1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

proxy für umts über wlan

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von obiwan, 14.05.2010.

  1. obiwan, 14.05.2010 #1
    obiwan

    obiwan Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    hallo,

    ich habe zwischen dem galaxy und einem rechner eine netzwerkverbindung via wlan.
    nun möchte ich das galaxy als proxy verwenden, dazu brauche ich ein programm. proxoid funzt ja nur wenn er über usb an einen rechner angeschlossen ist.
    dazu müsste das telefon natürlich beide verbindungen(wlan und umts) aktiv halten.

    kann mir da eine/-r weiter helfen?
     
  2. FadeFX, 14.05.2010 #2
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    geht nur mit galaxo 1.1.1 oder italy custom rom da zum aktivieren beider netzwerkverbindungen root benötigt wird und unter 1.6 der wlan treiber da nicht mitmacht. galaxo bringt die nötige app (wireless tether) schon mit.
     
  3. obiwan, 14.05.2010 #3
    obiwan

    obiwan Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ok, schade wars.
    hatte mir gedacht das es einfacher ist wenn statt auf dem telefon einfach auf dem laptop die wlankarte als access-point/hot-spot konfiguriert ist und man halt mit dem telefon ne normale anmeldung an diesem netz macht, wpa versteht sich.
    dann bräuchte man "nur" noch nen proxy auf dem telefon und fertig.

    ich hatte mir das vorhin kurz am laptop eingerichtet und dachte das jetzt nur noch ne kleinigkeit fehlt. hab die 1.6.3.1, also root is kein problem.

    die idee hat ich weil froyo wifi-tether mitbringen soll aber die wahrscheinlichkeit das dass samsung das bekommt eher gegen null geht.

    egal, wenns nich sein soll....
     
  4. FadeFX, 14.05.2010 #4
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    du könntest am laptop nur ein ad hoc netzwerk einrichten, was aber dann von android nicht erkannt wird. ich glaub für win7 gibts eine software die einen vollwertigen router simuliert, für die android seite ist mir aber keine app bekannt die dann so funktioniert wie du das benötigst.
     
  5. obiwan, 14.05.2010 #5
    obiwan

    obiwan Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    hab mich ungünstig ausgedrückt. hab mir unter linux am laptop bereits einen access point eingerichtet(viele chipsätze von wlankarten unterstützen das). an dem kann ich mich mit dem galaxy wie an jedem router auch anmelden, auch mehrere geräte und der einfachheit halber bekommt man seine ip noch vom dhcp.
    also ad-hoc brauch/hab ich nicht.
     
  6. FadeFX, 14.05.2010 #6
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ok, bleibt immer noch das problem mit der passenden app
     

Diese Seite empfehlen