1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Qualität der Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von marauder4, 17.04.2011.

  1. marauder4, 17.04.2011 #1
    marauder4

    marauder4 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hallo zusammen,

    ich hab mich mal hier angemeldet, weil ich mich für das LGOS interessiere und eine Frage habe, die evtl. jemand beantworten kann der das Gerät schon hat.

    Wie ist denn die Qualität der Lautsprecher zu beurteilen? Ich lese in vielen Rezensionen bei Amazon immer, dass die unzureichend laut sein sollen, bzw. blechern klingen und stark verzerren. Ist das so? Oder wird da auf hohem Niveau gejammert?

    Ich würde von einem SE X1 wechseln. Da war der LS auch schon nicht der Riesenhit.

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß
    Marauder
     
  2. duAffentier, 17.04.2011 #2
    duAffentier

    duAffentier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Ich habe folgendes:

    klingt blechern - wie in einer Lagerhalle
    Lautstörke ist okey

    Aber es klingt wie als ob ich in einem Bunker sitzt mit wenig Empfang...
    Ich überlege schon es zurück zu senden
     
  3. Punisher, 17.04.2011 #3
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Ich finds sie eigentlich ok. Hatte aber vorher ein Desire und da war der Lautsprecher echt schlecht. Ich find den Klang in Ordnung für ein Handy aber die Lautstärke könnte echt ein wenig lauter sein. Im Vergleich zum Desire aber trotzdem viel besser.
     
  4. duAffentier, 17.04.2011 #4
    duAffentier

    duAffentier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Evtl liegt es an einer Prod. Charge... Den mein altes HTC war 100mal besser da
     
  5. MdN, 17.04.2011 #5
    MdN

    MdN Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Ich finde den Klang ganz ok. Ist zwar kein Stereoanlagenersatz, aber besser als in meinem alten Handy (Xperia X1) ist er allemal. Nur ein wenig lauter könnte er sein, aber für den Anwendungsbereich für den er vorgesehen ist, erfüllt er seinen Zweck.
     
  6. marauder4, 17.04.2011 #6
    marauder4

    marauder4 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Erstmal danke für Eure Antworten.

    Mir gehts primär auch gar nicht darum Musik in voller Lautstärke zu hören, sondern vielmehr um die Qualität z. B. von Navi-Ansagen. Auch bei etwas lauteren Umgebungsgeräuschen (höhere Geschw. im Auto).

    Wenn das passt, wage ich wohl mal das Experiment LGOS :biggrin:
     
  7. Flamey, 17.04.2011 #7
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    für ein Handy/SP ist es eigentlich eine sehr gute Qualität, jedoch kommt es an mein altes N73 nicht ran (echte Sterolautsprecher).

    Die Lautstärke ist mit PowerAMP (Musikplayer-App) jedoch sehr laut da es einen interen Equalizer gibt, jedoch würde ich die Lautstärke nicht so hoch drehen da sonst ebenhalt die normalen Verzerrungen und blecherener Sound kommen.

    MfG Flamey
     
  8. Morkeleb, 17.04.2011 #8
    Morkeleb

    Morkeleb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Also, ich hab den sound mit dem iphone 4 (und dem ZTE Blade) verglichen.
    Ergebnis:
    Zwar ist der bass vom iphone etwas besser, der sound wird am LGOS aber akkurater ausgegeben.
    Heißt: iphone gibt etwas mehr bass zulasten der qualität. LGOS mehr qualität aber weniger bass.

    Ich finde die lautsprecher des LGOS angenehme als die des Iphones, und die qualität ist für ein handy sehr gut, und auch locker laut genug für navigations-ansagen (ich habe es schon als navi getestet).

    Wenn man aber wirklich musik hören will sind natürlich richtige boxen oder gute kopfhörer (die mitgelieferten haben zwar satten bass, aber die qualität ist bescheiden) zu empfehlen. Für navi und sonstigen spärlichen gebrauch ist es mehr als ausreichend.
     
  9. MiniMaLucA, 18.04.2011 #9
    MiniMaLucA

    MiniMaLucA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Nexus 5x - Galaxy S5
    Tablet:
    NVIDIA SHIELD K1
    Der von meinem Nokia 5800 Xpress Music war natürlich besser. (Mehr Bässe, Stereo, Lauter). Allerdings kann ich jedenfalls nicht über die Lautsprecher besonders meckern. Scheint Gang und Gebe zu sein, das bei den neuen Smartphones beim Lautsprecher gespart wird. Deswegen ist er im Vergleich zu anderen Lautsprechern schon ganz gut. Lautstärke ist okay und der Klang für ein Smartphonelautsprecher auch ganz gut. Gibt echt schlimmeres.
     
