1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RA-her0-v1.5.3.1 "Nand + ext backup" funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von DB1234, 22.03.2010.

  1. DB1234, 22.03.2010 #1
    DB1234

    DB1234 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    kurze Frage. Ich habe das Recovery ROM RA-hero-v1.5.3.1 drauf. Dort gibt es ja zwei verschiedene Nandroid Backups, einmal mit und ohne "ext". "Nand + ext backup" funktioniert bei mir allerdigns nicht, er sichert wohl eine Weile, dann kommt die Meldung:
    "Error : Run 'nandroid-mobile.sh' via adb!"
    Ist das normal?

    BTW: was sichere ich denn mit dem "ext" noch mit was bei dem anderen Nand backup nicht dabei ist?

    Danke und Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2010
  2. souli, 22.03.2010 #2
    souli

    souli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Morgen, im xda Forum findest du eine neuere Version vom RA-hero:
    [Recovery ROM] [07-Mar-2010] RA-hero-v1.6.2 - xda-developers

    Falls du eine ext hast, hilft evtl. das Update schon.

    Zu der Frage mit dem ext:
    ext bedeutet, dass er deine ext-Partition mitsichert.
    Das heißt, dass du Apps2SD nutzen kannst, falls du mit dem RA-hero eine ext2,3 oder ext4-Partition erstellt hast. Was eine ext-Partition ist, kann dir Wikipedia sagen :)

    Falls du keine hast, würde das evtl. den Fehler erklären, wenn Nandroid zuerst den internen Speicher sichert und dann eben rummeckert, weil er keine ext finden kann.

    Ich hoffe, dass dir das weiter hilft
     
  3. DB1234, 22.03.2010 #3
    DB1234

    DB1234 Threadstarter Gast

    Hallo,
    vielen Dank für die Antwort! Das wars mit dem Ext. Ich habe keines, von daher wohl auch die Meldung :)

    Danke nochmal
     
  4. mercutio, 22.03.2010 #4
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Den Fehler gibt es auch noch, wenn die SD-Karte voll ist... ;)
     
  5. goldencore, 25.03.2010 #5
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Ich habe eine ext-Partition und meine SD-Karte ist auch nicht voll und trotzdem bekomme ich neuerdings diesen Fehler. Auch das Script über die Shell laufen zu lassen, schafft keine Abhilfe. Ob jemand weiß, woran das liegt?
     
  6. smocky, 30.03.2010 #6
    smocky

    smocky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Was wird den alles auf der ext gespeichert? Sind das die Apps oder wie?
     
  7. souli, 31.03.2010 #7
    souli

    souli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Ganz genau. Habe bei mir jetzt mal geschaut:
    Ich brauche an Telefonspeicher etwa soviel wie auf der ext-Partition für die APK's.
    Und beim Backup sieht man, wie viel Speicher auf der ext belegt ist (ohne großes Live-Linux booten etc...) in dem man in den Ordner schaut. Dort ist eine Datei: extx.tar ;)
     
  8. goldencore, 07.04.2010 #8
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Anscheinend ist das ein ext4-Problem. Schau mal in den Amon-Ra Thread auf xda, da steht ein tunefs-Kommando mit dem es bei mir funktioniert hat.
     
  9. elknipso, 06.06.2010 #9
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Man kann doch die Daten auf der ext* Partition mit einem Dateimanager sichern. Gibt doch auch sicher welche unter Windows die das können.
     

Diese Seite empfehlen