1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Product Code weg?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus" wurde erstellt von Torpedo64, 04.01.2012.

  1. Torpedo64, 04.01.2012 #1
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Ich habe mir vom Market Place das App "Product Code" heruntergeladen, um die Informationen auszulesen. Leider wurde keine BIN-Datei od NV-Data gefunden. Wenn ich mit ComBOT nachschaue, was im EFS - Verzeichnis steht...keine Datei vorhanden :confused:
    Was ist denn das?
    Ich hatte zuvor mehrmals versucht mit Kies auf die Version 2.3.6 upzudaten, was aber immer mit einem Hänger am Ende des Downloads fehlschlug. Hat Kies mir da etwas weggelöscht :confused:

    Wie komme ich an die Originaldateien bzw. dem Produktcode und IMEI-Nummer :cursing::cursing::cursing:

    Bin ziemlich ratlos :mad:
     
  2. Frigo2010, 04.01.2012 #2
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hallo

    Geht das Handy nach dem Neu start noch?
    Wenn nicht musst du es einschicken da die Partition
    für die IMEI und PC gelöscht wurde

    Die IMEI findet man ganz leicht mit *06#
    und der PC steht unter dem Akku

    Wie man diese wieder herstellt kann ich nicht sagen,
    da die Codes auf jeden Handy anders sind!

    Ob da Neu Flashen via Odin hilft, weiß ich leider nicht!
     
  3. Steiner0815, 04.01.2012 #3
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
  4. Torpedo64, 04.01.2012 #4
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Aus der Registry konnte ich inzwischen den Produktcode und mit den SGSTools die IMEI-Nummer ermitteln. Jetzt müsste ich nur noch die Dateien mit diesen Nummern wieder herstellen. Wie mache ich das?
     
  5. Torpedo64, 04.01.2012 #5
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Alles schön und gut, ConnectBot findet kein adb...ist ja echt zum :cursing:
     
  6. poertner, 10.03.2012 #6
    poertner

    poertner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Hallo zusammen,

    ich habe ein SGS+ und wollte ebenfalls von 2.3.3 auf 2.3.6 updaten.
    Jedoch hat das über Samsung Kies nicht funktioniert da ich den Ländercode COA habe. Also wollte ich diesen ändern und habe viele Wege ohne Erfolg probiert :-(.

    1. Versuch über spoofFW (Telefon ist gerootet und Busybox ist installiert)
    Hier bekomme ich eine Fehlermeldung: The folder /efs could not be found.

    2. Versuch über ein Terminalprog.
    Auch hier konnte ich die Datei nv_data nicht finden.

    3. Versuch über einen Dateimanager
    Mit diesem finde ich zwar den Ordner efs, aber dieser ist von 1980? und enthält nur 2 weitere Ordner.

    Wenn ich in der Windows registry unter Samsung / Kies / DeviceDB den Productcode manuell ändere und dann das Telefon anschließe ändert sich der Registry Eintrag zurück?

    Achja das Telefon funktioniert sonst ohne irgendwelche Probleme.

    Im ServiceMode wird der Productcode ...COA angezeigt.

    Hat jemand hier eine Idee woran es liegen kann. Probiere und lese schon den ganzen Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2012
  7. Nostradamus666, 10.03.2012 #7
    Nostradamus666

    Nostradamus666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Einfacher ist mit Odin Flaschen.
    Code stellt sich von einer Sicherungsdatei wieder her.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  8. poertner, 10.03.2012 #8
    poertner

    poertner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    kann ein Rücksetzen auf Werkseinstellungen auch helfen?

    mit Odin habe noch keine Berürungspunkte gehabt. Deswegen eher Plan B.
     
  9. Nostradamus666, 10.03.2012 #9
    Nostradamus666

    Nostradamus666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Lade auf deinem PC das Programm Check Fus.
    Gib dein Land. (Romania) ein und Überprüf die Nummer mit der Firm auf deinem SGS+.
    Wahrscheinlich hast du die Aktuellste Firm drauf.
    Andere Länderfirmware nur mit Odin Möglich.
    Wenn du Fascht empfehle ich dir die 2.3.6DBT KQ7.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  10. poertner, 10.03.2012 #10
    poertner

    poertner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Hallo Nostradamus,

    jep ich werde wihl Flaschen. Denn nach einem Neustart startet das Tel nur noch bis zu dem Samsung Galaxy S plus schriftzug und dann neustart.

    Woher bekomme ich die Firmware?
     
  11. poertner, 10.03.2012 #11
    poertner

    poertner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    so ich lade mir jetzt diese Version:

    I9001XXKQ7/I9001DBTKP2
     
  12. poertner, 10.03.2012 #12
    poertner

    poertner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Firmware geflascht und Handy funzt wieder :)
     
  13. Nostradamus666, 10.03.2012 #13
    Nostradamus666

    Nostradamus666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Schön zu Lesen.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen