1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Quickoffice

Dieses Thema im Forum "Office Apps" wurde erstellt von magnummandel, 03.03.2009.

  1. magnummandel, 03.03.2009 #1
    magnummandel

    magnummandel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Hallo zusammen,

    bin heute zufällig über eine Applikation gestolpert, die MS Office Dokumente (doc, xls, ppt) auf dem G1 darstellt. Ist zwar nur ein viewer, aber und kostet auch eine Kleinigkeit, aber vor ein paar Tagen hatten wir den Thread wo jemand das Ding gesucht hat. Ich finden nur gerade nicht mehr ;)

    siehe hier: Android | Market

    Jetzt müsste man das nur noch kaufen können, hierzulande....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2009
  2. Joko90, 26.02.2010 #2
    Joko90

    Joko90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Hier ein kleiner Testbericht zu Quick office für Androidphones.

    Was macht das App?

    Quick Office ist ein Programm mit dem man Office Datein öffnen kann.
    Exel und Word werden unterstützt.

    Kategorie:
    Office

    Wo kann ich ihn laden?
    Im Anrdoid-Market

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=cVzC1ycilwI[/YT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
  3. Norbert23, 24.11.2010 #3
    Norbert23

    Norbert23 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.11.2010
    hi

    könnt ihr einem Android-Neuling mal die Funktion von Quickoffice erklären.
    Kumpel hat mit eine Textdatei geschickt, mit der ich außer lesen nichts machen kann.
    Geht das überhaupt ? Kann ich selbst Text-Dateien erstellen ?
    Habe ein Defy, deshalb habe ich es hier ins Forum geschrieben.

    gruß
    Norbert
     
  4. shaft, 25.11.2010 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Das vorinstallierte Quickoffice ist nur ein Reader.
    Für reinen Text kannste zum Beispiel Txtpad Lite nehmen, super - wie Windows Notepad.
    Falls du Office-Programme bearbeiten willst, brauchst du Documents To Go oder Quickoffice als Premiumversion, gibt aber wohl noch andere Alternativen, schau dich einfach mal im Market um.
     
  5. PLANTA, 25.11.2010 #5
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
  6. Norbert23, 25.11.2010 #6
    Norbert23

    Norbert23 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.11.2010
    danke euch für die Antworten.
    So wie es aussieht, gibt es nichts Gescheites als Gratis-App ?

    gruß
     
  7. PLANTA, 25.11.2010 #7
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    ne, also ich kenne keine free app, mit der man die Office Dateien auch bearbeiten kannt... :(
     
  8. qilin, 09.02.2011 #8
    qilin

    qilin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Schön dass ich diesen thread gefunden habe, das war nämlich auch
    eine ganz wichtige Frage bei mir - ich möchte mir erst ein Defy kaufen...

    Zum Free App - es gibt doch auch Open Office für Android, nicht wahr?
    Damit kann man (wenn es hier dassebe leistet wie auf dem PC) Office-
    Dokumente lesen und bearbeiten, muss sie aber in Ood konvertieren.
    Soll es ein WORD- oder EXCEL-Nutzer dann auch lesen können, kann
    man's von Ood wieder rückkonvertieren... Da würde ich doch überlegen,
    ob die einmalige Ausgabe von € 7.50 (auch 15.-) nicht vernünftiger ist... :winki:

    () qilin
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
  9. henkholland, 09.02.2011 #9
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Alles was mit ein email mitgeschickt wird kan man aber speichern. Und dan zuruckfinden uber Filemanager/Messaging.
     
  10. FidiDefy, 09.02.2011 #10
    FidiDefy

    FidiDefy Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.01.2011
    OliveOffice ist gratis, kann word etc. bearbeiten

    Genauer: OliveOffice Editor, gibt es bei Pdassi-Shop
     
  11. cdes, 12.02.2011 #11
    cdes

    cdes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Mal ne frage, und zwar möchte ich dokumente mit meinen pc syncen...hab ich auch gemacht mit HTC Sync. Nur ist der abgleich leider nur einseitig, also wenn ich "die" datei am pc ändere, ändert sie sich auch aufm DHD aber andersherum leider nicht...das wär mir sehr wichtig. Halt wie die syncronisation bei den konakten...

    Weiß jemand ein lösung. DANKE!
     
