1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. skwal, 28.12.2011 #1
    skwal

    skwal Threadstarter Android-Experte

    Heute Mittag habe ich mein Atrix aus der Tasche gezogen, nach dem entsperren empfing mich die Meldung "Prozess com.motorola.home wurde beendet"
    Weggedrückt und sie kam sofort wieder. Ok, mal neustarten.
    Pineingabe funktioniert, entsperren und die Meldung ist wieder da.


    Was kann ich den jetzt machen?
     
  2. skwal, 28.12.2011 #2
    skwal

    skwal Threadstarter Android-Experte

    dank der Statusleiste, der deaktivierten Datenverbindung --> Symbol un der Leiste und danach der home taste bin ich ins normale Menü gekommen. Hab mal alles deinstalliert was nciht original drauf war. Kein Erfolg. Sobald ich auf den Standard-Bildschirm will kommt die Meldung aus dem Titel.

    Nun bin ich mir noch unsicher. Soll ich auf Werkszustand zurücksetzen? Mein Sorge: Danach ist ja die Datenverbindung aktiviert und damit mein Weg von oben ja nichtnehr praktikabel.
     
  3. skwal, 29.12.2011 #3
    skwal

    skwal Threadstarter Android-Experte

    so, ein zurücksetzen brachte auch keinen erfolg. nun fehlen sogar noch einige weitere apps die serienmäßig drauf sind, wie market.
    hab jetzt nen anderen launcher drauf, damit ist es zumindest wieder benutzbar.
    da ichs eh wegen der wippe einschicken wollte und man mir zusagte das da eh die software neu bespielt wird werde ichs bins zur nächsten normalen arbeitswoche noch so nutzen und dann einschicken.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. prozess com.motorola.home

    ,
  2. prozess come motorola home