  10. grisu63, 18.04.2011 #10
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich bin mit den Lautsprechern voll zufrieden.
     
  11. McFlow, 18.04.2011 #11
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich habe mit den Lautsprechern folgendes gemacht:
    Als Test musste erstmal ein bisschen Metal her halten (MP3 VBR...). Auf wirklich maximaler Lautstärke klingt es ein bisschen nach blech und es scheppert minimal. Ein bis zwei Stufen darunter ist es in Ordnung, die Lautstärke ist gerade ausreichend, finde ich.
    Navigation ist auf höchster Lautstärke kein Problem, alles verständlich.
    Die Lautsprecher sind okay, könnten aber etwas besser sein. Die Anbringung finde ich leicht ungeschicht, da man sie fast immer verdeckt, wenn man das Smartphone horizontal hält...
     
  12. s!Le, 19.04.2011 #12
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Kann ich so bestätigen. Die Lautstärke ist extrem hoch, und es rauscht nicht.

    Jo, sieht irgendwie nach iPhone aus. Und da nervt es ja auch tierisch..
     
  13. R4G3, 19.04.2011 #13
    R4G3

    R4G3 Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    20.11.2010
    die Lautsprecher bieten klanglich alles was bei der Größe möglich ist,
    einzig die Lautstärke ist ein witz.
    Sämtliche HTC Geräte dich ich getestet haben waren zwar lauter aber deutlich schlechter, insbesondere die Desire Geräte klingen grauenhaft. (Ist aber auch bekannt das HTC da keinen Wert drauf legt)
    Den bisher besten Lautsprecher hatte ich an meinem Defy, wenn man darauf wert legt führt am Defy kein weg vorbei.
     
  14. s!Le, 19.04.2011 #14
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Naja, gut. Die Motorola Geräte sind bei der Lautstärke und beim Klang echt gut. Allerdings ist das LG im Vergleich zu HTC und iPhone spitze. Man kann ja nicht alles haben.

    Ich finde die Lautstärke beim LG ehrlich gesagt auch etwas zu laut, wenn ich ganz aufdrehe. Ok, auf der Straße ist es sicherlich gut. Aber im Gebäude hört man dich schon auf 200 m Entfernung. ^^
     
  15. R4G3, 19.04.2011 #15
    R4G3

    R4G3 Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    20.11.2010
    hab ich die Ironie übersehen :winki:
    Meins ist total leise, zum Navigieren reichts grade noch so.
    Wenn ich jedoch schneller als 200 fahre wirds schon eng, das war beim meinem Defy besser.
     
  16. s!Le, 19.04.2011 #16
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ne, keine Ironie enthalten. ^^

    Weiß ja nicht was du für ne Kiste fährst. Und bei nem Sportauspuff wärs sogar einleuchtend.. ;-P
     
  17. R4G3, 20.04.2011 #17
    R4G3

    R4G3 Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    20.11.2010

    kein Sportauspuff,
    das Auto ändert daran nichts.
    Egal ob ich im A8 unterwegs bin oder im Saab ab 200 muss ich ganz genau hinhören.
    Hab grade mal einen spl test gemacht und kam auf einen maximal Wert von 90db.
    Werde mal messen wieviel db ich bei 200 im Auto habe :)
     
  18. Sapience, 20.04.2011 #18
    Sapience

    Sapience Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Also wo fährst du denn überhaupt 200 oder scheller ?? :D
    Ich nur auf der Autobahn(wenn überhaupt,bin nicht so ein raser
    Jedoch gibt ein Navi kaum anweisungen während der Fahrt auf der Autobahn,außer wenn du dich in Richtung ausfahrt befindest,aber da sollte man keine 200 fahren sonst fliegste aus der Kurve...
    Also müsste man es überall verstehen ;)
    ich hab mein LGOS zwar noch nicht aber ich denke die lautstärke wird in einem Auto ausreichend sein.

    Gruß
    Sapii
     
  19. s!Le, 20.04.2011 #19
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    90 ist ja schon extrem laut. Ab ca. 100 wirds sogar kritisch.. Wahrscheinlich bringt kein Gerät mehr als 100 wegen Gehörschädigung.

    Dein Auto ist aber 'gesund', oder? :)

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  20. R4G3, 20.04.2011 #20
    R4G3

    R4G3 Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Naja wenn man Autobahnen wechselt dann kann man da durchaus mal schneller unterwegs sein.
    Und mehr als 200 fahr ich logischer weise nur auf Autobahnen,
    auf meiner Hauptroute zwischen Kassel und Frankfurt geht das quasi durchgängig.
     

Diese Seite empfehlen