auf Deinem PC und ist eine Firewall installiert?

    Gesendet von meinem GT-P3100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. aceruser, 06.07.2012 #5
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Hallo!
    Win 7 + Kaspersky Firewall
    MFG
     
  6. Skargo, 06.07.2012 #6
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich kann dir noch MyPhoneExplorer empfehlen. Der Client wird von Google Play auf das Smartphone installiert und das Programm dann noch auf den PC. Wenn du dann beides startest und WLAN beim Smartphone laufen hast, kannst du ohne Kies oder zusätzliche Treiber dein Smartphone bestücken. Damit umgehst du 1. Kies, 2. Treiberprobleme.
     
    Sonnie bedankt sich.
  7. Sonnie, 06.07.2012 #7
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    geht das auch beim Tablet?
    Und wie ist das mit "airDroid"?

    Kies habe ich ja, aber auch dann wird mein tablet bei "Adope digital Edition" nicht authorisiert und ich kann meine gekauften Bücher nicht lesen.

    Auch bin ich noch nicht dahintergestiegen, wie ich z.B. meine Fotos vom Computer aufs tablet bekomme. Mit Kopieren und Einfügen geht das nicht.

    Ich habe XP und auf dem Computer kein Kaspersky, sondern nur Antivir
     
  8. Skargo, 06.07.2012 #8
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    MyPhoneExplorer geht auch bei Tablets. Beides starten, das Foto auf dem Rechner mit der Maus festhalten und in den entsprechenden Ordner auf dem Tablet ziehen, loslassen, ganz einfach.


    getapatalked
     
    Sonnie bedankt sich.
  9. Sonnie, 06.07.2012 #9
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Mittlerweile habe ich kies air runtergeladen und damit klappt die Verbindung zum Computer gut.
    DRM-freie Bücher bekomme ich so jetzt auch aufs tablet.
    Bin schon froh, dass ich das jetzt wenigsten hinbekommen habe.

    Aber ich habe ja bei Libri schon 5 kopiergeschützte Bücher gekauft (insgesamt für ca. 40 Euro) und die kann ich nur aufs tablet bekommen, wenn es bei ADE authorisiert ist. Und das geht immer noch nicht. Weder über WLAN noch mit Kabel - auch nicht nur mit Bluetooth.
    Wenn das Tablet mit meinem Computer verbunden ist, dann müßte es bei Adope Didital Edition auf der linken Seite unten auftauchen. Aber das tut es nicht. ich habe schon alles ausprobiert - nächtelang, ehrlich[​IMG]
    Es müßte aber gehen, denn Libri führt genau mein tablet als geeigneten Reader mit auf.
    Langsam verzweifle ich.
    Starte ich kiesAir, dann lese ich aber, mein Gerät wäre authorisiert. Aber wahrscheinlich betrifft das nur Kies.

    Wenn es jetzt so wäre, dass das tablet nicht dafür geeignet ist - ok, dann würde ich mich abfinden.
    Aber ich weiß, dass es gehen muß - und das macht mich ganz wuschig
     
  10. stscherer, 08.07.2012 #10
    stscherer

    stscherer Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.07.2012
  11. Sonnie, 08.07.2012 #11
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    dankeschön. das habe ich sofort ausprobiert, klappt aber auch nicht. Ich scheitere hier:

    Auf "Upload" klicken, dann die auf der Festplatte liegenden epub-Dateien eine nach der anderen hochladen (diese liegen meist in einem Unterverzeichnis der Benutzerdateien, einfach eine Such nach *.epub durchführen)


    Da zeigt es bei mir null Dokumente an, obwohl ich schon 8 DRM-geschützte Bücher auf der SD karte habe, die ich hochladen möchte.

    Und im App finde ich auch kein Archiv - links ist nur die Bibliothek und rechts kann ich die Ansicht ändern, Buchsuche starten und zum Shop. irgendein Kontexmenü finde ich nicht. Auch nicht beim Klicken in die Mitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
  12. Sonnie, 09.07.2012 #12
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Ich habe das jetzt nochmal gemacht, während mein Tablet mittels Kies mit dem PC verbunden war und ich habe die Bücher auf txtr runterladen können. Sie stehen mit dem Titel auch da - aber sie lassen sich nicht lesen, sie sind leer.
     
  13. Sonnie, 12.07.2012 #13
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Leider geht auch das nicht. Ich habe alles so gemacht, wie beschrieben. Ich kann meine Bücher im txtr sogar sehen - aber sie sind leer, ich kann sie nicht lesen. Es kommt immer wieder der Hinweis, dass mein Gerät nicht erkannt wird.

    Ich glaube fast, Samsung Tablets kann man gar nicht mit "Adobe Digital Editions" verbinden und autorisieren lassen! Vielleicht, weil man keine USB-Verbindung zum Computer herstellen kann?
    Denn meiner Meinung nach habe ich jetzt alles Erdenkliche ausprobiert.

    Neben txtr müßte auch die Libri-Lese-App DRM-Bücher erkennen. Tut sie bei meinem Smartphone - aber beim Tablet klappt das nicht. Das gleiche Problem wie bei txtr.

    Das ist echt blöd. Habe noch mal nachgeschaut, unter all den DRM-Büchern auf meinem ADE habe ich 5 teure Bücher, die ich nun nur auf dem kleinen Smartphone lesen kann.

    Sorry, es war nicht beabsichtigt, dass alles dreimal hier steht. Ich kann aber leider die beiden Einträge zuvor nicht löschen.
     
  14. blog_micky, 12.07.2012 #14
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Also ich habe das jetzt mal nach dieser Anleitung gemacht und es hat Problemlos geklappt, ich kann mit der TXTR-App auf dem Tab meine DRM-Bücher lesen ... Wobei ich die Bücher fest auf dem Notebook habe und sie auch von dort per Website zu TXTR hochgeladen habe ... Vieleicht ist da der Denkfehler, eventuell muss man die Bücher direkt von dem Gerät, auf welchem sie gekauft und abgespeichert wurden, zu TXTR hochladen .... :bored: Übrigens klappt das auch mit der USB-Verbindung zu meinem Windows 7 Notebook problemlos und fehlerfrei, Das Treiber- bzw. Verbindungsproblem muss andere Ursachen haben!
     
    Sonnie bedankt sich.
  15. Sonnie, 12.07.2012 #15
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Das habe ich auch schon probiert während einer Kies-Verbindung. Damit habe ich sie ja überhaupt in den txtr gebracht. Aber sie lassen sich nicht öffnen... siehe oben.
    Solange mein Tablet nicht bei ADE autorisiert ist, läuft gar nichts.

    Und bei mir klappt eben die Verbindung mittels Kabel nicht.
    Ich habe jetzt direkt an Samsung geschrieben und nachgefragt, ob es überhaupt möglich ist, das Tablet von ADE autorisieren zu lassen.
     
  16. blog_micky, 12.07.2012 #16
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Hallo @Sonnie,

    also hier http://downloadcenter.samsung.com/..._USB_Driver_v1_4_6_0.exe gibt es USB-Treiber für Win7 und USB, versuche es mal mit diesen ... Ich verstehe auch nicht warum das bei Dir nicht geht, unter Win 7-Ultimate habe ich damit definitiv keine Probleme, egal über welche Verbindung ich das Tab anschließe und das auch ohne Kies .... "AirDroid" ist übrigens eine exzellente und wirklich empfehlenswerte Lösung, die einwandfrei funktioniert ...:thumbsup::thumbsup:

    Ich glaube wir reden aneinander vorbei, Du musst die Bücher nach TXTR hoch laden mit dem Gerät, mit dem Du sie auch gekauft hast und dann auf dem Tab mit der App bzw. über die TXTR-Website runter laden; so hat es zumindest bei mir fehlerfrei funktioniert!!
     
    Sonnie bedankt sich.
  17. Sonnie, 12.07.2012 #17
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    bist du sicher, dass das der richtige treiber für mein GT-P5100 ist? Ich habe Windows XP.
     
  18. blog_micky, 12.07.2012 #18
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Ach Du hast XP, nein der verlinkte USB-Treiber ist für Win 7 soweit ich weiß... Also XP ist bei Verbindungen eh extrem kompliziert und wird ja auch nicht mehr unterstützt mit aktuellen Treibern und Updates, da kann es in der Tat schon sein, dass das mit der USB-Verbindung nicht richtig funktioniert ... Ich würde da mal den Support von Samsung anschreiben und nachfragen, ob es noch USB-Treiber für das Pad und XP gibt!

    Übrigens kannst Du es auch mal mit dem FBReader https://play.google.com/store/apps/...ndroid&feature=nav_result#?t=W251bGwsMSwyLDNd versuchen, der ist sehr gut und kommt mit vielen Bucharten klar!
     
    Sonnie bedankt sich.
  19. Sonnie, 12.07.2012 #19
    Sonnie

    Sonnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Danke. Ich habe jetzt gerade deren Antwort bekommen. Sie schreiben praktisch das gleiche, was ich schon seit Tagen ausprobiere...:mad2:

    Jetzt schreibe ich sie nochmal an.

    Den Reader habe ich auch schon - aber da mein Gerät nicht autorisiert ist, geht eben keiner.
     
  20. blog_micky, 12.07.2012 #20
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Also wie ich gerade lese ist der FBReader zwar extrem gut, aber eh nicht für DRM-Bücher geeignet ... Das ist das, was ich eben nicht verstehe, ich konnte mich mit meinem Tab problemlos überall anmelden und dort meine DRM-Bücher direkt aufs Tab runter laden und dann lesen ...!?!?! Vielleicht solltest Du ein Reset Deines Tab in Erwägung ziehen und dann ganz von vorne anfangen ...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gt-p5100 wird nicht erkannt