1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Data, 05.07.2009 #1
    Data

    Data Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe eine neue SIM-Karte im G1 und eben habe ich es geschafft, sie durch Falscheingaben zu sperren. Ich bekomme die Meldung, dass ich die PUK eingeben soll. Toll, aber bitte wie soll das vor sich gehen, denn bis auf den Notruf geht nichts mehr. Und nein, deswegen rufe ich den Notruf jetzt nicht an. ;)
     
  2. Data, 05.07.2009 #2
    Data

    Data Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe die gesperrte SIM in mein Nokia E51 gelegt. Da kam dann sinngemäß die Meldung: PIN gesperrt, PUK eingeben und neue PIN festlegen - perfekt! :) Da hat Android 1.5 wohl einen fetten Bug. :(
     
  3. djvw, 06.07.2009 #3
    djvw

    djvw Junior Mitglied

    Man muss einen gsm Code benutzen, dann klappt das auch. Den Code findet ihr über Google, einfach nach "gsm Code puk" suchen. Dann über die Notruf Funktion das dialpad öffnen und den Code samt puk eingeben.
     
  4. Data, 06.07.2009 #4
    Data

    Data Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für den Tipp. Aber mal ehrlich, das ist nicht grade sehr anwenderfreundlich und intuitiv.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. G1 PUK eingeben wie