1. Wurmclemens, 07.07.2011 #1
    Wurmclemens

    Wurmclemens Threadstarter Android-Guru

    Hallo IHR Profis brauchte da mal etwas HILFE bei einem WLan Problem:

    Seit paar Tagen habe ich wo immer mal Abbrüche im WLan (steht aber nur 3 Meter entfernt) Habe es nur gemerkt als ich mein FritzApp Aktiviert habe und da habe ich gesehen das ich zwar Verbindung zur FritzBox habe aber keine Telefonie (ist Rot) ausführen kann. Des weitere Lade ich schon seit einer Woche die Europa Karte (1,8GB) von CoPilot, dass es so lange dauert könnte ja auch am Verbindungsproblem mit WLan liegen. Gibt es denn eine App wo man die WLan Verbindung zur Überprüfung sehen kann? Laut FritzBox habe ich ja Verbindung 100% ohne Abbrüche. Es könnte ja auch ein Problem im Defy sein!?

    Danke Peter
     
  2. Frost Storm, 07.07.2011 #2
    Frost Storm

    Frost Storm Android-Hilfe.de Mitglied

    hab auch ne FB 7270
    und hatte immer verbindungsabbrüche obwohl das defy immer schön die balken zeigt

    den n-draft Defy-seitig in der tiwlan.ini auszuschalten hats gebracht

    bitte such mal in der forensuche im defybereich nach tiwlan.ini

    brauchst root und nen rootexplorer z.b. yaffs explorer
     
  3. Wurmclemens, 07.07.2011 #3
    Wurmclemens

    Wurmclemens Threadstarter Android-Guru

    Danke schon mal..aber meins ist nicht Gerootet^^ Aber anders geht es wo nicht!?


    ------


    Ich setzte mal WLan auf b+g und Teste mal...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2011
  4. sevotharte, 07.07.2011 #4
    sevotharte

    sevotharte Neuer Benutzer

    Ich hab bei meiner 7270 einfach den Gastzugang eingestellt.. keine Abbrüche mehr.. :)
     
  5. Wurmclemens, 07.07.2011 #5
    Wurmclemens

    Wurmclemens Threadstarter Android-Guru

    Also auf g+ b und es geht. Obwohl Defy n Unterstützen müsste kann aber auch angry FB liegen.
    Aber hauptsache es geht.

    Danke

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Frost Storm, 07.07.2011 #6
    Frost Storm

    Frost Storm Android-Hilfe.de Mitglied

    ja sorry
    hab nur den weg vorgeschlagen den ich gegangen bin
    hier im forum finden sich auch andere wege die für einige hilfreich waren
    z.B: b+g statt b+g+n
    oder versch. andere Verschlüsselungen TKIP usw.

    bei vielen Router klappts auch mit n und dem defy
    aber fritzboxen fallen hier gern mal negativ auf
     
    Wurmclemens bedankt sich.
  7. Wurmclemens, 07.07.2011 #7
    Wurmclemens

    Wurmclemens Threadstarter Android-Guru

    Habe ich doch auch so Verstanden und BEDANKE mich ja auch^^ nur habe ich noch ANGST es zu ROOTEN....ist mein erstes Android....
     
  8. molex, 07.07.2011 #8
    molex

    molex Ehrenmitglied

  9. Wurmclemens, 07.07.2011 #9
    Wurmclemens

    Wurmclemens Threadstarter Android-Guru

    LOL habe doch ANGST und bin auch schon ALT^^ aber ich schau mal...Versprochen^^