  12. henkholland, 12.02.2011 #12
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Dan ist doch vielleicht Google Docs die bessere Lösung. Das Document steht im grosse Web und man kan von uberall darauf zugreifen.
     
    cdes bedankt sich.
  13. cdes, 12.02.2011 #13
    cdes

    cdes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.12.2010
    danke erstmal für die antwort!

    google docs ist eine coole idee, jedoch hat man keinen zugriff ohne internet stimmts?
     
  14. hejo, 12.02.2011 #14
    hejo

    hejo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    @cdes: mit Dropbox geht es auch recht gut. Du hast am PC einen "ganz normalen" Ordner. Hier legst du deine Datein ab. Diese werden automatisch nach Dropbox gesynct. Mit der kostenpflichtigen App "Ordner mit Dropbox Synchronisieren" hast du auf deinem mobilen Teil jede Änderung. Das ganze synct natürlich auch in die andere Richtung. Zum Thema Datenschutz bei Dropbox gibts auch im Netz einige Informationen. Wenn es nicht absolut persönliche/vertrauliche Informationen sind, habe ich da keine Bedenken.
     
  15. iceman, 12.02.2011 #15
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Just for Info an alle hier die sich überlegen QuickOffice zu kaufen.

    Momentan ist es im Market für 3,66€ zu haben :thumbsup:

    Leider hab ich es auch noch nicht getestet. Da ich aber eine Excel - Edit Lösung brauche werd ich es wohl oder übel kaufen (OfficeSuite hab ich schon getestet ist auch gut aber kostet deutlich mehr :()

    cheers Marcus

    Edit: Ich hab QO gestern abend noch gekauft und nach 10 Minuten schnell wieder deinstalliert damit ich nicht auch noch bezahlen muss. Im Vergleich zu OfficeSuite hat es bei Excel auch die ausgeblendeten Spalten dargestellt, kann keine csv importieren, recalculationen dauern z.T. sehr lange. Dafür geb ich net mal 1 Euro aus geschweige denn mehr....
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2011
  16. rockabilly, 13.02.2011 #16
    rockabilly

    rockabilly Android-Experte

    Beiträge:
    823
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Eine kostenlose APP ist "OliveOffice Editor". Zu finden im pdassi.com-Androidshop. Info mit Screenshots auf dieser Seite . Kann auch MS Office Dateien bearbeiten ...
     
    Oldie bedankt sich.
  17. iceman, 13.02.2011 #17
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Hab lediglich Excel getestet. Kann kein csv import, ausgeblendete Zellen werden angezeigt, sehr unübersichtlich.
    Reicht maximal für Stundenpläne aber Tabellen mit Berechnungen vom PC funzt eher weniger.

    Für mich favorisiert sich immer mehr OfficeSuite heraus (muss immer alles was gut ist auch teuer sein ;))
     
  18. Oliver Beyer, 13.02.2011 #18
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Das QuickOffice ist leider eher schlecht. Da fehlen ja selbst rudimentärste Funktionen. Hatte das nurmal bei einem Kollegen testen dürfen und da ging nichtmal das Eintragen von einfachen Formeln in eine Excel-Datei. Das würde ich mir nicht umbedingt kaufen, auch nicht für 3.66.

    Am besten ist immer noch Google Docs über den Browser, und gratis noch dazu. Wenn man ohne Netz (oder im Ausland) dasteht, ist das freilich keine Lösung. Aber es gibt ausser Docs2Go leider keine brauchbare Office-Lösung bisher.

    Die OfficeSuite Pro soll gut sein, wie ich las und hörte. Aber die ist auf dem gleichen Preislevel wie Docs2Go.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2011
  19. cdes, 13.02.2011 #19
    cdes

    cdes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Verstehe ich richtig und die spezialität von der app "Ordner mit Dropbox Synchronisieren" ist es, einen ordner auf der sd karte auszuwählen die dann automatisch gesynct wird...richtig? mehr nicht oder?

    Danke für die hilfe, bin fast wunschlos glücklich mit dropbox...funktioniert sehr gut, nur schade das ich jetzt alles was ich syncen möchte in den dropbox ordner verschieben muss und nicht einfach dropbox sagen kann "Datei XY auf C:\..." syncen...hab nämlich extra eine eigene ordnerstrukter aufm pc...
     
  20. iceman, 15.02.2011 #20
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Bis jetzt muss ich sagen hat alles funktioniert (Excel). Lediglich mein Lauftagebuch als xls wird angemeckert da es aus inzwischen mehreren Mappen mit einigen Rechnungen besteht. Das ist aber kein ko Kriterium.

    cheers MArcus
     

Diese Seite empfehlen