1. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #1
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo Leute,

    ich würde gerne mein Radio ROM updaten, mittlerweile gibt es doch schon aktuellere. Im xda existieren unterschiedliche Angaben darüber, ob man root dafür braucht oder nicht.

    Lohnt sich das Update überhaupt? Ich will kein komplett anderes ROM oder sowas aufspielen, bin mit Sense soweit zufrieden, nur würde ich das Radio updaten wollen. Verspreche mir davon dass es z.B. bei mir daheim nicht mehr so oft zwischen UMTS und GSM switcht wie es jetzt der Fall ist.

    Grüße
     
  2. Handymeister, 18.11.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Fieser-Kardinal bedankt sich.
  3. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #3
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Gibt es denn eine empfehlenswerte Radio ROM?
     
  4. Handymeister, 18.11.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    grundsätzlich sollte das Aktuellste immer das Beste sein. Je nach Netz läuft aber evtl. auch mal eine ältere Version besser. Einfach selbst herausfinden - ich persönlich verwende eigentlich immer die neuste Version.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #5
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Ok, dann mach ich mich mal ans rooten mit unrevoked3. Eine andere Frage: Bleiben denn da die bisherigen Einstellungen, SMS usw. erhalten oder ist das Handy danach Hardresetted?
     
  6. Handymeister, 18.11.2010 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    keine Sorge. Weder beim Rooten, noch beim Flashen eines Radio-ROMs gehen Einstellungen verloren. Aber wenn Du gerootet hast, solltest Du immer erst ein Nandroid-Backup machen bevor Du irgendwas flasht!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  7. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #7
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Ok, das klingt prima. Die Frage welche ich noch hab, ob es eine Einschränkung beim Bootloader gibt. Ich hatte mal gelesen dass es maximal bis 0.80 funktionieren soll, und bei größeren, z.B. 0.93.001 (so wie er bei mir drauf ist) geht es anscheinend nicht mehr.

    Oder ist das für unrevoked3 nicht mehr relevant?
     
  8. Handymeister, 18.11.2010 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

  9. No._12, 18.11.2010 #9
    No._12

    No._12 Neuer Benutzer

    Mit der aktuellen unrevoked kein Problem. Hab damit auch meinen 0.93 Bootloader besiegt. Halte dich an die Anleitung von Brutzelstube.de und es wird klappen ;)
     
  10. vogelmann, 18.11.2010 #10
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Aber auch nur an die root-Anleitung von Brutzelstube halten, die funktioniert prima. Willst du irgendwann ein neues ROM flashen, dann benutz lieber ne Anleitung ausm Forum OHNE den RomManager.

    Das neuste Radio habe ich gestern auch geflasht - funktionierte super. Einmal zwischendrin neu gestartet und alles war super. Alle Einstellungen blieben vorhanden etc.
    Aber immer daran denken: Schön die Finger still halten und am besten nen Drink holen, das kann u.U. etwas dauern, bis das Desire wieder läuft. Also nicht Batterie rausnehmen oder so... schön warten :)
     
  11. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #11
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    So, ich bin soweit Ready to Go. Welchen Punkt wähle ich denn im ClockworkMod aus um das Radio zu flashen? (Nandroid Backup hab ich schon erstellt)

    - apply sdcard:update.zip

    oder

    - install zip from sdcard?
     
  12. Zipfelklatscher, 18.11.2010 #12
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Install ZIP from SD-Card. Dann die die ZIP-Datei des Radios wählen.
     
  13. Fieser-Kardinal, 18.11.2010 #13
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Prima, hat einwandfrei geklappt! :thumbup: