1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Programm zum Anzeigen des Lebenszyklus

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von jlange.nospam, 27.10.2011.

  1. jlange.nospam, 27.10.2011 #1
    jlange.nospam

    jlange.nospam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Hallo erstmal =)

    es ist schwer zu erklären was genau ich suche...
    aber ich versuch es mal:

    Ich hab dieses Semester in der Uni App programmierung und unser Prof. hatte sich ein Programm erstellt,
    mit dem man sehen kann in welcher Methode( onCreate, onStart usw) sich die aktuell auf dem Handy laufende App sich gerade befindet.

    ich bin leider völlig überfordert mir so etwas zu programmieren.
    Was ich bis jetzt habe, ist jede methode mit einem System.out.println() darin...

    allerdings weiß ich nicht, was fehlt damit ich eine App auf meinem Handy starten kann und die richtige Ausgabe ausgegeben wird.
    das alles soll dafür gut sein, um als völliger Neuling die verschiedenen Phasen nachvollziehen zu kommen.
    ich hoffe, dass ich das alles nicht zu wirr beschrieben habe...
     
  2. v Ralle v, 27.10.2011 #2
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ich glaube es verstanden zu haben ;-)

    Erst einmal wäre es sehr ratsam, dich in Android einzulesen. Schau mal bei Vogella.de vorbei, dort findest du gute Tutorials zu Android (und anderen Java Technologien). Der Lebenszyklus einer Activity wird auch sehr gut (mit Grafik) in der Docu erklärt.

    So und nun zu deinem Problem. Den Ansatz würde ich auch fahren, jede Methode zu überschreiben und eine Ausgabe hinzuzufügen. Bei Android wird aber nichts über System... ausgegeben, sondern man nutzt die Log Klasse.

    Ich hoffe das hilft.
     
  3. nijoX, 28.10.2011 #3
    nijoX

    nijoX Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Du könntest auch, wenn du direkt in der App sehen willst wo du gerade bist, einen Toast Toast | Android Developers
    anzeigen lassen. Andernfalls wie Ralle schon sagte Log benutzen :)

    MfG nijoX
     
  4. swordi, 28.10.2011 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Naja der Toast ist da eher etwas ungeschickt.
     
  5. v Ralle v, 28.10.2011 #5
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Denke ich auch, weil er einfach zu lange braucht. Notfalls kann man sich auch seine eigene Console als TextView hinzufügen.
     

Diese Seite empfehlen