1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Programm-Icon ändern

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von r0n1N, 23.04.2011.

  1. r0n1N, 23.04.2011 #1
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,
    gibt es die Möglichkeit das Icon eines Programmes zu ändern? Mein Beispiel:

    Ich würde gerne diesen imho hässlichen Hund von k9-mail zu einem Briefsymbol z.B. vom der HTC Mail App ändern.

    Seht ihr da eine Chance?
     
  2. TimeTurn, 23.04.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hab ich irgendwo schon gepostet so ein verändertes K-9. Geht mit den APK Editor.
     
  3. r0n1N, 23.04.2011 #3
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ok, jetzt habe ich einen Ordner, in dem das icon geändert ist. Hat jemand eine Idee, wie ich diesen Ordner nun mittels OSX wieder apk-Komprimieren kann?
     
  4. r0n1N, 24.04.2011 #4
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Keine MacUser hier? :p

    Von mir aus auch nen tipp für Linux, da bin ich leidenschaftslos ;)
     
  5. TimeTurn, 24.04.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ordner??? Ich dachte Du willst bei APKs das Icon ändern? Wenn dem so ist, entweder das geänderte APK auf die Speicherkarte schieben und von dort einfach nochmal installieren, oder die vorherige Version dadurch ersetzen, etwa mit dem Root Explorer.

    Hat nix mit Mac zu tun (ihhhh angebissener Apfel, pfui)...
     
  6. r0n1N, 24.04.2011 #6
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also ich habe einen Ordner, weil das Standard-Komprimierungs-Tool unter MacOS die Archive einfach direkt auspackt. Wenn ich jetzt auf "komprimieren" gehe, dann weiß ich nicht, ob die Komprimierung derjenigen entspricht, die ich bei ner APK brauche.

    Unter Linux könnte ich es auch nochmal versuchen. Dort habe ich ein Archivierungstool, welches sich "normal" verhällt. Denn wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist nen .apk eigentlich nix anderes als nen zip oder rar o.Ä., richtig?
     
  7. Kiray1982, 24.04.2011 #7
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    nur fehlt dir die richtige Signierung. Das ist der Unterschied zu ner normalen *.zip
    Alternativ kannst du die veränderte App auch unter system/app packen, denn da ist es egal, ob die signierung hinhaut.
     
  8. TimeTurn, 25.04.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Du darfst die APK nicht entpacken, sondern nur mit dem APK Editor bearbeiten. Der läuft aber nur unter Windows. Es gibt aber eine Möglichkeit APKs zu entpacken, zu modifizieren und neu zu packen, anschließend muss die dann aber neu signiert werden. Das alles spart man sich mit dem Windows-Tool.

    Wenn es Dir aber nur um K-9 geht: Wie gesagt hatte ich hier schonmal eine gepostet: http://www.android-hilfe.de/htc-desire-hd-forum/66237-farben-der-mailkonten-aendern.html#post1293711

    Hier gibts den APK Editor: http://imransarwar.com/index.php/apk-editor-for-android-edit-your-apk-file-easily/
     
  9. Kiray1982, 25.04.2011 #9
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Schau dir mal folgenden Thread an:
    APK Android Development

    Da wird beschrieben wie das signieren auch unter MacOS läuft mit einem Script.
    Ein bisschen englisch sollte reichen :D

    Viel Erfolg beim modden
     
  10. r0n1N, 25.04.2011 #10
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Danke für eure Hilfe! Werde ich mich mal mit beschäftigen.

    [Edit] Automatische Updates kann ich dann aber vergessen, richtig?
     
  11. TimeTurn, 25.04.2011 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nö, Updates funzen auch weiterhin - nur dann sidn die Icons wieder stock :)
     
  12. r0n1N, 26.04.2011 #12
    r0n1N

    r0n1N Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wie komm ich eigentlich an den system/app Folder ran?
     
  13. TimeTurn, 27.04.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Mit Root + Root Explorer oder einem anderen Dateimanager, der auf Systemdaten zugreifen kann wie ihm hier oder ihm hier, aber Root Explorer ist immer noch am besten, wenn auch kostenpflichtig. Titanium Backup kann dort zumindest Apps löschen, wenn auch keine neuen hinzufügen.
     

Diese Seite empfehlen