1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Profil mit mehreren Kontexten: Wann wird exit-task ausgelöst?

Dieses Thema im Forum "Tasker" wurde erstellt von holliwood, 20.04.2012.

  1. holliwood, 20.04.2012 #1
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Hej,

    Ich habe in meinem HomeProfil einen cellNear sowie einen Wifi near Kontext.

    Mir ist aufgefallen, dass auch beim Verlassen des Hauses das HomeProfil solange aktiv bleibt wie ich mich innerhalb der angegebeneb Sendemasten befinde.

    Müsste der exit-task nicht eigentlich schin aktiviert werden sobald das WLan aktiviert ist?
    Falls dies möglich ist, würde ich es gerne so einrichten.

    Gruuuß

    Gesendet von meinem LT15i mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. Gwadro, 21.04.2012 #2
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Hallo,
    erste Vermutung:
    deine Wahrnehmung liegt schlicht an dem Zeitintervall in dem Tasker Cell Near und WiFi Near scannt.

    Bei ausgeschalteten Display liegt der Intervall bei 10 Min.

    Grundsätzlich hast Du mit deiner Annahme Recht. Wenn eine der beiden Bedingungen nicht mehr zu trifft, sollte das Profil inaktiv werden.
     
  3. holliwood, 06.07.2012 #3
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Seh ich das richtig: Wenn ich das Intervall auf 10min habe und bei 5min das Haus und somit den WiFi Near Bereich verlasse, müsste ich noch 5 Minuten bei dunklem Display warten bis Tasker das erkennt und dann den Exit Task anschaltet?
     
  4. Gwadro, 06.07.2012 #4
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Das haben bisherige Tests ergeben.
     
  5. holliwood, 06.07.2012 #5
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    mmmh...dann versteh ich es nicht.... er lässt das HeimProfil bei mir an, auch wenn ich das Display anschalte und nachschaue....

    gestern war das Heimprofil aus als ich viele km weg war jedoch konnte ich abends sehen, dass das WLAN die ganze Zeit an war.... der Exit Task sollte dies aber ausschalten....

    Manchmal habe ich das Gefühl, dass "alle checks" nicht ordentlich läuft... wie zB in dem hier behandelten Fall. DIe Standardzeiten dafür habe ich eig. so gelassen.. kann es noch andere Gründe geben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2012
  6. holliwood, 11.07.2012 #6
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Ich hols nochma hoch weili n bissel verzweifel. Nach mehreren Tests ist so, dass das Heimrofil auf jeden Fall aktiv bleibt, solang ich mich in dem entspr CellNear Bereich befinde, obwohl der Router nicht mehr in Reichweite ist. Und egal wie lang, das Heimprofil bleibt an.

    Es ist doch auch egal in welche Reihenfolge ich die Kontexte setze oder?

    Gruuuuß

    Gesendet von meinem LT15i mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. Gwadro, 11.07.2012 #7
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Sorry, falsches Thema
     
  8. DeJe, 11.07.2012 #8
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Ich kann das bei mir auch beobachten.

    Home/Work liegt bei mir in den gleichen Zellen -> Cell near schaltet WLAN an. Die Unterscheidung geschieht dann mit Wifi near. Der Enter-task wird auch sehr zuverlässig ausgeführt, der Exit-task aber nicht. Wenn ich z.B. von Work nach Home laufe (ca. 10 min Fußweg) ist das Handy immer noch auf Arbeit. ;) Sobald aber mein Home-WLAN sichtbar wird, schaltet er um. Ich habe die Checktimes übrigens alle deutlich verkürzt (off time check auf 3 min).

    Eine Lösung habe ich leider nicht...ich werde jetzt mal den Beta-Tasker probieren.

    EDIT:
    Heute habe den Test mal mit 60s Off time checks gemacht: Es hat funktioniert! Morgen werde ich den Test mal mit 120s machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
  9. holliwood, 11.07.2012 #9
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011

    mmh... das könnte ja nur bedeuten, dass es einen Bug gibt wenn der AlleChecks Wert zu hoch gesetzt ist.... habe ich eigentlich noch nichts von gehört.
    Normal ist es doch auch so, dass die Checks ausgeführt werden sobald man den Screen einschaltet... aber selbst da bleibt es bei mir ja so, dass das Heimprofil anbleibt, obwohl ich ca 300m vom Router entfernt bin. Er scannt dann auch nach dem Router, findet ihn nicht, bleibt aber trotzdem im Heimprofil...


    habe noch folgendes gefunden:
    Why does it take my Wifi Near state so long to exit ?

    Wifi Near requires two check periods to pass without seeing the Access Point before the profile exits. This is intended to avoid the context activating and deactivating if the AP is briefly not visible.

    Note also that there are different check periods for when the device is on or off, and by default the off-period is much longer than the on-period. See Menu / Preferences / Monitor/ Display On/Off Timings.


    könnte zumindest ein Ansatz sein.... ne komplette Erklärung ist das aber auch nicht, denke ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
  10. DeJe, 11.07.2012 #10
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Wenn ich mich recht entsinne ist es bei Wifi near so, das immer 2 Zyklen gewartet wird um sicher zu gehen. Das bedeutet bei 3 min check time, das der Exit Task im worst case erst nach 8:59 aufgerufen wird. ;)

    Ich bin mir nicht sicher ob die Checks auch bei Screen On ausgeführt werden.
     
  11. holliwood, 11.07.2012 #11
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Werden sie.. musst mal drauf achten... wenn du den Screen anmachst und anhand eines Widgets bspw. sehen kannst, ob WiFi an ist, wirst es merken...

    nach 15sek (oder was man bei der Checkzeit eingestellt hat) geht es dann wieder aus.

    Frage ist, ob dieser Check auch zu den benötigten 2 Checks gehört oder ob es ein "regulärer" sein muss.
     
  12. Troya, 19.07.2012 #12
    Troya

    Troya Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Habe übrigens das gleiche Phänomen.
    Da ich mich mit dem WLan verbinde, wenn es in Reichweite ist, habe ich WLAN connected anstatt WLAN near als Kontext gewählt.
    Hier geht der Wechsel unmittelbar von statten.

    Da meines achtens mein Defy im Standby das WLAN auch nach ein paar Minuten in Standby setzt, weiß ich nicht genau wie es sich dann verhält. :blink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  13. holliwood, 26.07.2012 #13
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    die aktuellste Beobachtung ist: Wenn ich straight von HOME wegfahre, somit die entspr Funkzellen verlasse, dann klappts auch sauber mit dem exittask.. WLAN geht off usw.

    Wenn ich allerdings in der Zeit, in der Tasker 2x checkt ob das WiFi near noch gegeben ist, innerhalb der Funkzellen aber weg vom WLAN bin, dann wird zwar auch der exittask ausgelöst, jedoch bleibt das WiFi an?

    Woran mag das denn liegen?

    Gruuuß
     
  14. Troya, 26.07.2012 #14
    Troya

    Troya Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Warscheinlich weil in der zeit dein Task greift der dir das WLan anschaltet sobald du im Funkzellenbereich HOME bist.

    Aber moment...versucht er nicht das WLAN-Netz zu finden obwohl das WLAN noch nicht angeschaltet ist?

    Ich habe das so gelöst:

    zwei Profile:
    1. Profil(Vorab-Test): Wenn in der Nähe von Funkzelle HOME dann setze Variable HOME auf 1 und schalte WLAN ein.
    (kein Exit-Task)
    2. Profil: Wenn Variable HOME =1 und WLAN ("Heimnetz" near(also in der Nähe), Dann disable Keylock und disable das 1.Profil.
    Exit-Task: Aktiviere 1. Profil, schalte WLAN aus, Setze Variable HOME auf 0

    Ablauf:
    Ich komme in den Bereich der Funknetze zu Hause und das Handy schaltet WLAN an.
    Wenn ich wirklich im Haus bin, hört das Handy auf dauert das Funknetz zu checken und das solange, bis ich wieder das Haus(WLAN) verlasse.
    Nun checkt er wieder die Funknetze, bis ich auch aus diesem Bereich raus bin und schaltet dann das WLAN komplett aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
  15. holliwood, 27.07.2012 #15
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Danke für den Profiltipp...

    zur anderen Sache: Er erkennt eig, dass er den eittask auslösen muss und tut es (laut run log) auch.... allerdings, wenn ich dann eine halbe Std später (anderer Funkzellenbereich) aufs Handy schaue, seh ich, dass WLAN angeblieben ist, obwohl der eittask es ausschalten sollte.

    WIe gesagt: Verlasse ich den Funkzellenbereich sofort, klappts auch.... wenn aber nur die "WiFi near" Bedingung nicht erfüllt ist, scheint der eittask nicht sauber auszulösen.... obwohl der run log aber anzeigt, dass es passiert ist.


    Frage am Rande: Was bedeutet bei der WiFi Near Option eig. der Haken, den man bei "umkehren" machen kann?
     
  16. Pirol_62, 30.09.2013 #16
    Pirol_62

    Pirol_62 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Hi,

    ich muß diesen alten Thread noch einmal aktivieren, weil ich exakt das gleiche Problem habe.
    Profil 1: Cell Near - WLan an - Variable auf 1
    Profil 2: WiFi Connected - Profil 1 aus, ein paar sonstige Variablen die gesetzt werden
    Exit: WLan aus, Variable auf 0, Profil 1 an.
    Interessanter Weise wird, sobald die WLan Verbindung abbricht, der Exittask ausgelöst, aber nur teilweise ausgeführt, will heißen, dass ich ein Notify bekomme aber dass das WLan anbleibt und auch entsprechende Variablen nicht gesetzt werden.
    Führe ich diesen Task etwas später noch einmal manuell aus, dann funktioniert er.

    PS: Auf der Variable 1 liegt ein Profil, dass meine Lautstärken einstellt.

    Wo liegt das Problem?
    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2013
  17. Troya, 30.09.2013 #17
    Troya

    Troya Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Das wlan bleibt an, weil Profil 1 sofort aktiv wird und dort ja das wlan eingeschaltet wird. Wenn die wlan Verbindung abbricht bist du ja noch in cell near. Erst wenn du diesen Bereich verlässt sollte das wlan aus gehen.


    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. Pirol_62, 30.09.2013 #18
    Pirol_62

    Pirol_62 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Hmmmmm... ok, danke sehr.
    Wenn aber das Profil 1 gar nicht aktiviert wird...aber in der Tat, es könnte ein Timing-Problem sein. So ganz versteh ich das noch nicht.

    Unabhängig davon habe ich einmal das Profil 2 dahingehend geändert, dass ich nun mit WiFi-Near und Variable 1 = 1 als Kondition arbeite.
    Da bei ausgeschaltetem Bildschirm das Timeout 600ms ist, scheint es zu funktionieren.
    Zumindest hat es eben (beim Mittag) funktioniert.

    Danke für die Hilfe.
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen