1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Prozess "UID 10006" zehrt am Akku...

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Coni, 25.06.2011.

  1. Coni, 25.06.2011 #1
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo zusammen,

    seit dem ich Android 2.2 auf meinem Defy habe, läuft laut Akkuprotokol der Prozess UID 10006 im Hintergrund und zieht mächtig am Akku.
    Leider habe ich nichts gefunden was da im Hintergrund läuft.
    Hat von euch einer ne Idee was da im Hintergrund läuft?

    Gruß Coni
     
  2. philofax, 25.06.2011 #2
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    schalte mal autosync aus und schau ob es dann immer noch aktiv ist ...
    ich meine 10006 mal in verbindung mit einer sync von social network
    diensten gelesen zu haben.
     
  3. Coni, 25.06.2011 #3
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Wo genau kann ich Autosync deaktievieren?
    Habe jetzt erstmal unter Einstellungen-Datenmanager-Datenlieferung-Sozialnetzwerk-Anwendungen-Nur Wlan Synchronisieren den Haken rein gemacht.
    Wenn ich Autosync deaktiviere, bleibt dann Gtalk und Email trotzdem online?
     
  4. philofax, 25.06.2011 #4
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    schau mal in Einstellungen -> Datenmanager -> Datenlieferung -> Hintergrunddaten

    naja, wenn man ihm die moeglichkeit zum syncen nimmt oder auf ein
    bestimmtes netz (3G oder WLAN) einschraenkt, kommt evtl. ja nichts
    mehr an. aber erstmal geht es ja nur darum, ob 10006 der autosync mit
    den social networks ist.

    versuch macht kluch ...

    pack dir mal das engergiesteuerungs widget (ist bei dem defy von haus aus
    dabei) auf einen screen und deaktiviere dort den sync (rund, 2 pfeile).
    ich habe mir "toolbox optimizer" installiert statt dem defy widget, nur
    falls du einen hybscheren und umfangreicheren suchst ..
     
  5. Coni, 25.06.2011 #5
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Wenn ich die Hintergrunddaten deaktiviere läuft UID laut Akkuprotokol nur noch zu einem geringen Prozentanteil, aber wenn ich die Hintergrunddaten deaktiviere läuft z.B. Gtalk nicht mehr, was ich aber gerne nutze.
    Social Networks habe ich ja keine eingerichtet, hab nur das Facebook App. Welches aber nur läuft wenn ich es extra starte.
    Mit dem Energiesteuerungwidget hab ich die zwei Pfeile deaktiviert, UID 10006 läuft aber weiter und zieht auch ordentlich Daten.
    Mein Datenvolumen ist für diesen Monat schon so gut wie aufgebraucht.
     
  6. philofax, 25.06.2011 #6
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    ich habe mal dieses gtalk bei mir gestartet ... nutze ich sonst nicht, in dem
    froyo eigenen akkumanager habe ich aber keine UID10006.

    du schaust doch auch im akkumanager oder?

    mal daran gedacht einen wipe zu machen? tut fast nicht weh.

    und daten aufgebraucht ... wieviel limit hast du denn? oder nutzt du nur
    3g und kein wlan?
     
  7. RATTAR, 25.06.2011 #7
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Dann zieh dir NightwatchDog + APNDroid auf das handy und konigiuriere sie passenden zu deinem Datenvolumen
     
  8. ardolas, 25.06.2011 #8
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Ich finde auch so einen lustigen Prozess unter *#*#4696#*#* -> Akkuprotokoll.

    Sollte sich Android annähernd wie Linux an einige Vorgaben halten, sind User-IDs (UID) ab 10000 für normale User. Ich hatte aber immer noch keine große Lust mich mit Android zu beschäftigen um da mal genauer nachzuschauen
     

    Anhänge:

  9. Coni, 25.06.2011 #9
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Im Froyo Akkumanager taucht dieses UID10006 nicht auf, das sieht man nur im Akkuprotokoll *#*#4636#*#*
    Mein Limit ist 300MB, welches ich aber noch nie aufgebraucht hatte da ich zuhause W-Lan nutze. Habe nur heute eine SMS von meinem Anbieter erhalten dass das Limit bald erreicht ist und meine Geschwindigkeit bald reduziert wird.

    Habe jetzt mal Droidwall installiert, dort sind alle Programme mit der jeweiligen UID aufgelistet.

    Unter UID 10006 steht: Rich Clipboard, Kontakte Synchronisieren, Motorola Speicherübersicht, MS Exchange-Service, Konten-Speicher, Yahoo Kontakte, Social Messaging-Sercie, Email-Engine, Kontakte (Büro), Richtlinien-Verwaltungsdienst, Kontakte Speicher, Richtlinen-Verwaltungsdienst, Admin-Benachrichtigung, Kalenderservice, Indexing Service,Contacts Data


    Aber was davon lädt andauernd Daten runter und wieso?
     
  10. philofax, 25.06.2011 #10
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    also ich kann 10004 und 10040 bieten ... keinen 10006.
    syncst du mit google deine kontakte? deaktivier doch mal in den kontos
    fuer google kontakte und mail.
     
  11. Coni, 25.06.2011 #11
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Da kann man nichts deaktivieren.
     
  12. philofax, 25.06.2011 #12
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    ? Systemeinstellungen > Konten > Googlekonto > <Haken rausnehmen> bei Kontakte und Mail und Kalender (und danach haken einzeln rein um zu sehen ob es einer davon war).
     
  13. Coni, 25.06.2011 #13
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Wenn ich unter Einstellungen-Konten gehen und dann das Google Konto auswähle, kommt der folgende Bildschirm und da kann ich nirgends haken setzen bzw entfernen
     

    Anhänge:

  14. philofax, 25.06.2011 #14
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Huh? das ist ulkig. Ich habe da Haken daneben zum jeweiligen deaktivieren,
    weil ich auch nicht moechte, dass meine kontakte dauernd von google zu
    mir und zurueck geschoben werden.

    konto mal loeschen?

    oder baller dir gleich eine FroYo DACH sbf auf das Geraet ;)
     
  15. philofax, 25.06.2011 #15
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    uploadfromtaptalk1309001163086.png

    --
    Philofax - send w/ tapatalk
     
  16. Coni, 25.06.2011 #16
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hab erstmal bei Droidwall die UID 1006 gesperrt, dadurch funktioniert aber leider die Emailanwendung nicht mehr, da sie ja auch da drüber läuft.

    Was ist denn bei der Froyo DACH sbf anders?
    Würd mir am liebsten die 2.3.4 Cyanogen drauf spielen, bin aber beim aufspielen der Gapps gescheitert, und ohne Market ist das ein bisschen unschön.
     
  17. philofax, 25.06.2011 #17
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    je nachdem, was du jetzt fuer eine hast, du schrubtest nur, eine 2.2, tritt
    der fehler eventuell nicht mehr auf, denn nachvollziehen kann ich ihn mit
    der froyo dach 2.2.2 sbf nicht (und anscheinend sonst auch keiner).

    CM soll sehr schick sein ... aber aktuell habe ich keine erfahrung damit,
    ich habe 2.2.2 auf dem defy und swedishspring RLS5 auf dem Blade.

    da du ja anscheinend google zum sync nutzt, waeren deine kontakte nach
    einem wipe und anmeldung bei google eh gleich wieder da. dann siehst
    du auch gleich ob alles laeuft wie es soll. sbf flashen ist eine sache von
    10 minuten (inkl. aller wipes, davor und danach).
     
  18. Coni, 25.06.2011 #18
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Ich hab die "französiche" ROM geflasht, wird denk ich mal keinen großen unterschied geben. Motoblu ist doch bestimmt auch bei der DACH drauf?
     
  19. philofax, 25.06.2011 #19
    philofax

    philofax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.03.2011
    ja ist auch bei der DACH. Aber ich hatte vorher die FR auch drauf und hatte
    die Haken zum auswaehlen, was gesynct werden soll. Von daher .... nicht,
    das einfach beim flashen was ueber den Jordan ging.
     
  20. Coni, 25.06.2011 #20
    Coni

    Coni Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hab jetzt die 2.3.4 drauf gemacht, nun ist der Motoblur mist runter.
    Danke dir trotzdem für deine Bemühungen.
     

Diese Seite empfehlen