snapdragon-s4-prime-pro-play-plus.jpg
Qualcomm ist die Hand nicht genug, wenn sie den ganzen Arm haben können: Nicht genug, dass man geniale Chipsätze für Smartphones liefert und laufend Top-Werte in den Benchmark-Tests holt, nun plant das Unternehmen auch noch die Expansion in andere Technikbereiche. Jüngst hat der Konzern Versionen des Snapdragon S4 für HDTV-Systeme angekündigt, für PCs, Laptops, Tablets, Windows 8-Devices und mobile Nicht-Smartphone-Geräte. Dafür gibt es vier Varianten mit den Namen "Prime", "Pro", "Plus" und "Play". Der S4 Prime ist der Chipsatz für den Einbau in Smart-TV-Plattformen mit dem MPQ8064 1.5GHz Quadcore CPU mit Adreno 320 Grafik. S4 Pro Prozessoren sollen die Rechenzentren für Windows RT Tablets sowie für Laptops und Tablets bilden. Mit dem S4 Plus ist der bereits bekannte Dauerbrenner für geniale Smartphone-Performance gemeint. Und, last but not least, der S4 Play, welcher in weitere mobile Geräte eingebaut werden soll. Klingt doch nach einer schrecklich netten Prozessoren-Familie.

snapdragon-s4-prime-pro-play-plus.jpg snapdragon-qualcomm.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Smalltalk und Offtopic")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Qualcomm: Große Nachfrage führt zu guten Geschäftszahlen
Qualcomm unterstützt Hobby-Entwickler und ältere Geräte
Qualcomm: Drohen Lieferengpässe beim neuen Snapdragon S4?

Quellen: Qualcomm Snapdragon S4 CPU family expands past phones to HDTVs, tablets and Windows 8 PCs -- Engadget
http://mobinubi.com/wp-content/uploads/2012/02/snapdragon-qualcomm.jpg
http://www.highwayman-on-tour.de/images/albundy-01.jpg
 
Lion13 bedankt sich.