1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

programme richtig beenden

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von tekillaonline, 31.10.2010.

  1. tekillaonline, 31.10.2010 #1
    tekillaonline

    tekillaonline Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2010
    es ist egal ob ich beim anwenden von programmena auf home oder mit der zurücktaste auf den desktop gehe. die programme laufen immer im hintergrund weiter.

    erst im systemmonitor kann ich die ausschalten.

    kann ich die nicht gleich richtig beenden die programme?
     
  2. areson101, 31.10.2010 #2
    areson101

    areson101 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Tach,

    Im android market gibt es ein Programm das autotaskkiller oder so ähnlich heißt. Das beendet dann alle Programme, die du konfigurieren kannst sobald das Gerät in den stand by Modus geht.

    Gruß areson101
     
  3. Duffy003, 31.10.2010 #3
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Bei Androiden ist es besser, keine Taskkiller zu nutzen.
    Das System beendet Programme automatisch, wenn sie nicht benutzt werden und startet sie bei Bedarf...

    Und bei Windows war das anders, ganz, ganz anders ;-)

    ...
     
  4. Chriscool84, 31.10.2010 #4
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich nutze sowohl auf meinem Desire als auch auf dem Archos "Taskiller" und bin absolut zufrieden damit.
    Nach dem Killen läuft es deutlich flüssiger usw.

    Speicherverwaltung hin oder her, ist eigentl. logisch, dass es besser ist, wenn nicht soviel im Background läuft. ;-)
    Und schaden tut es in keinem Falle, wenn man die richtigen Anwendungen vom Killen ausnimmt. ;)
     
  5. areson101, 31.10.2010 #5
    areson101

    areson101 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Tach,

    ist das so? Ich habe das Gefühl, dass das 101 nach ner Zeit extrem langsam wird wenn man viele Programme nutzt. Da hilft dann eigentlich nur der kill... Zugegeben sicherlich nicht die Beste Alternative, aber den Eindruck, dass es sich selber regulieren würde habe ich nicht.

    Gruß
     
  6. onemaker, 01.11.2010 #6
    onemaker

    onemaker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Ist auch mein Eindruck.
     
  7. donandi, 02.11.2010 #7
    donandi

    donandi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Yep, ist bei mir auch so. Da geht manchmal garnix mehr, bis man ein paar Programme killt.
     

Diese Seite empfehlen