Programmierer wehren sich gegen den SOPA

News vom 16.01.2012 um 20:02 Uhr von P-J-F

  1. sopa2.png
    Android ist ein frei erhältliches und zur Bearbeitung freigegebenes Betriebssystem. Die momentan herrschende Fragmentierung ist zwar gleichzeitig ein Kritikpunkt, grundsätzlich lebt der grüne Droide aber, gerade im Gegensatz zu seinem großen weißen Konkurrenten von der Offenheit des Programms. Genau diese allgemeine Zugänglichkeit sehen einige freie Programmierer durch den Stop Online Piracy Act (SOPA) gefährdet, eine Gesetzesinitiative des US-Senates, der es Rechteinhabern zukünftig erleichtern soll, Seiten die Eigentumsrechte verletzt haben sollen vom Netz zu nehmen. Laut den Gegnern des SOPA reicht nach Verabschiedung des Gesetzes der bloße Verdacht, z.B. einer Urheberrechtsverletzung und der Zugang wird gesperrt, ohne dass ein ordentliches Verfahren gegen die Betreiber durchgeführt wird.

    Um gegen den SOPA ein Zeichen zu setzen, haben sich die Betreiber und Entwickler des bekannten XDA-Developer-Forums dazu entschieden, am 18. Januar einen 12stündigen Blackout durchzuführen, also ihre Seite abzuschalten. Sofern man in den USA wohnt und versucht, das Forum zu erreichen, kann man sich einer Art Petition anschließen und seinen örtlichen Abgeordneten darüber informieren, dass man dem SOPA ablehnend gegenüber steht. Uns als Mitteleuropäer bleibt nichts anderes übrig, als den Shutdown abzuwarten.

    us-senate-logo.gif sopa2.png
    Pic: xda-developers.com


    Diskussion zum Beitrag

    (im Forum "Smalltalk und Offtopic")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...rstellt-leitfaden-fuer-app-programmierer.html
    http://www.android-hilfe.de/android...tallationen-kommt-ein-eigener-app-market.html
    http://www.android-hilfe.de/android-news/188244-5g-wifi-setzt-neue-wlan-standards.html

    Quelle:
    Vielen Dank an bvt-1
    XDA to Go Dark on Jan 18th at 8AM; You Can Help Bring Us Back Online | xda-developers
     
    P-J-F, 16.01.2012
    xsmokyx, kreko, Slimmer2 und 3 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen