1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Q] WiFi Calling unter Gingerbread...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z" wurde erstellt von Necrophorus, 11.01.2011.

  1. Necrophorus, 11.01.2011 #1
    Necrophorus

    Necrophorus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Wie mittlerweile bekannt ist, gibt es ja recht stabile Gingerbread-Builds für unser Desire Z!
    Dieses bringt eine neue Funktion ins Spiel: WiFi-Telefonie!

    Unter Froyo gab es eine (T-Mobile exklusive) App dafür, nun ist es anscheinend unabhängig vom Provider fest im System integriert.

    Nun kenn ich mich kein Stück damit aus, wer hat bisher Erfahrung damit machen können bzw. wie richtet man sich das Ganze ein?
     
  2. Gani, 11.01.2011 #2
    Gani

    Gani Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Momentan wohl nicht möglich,da es ursprünglich
    vom T-Mobile G2 kommt.
    Bisher nur in der USA möglich,außer sie basteln da vielleicht noch was!
     
  3. Pio, 11.01.2011 #3
    Pio

    Pio Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Huawei P8
    Diese Funktion muss vom Netzbetreiber unterstützt werden. Und leider bietet das in Deutschland noch keiner an.
     
  4. Speigei, 13.01.2011 #4
    Speigei

    Speigei Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Das ist leider nicht ganz richtig. Wie Necrophorus schon sagte, ist die SIP-Integration ab Gingerbread ein Bestandteil von Android und kann somit Netzunabhängig verwendet werden (sofern sie nicht etwa durch Branding enfernt wurde).

    In den Call-Settings kommt ein Menüpunkt "Internet call settings" dazu in dem man u.A. konfigurieren kann, wann internet calling verwendet werden soll ("for all calls when data network is available", "only for internet calls", "ask for each call"). Des weiteren ist es möglich, für Kontakte eine "internet call" nummer zu hinterlegen.

    Ich habe die Funktion mit sipgate über wlan getestet, und war abgesehen von der leichten verzögerung, mit der Qualität zufrieden.
    Die Implementation scheint aber noch leicht lückenhaft zu sein
     
    Pio bedankt sich.

Diese Seite empfehlen