1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RA Recovery 1.8.0

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von PlusOne, 31.08.2010.

  1. PlusOne, 31.08.2010 #1
    PlusOne

    PlusOne Threadstarter Gast

    Aloha,

    habe heute auf androidworld.nl das RA 1.8.0 gesehen und geflashed.
    Wenn es wem interessiert :

    Amon Ra maakt nieuwe AW-Recovery voor Nexus One | Androidworld

    Ich habe es aktuell mal als Mirror auf meine Box geladen.

    MD5 : 6808fa6fa373574cb4288473946b82aa

    http://alternate-coding.com/awrecovery.img

    Im XDA Forum war folgender Link für 1.8.0.1 (angeblich für SLCD sowie AMOLED, gerade geflasht)

    recovery-RA-nexus-v1.8.0.1-aw.img

    Als Mirror auf :

    http://alternate-coding.com/recovery-RA-nexus-v1.8.0.1-aw.img

    MD5 : 7949bce102cdee5e325679aa8dd5bd74

    Changelog :

    - Completely ignore verification
    - Added menu loop


    Beste Grüße,

    Alex.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.09.2010
    Android-Jeck bedankt sich.
  2. Android-Jeck, 31.08.2010 #2
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Da bin ich ja mal gespannt...
     
  3. PlusOne, 31.08.2010 #3
    PlusOne

    PlusOne Threadstarter Gast

    Restore hat schon mal gepasst :) Bzw. nicht gepasst - wieder altes Recovery restored vom alten Backup.
    Fahre gerade ein neues Backup, dann mal sehen.

    PASST ! :)

    Ausser das mein N1 eh ein Schuß hat - sieht alles gut aus.
    * Passt jetzt alles bestens, endlich auf CM6.0 Final - dank MoDaCo Kitchen *g*

    Beste Grüße,

    Alex.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.09.2010
  4. RinTinTigger, 01.09.2010 #4
    RinTinTigger

    RinTinTigger Threadstarter Gast

    tut und passt wie soll!
     
  5. kRx, 01.09.2010 #5
    kRx

    kRx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2009
    Funktioniert wie es soll
     
  6. Fek, 01.09.2010 #6
    Fek

    Fek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Und was kann die neue version? Hat es schon jemand mit der Slcd Version probiert?

    Grüße fek
     
  7. PlusOne, 01.09.2010 #7
    PlusOne

    PlusOne Threadstarter Gast

    Habe mal aktualisiert, wenn es wem interessieren sollte.
     
  8. Fek, 01.09.2010 #8
    Fek

    Fek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Ok, vielen Dank für die Info.

    Aber irgendwie traue ich mich noch nicht zu flashen. Habe keine Lust mein n1 am ersten Tag zu bricken.
     
  9. PlusOne, 01.09.2010 #9
    PlusOne

    PlusOne Threadstarter Gast

    Eigentlich gehört es nicht zu diesem Thread :

    Aber lass dir Zeit, ließ hier alles durch und mach dich mit aller Sicherheit die du aus dem gelesenen hast - langsam an die Sache heran.

    Das wichtigste ist wohl das "Recovery". Nandroid ist dein bester Freund :)

    Beste Grüße,

    Alex.
     
  10. Fek

    Fek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Ich habe folgende Antwort im Cyanogenmod bekommen:
    "1.8.0 is for SLCD screen
    1.8.0.1 is for both


    Tweet reply from Amon_RA

    Amon_RA @imfloflo_ you can flash 1.8.0.1 on all Nexus one's, with or without SLCD.

    Amon_RA @imfloflo_ yes it's real, it's a custom made recovery for the androidworld site, only changes are menu scroll and no sign"

    Quelle:
    Cyanogenomod with N1 SLCD - CyanogenMod Forum
     
  11. Thyrus, 02.09.2010 #11
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    naja, die aenderungen sind ja nicht so der hammer - denn signen der zips gehoert zum guten ton wie ich finde, solange noch 90% der leute auf der 1.7XX Version unterwegs sind :)
     
  12. RinTinTigger, 02.09.2010 #12
    RinTinTigger

    RinTinTigger Threadstarter Gast

    Joar schon, aber ist doch geil die möglichkeit zu haben, auch unsigned zu flashen ^^
    :thumbsup:
     
  13. Thyrus, 02.09.2010 #13
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    ja stimmt tigger, aber das signen meiner zips fuer themes etc dauert ca 2-3 sekunden. und wenn man sich ne bat schreibt die erst alles zipaligned, danach signed ist das eh alles recht flugs :) und ne holland version auf mein NX1 . neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee soweit wirds nicht kommen :)
     
  14. HAse, 02.09.2010 #14
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    hii

    Ich hab die 1.8.0 auf meinem Nexus. Amoled.

    Funktioniert mit der Recovery was nicht? weil aufrufen kann ich sie.
     
  15. kRx

    kRx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2009
    also flashen vom cm nightly hat funktioniert :p
    Nandroid Backup und Google Backup ging auch durch
    mehr hab ich noch ned getestet
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2010
  16. RinTinTigger, 02.09.2010 #16
    RinTinTigger

    RinTinTigger Threadstarter Gast

    Ich kauf bei sowas gerne ein ticket für den Waynetrain ....mit halt am Whateverest :lol:
     
  17. itsme1, 02.09.2010 #17
    itsme1

    itsme1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo!

    Ich habe auch das Custom Recovery 1.0.7.1 auf meinem N1 was mit CM 6.0 läuft!
    Kann mir jemand erklären wie man das Custom Recovery 1.8.0.1 installiert??

    Danke!
     
  18. HAse, 02.09.2010 #18
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    genauso wie die 1.7

    die recovery img in den Tools ordner vom SDK legen dann cmd öffnen in das Tools verzeichnis wechseln. (alternativ: mit gedrückter shift taste rechtsklick auf tools ordner und eingabeaufforderung hier öffnen.)

    Dann das Nexus in den Fastboot modus booten (bootloader) und mit dem PC verbinden.

    jetzt gibst du ein: fastboot devices

    damit siehst du ob dein Nexus erkannt wird.

    dann eingeben: fastboot flash recovery <dateiname>
     
  19. itsme1, 02.09.2010 #19
    itsme1

    itsme1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Danke für die schnelle Antwort!

    Oh mann dann muss ich wieder alles installieren! (SDK)
    Naja dann hab ich ja auch wieder was zu tun danke!

    Einfacheren Weg gibts wohl nicht, oder??
     
  20. HAse, 02.09.2010 #20
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    öh doch.

    die recovery auf die Sd karte schmeißen, und terminal app starten.

    dann eingeben:

    wobei awrecovery.img der name der datei ist.


    aber meiner Meinung nach sollte man wenn man ein gerootetes Phone hat ein funktionierendes SDK haben.
     

Diese Seite empfehlen