1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RAM-Problem: Help?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von szallah, 22.02.2011.

  1. szallah, 22.02.2011 #1
    szallah

    szallah Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    n'abend...

    ich hab schon die ganze zeit n problem mit meinem stein. und zwar scheint es so, als gäbe es irgendwo einen flaschenhals was das RAM angeht. ich dachte erst das legt sich vielleicht mit dem update auf 2.2 wenn der ganze "mülle" weg ist, aber nein, das problem besteht auch weiterhin.
    defacto meldet mir tasker andauernd dass der speicher knapp ist, und fast jedes mal wenn ich aus ner app auf'n home-screen wechsle (launcher pro) baut der sich neu auf. im endeffekt macht's im moment nicht wirklich spaß den stein zu benutzen.
    als 2.2 frisch drauf war bestand das problem noch nicht, weshalb es wohl eindeutig an ner app liegt. allerdings erkenne ich bei den informationen die mir das system bietet eigentlich nichts was wirklich "unnatürlich" viel speicher verbraucht.

    von daher meine frage:
    wäre jemand so lieb sich mal die screenshots anzusehen und zu sagen was da seiner/ihrer meinung nach ggf. ein potentieller kandidat für die ursache meines problems ist? ich hab meiner meinung nach keine besonders kritischen apps drauf. zip-align per androidiani hab ich gemacht, und die kernel-fixes die's dort gibt auch. wüsste nicht was ich sonst noch ohne tiefere eingriffe ins system tun kann... :(

    also, hier die bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    PS:
    wie man an manchen screenshots sieht schwächelt das system so sehr, dass nichtmal die screenshots immer was werden... und shootme durfte ich auch immer wieder neu starten weil der service sich wegen zu wenig ram verabschiedet hat. :(
     
  2. gobot12, 22.02.2011 #2
    gobot12

    gobot12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Spürt man den kleinen Ram beim Milestone eig. oft? bin gerade am überlegen mir eins zu holen. Solange Musikplayer + ne andere Anwendung laufen alles okay :D (...?)

    @ Topic, kann dir leider nicht weiterhelfen aber ich hoffe, dass du eine Lösung findest. Notfalls: werkreset?
     
  3. thedoginthewok, 23.02.2011 #3
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Also ich verzweifel an dem kleinen Ram des Milestones. Hätte das Teil 512MByte würde ich es mit Vergnügen noch sehr lang verwenden können.

    Aber aufgrund des geringen Arbeitsspeichers, überlege ich mir seit ein bis zwei Wochen, ob ich vielleicht nicht doch ein Übergangstelefon besorgen soll, bis ein vernünftiger Dualcore Androide mit Tastatur und nem Gigabyte Ram kommt.
     
  4. Otandis_Isunos, 23.02.2011 #4
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Wie kann man sich nur soviele Programme installieren? oO

    Davon mal ab hab ich keine Probleme mit dem RAM ;) Alles läuft wie es soll...
     
  5. thedoginthewok, 23.02.2011 #5
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z

    Das ist leider ne subjektive Einschätzung.

    Ich erwarte, das ich ein Spiel minimieren kann (während Musik läuft), mal kurz bei GMail reinschaun kann und dann wieder ins Spiel gehen kann, ohne das ich es neu starten muss. Das ist mit dem Milestone leider nicht möglich.
     
  6. szallah, 23.02.2011 #6
    szallah

    szallah Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @Protector

    das nennst du viel? ich hab doch grad mal zwei oder drei nicht wirklich rechenintensive spiele drauf. ansonsten eingentlich nur tools die so durchaus im alltag ihren zweck erfüllen. ich kauf' mir ja kein app-fähiges smartphone um damit dann nur zu telefonieren... oO und wirklich schrottige tools sind da meines erachtens auch nicht dabei... :rolleyes:

    @thedoginthewok

    ja... multi-tasking geht mit dem stein wirklich nicht... wenn's doch nur ne brauchbare alternative gäbe... -.-
     
  7. Otandis_Isunos, 23.02.2011 #7
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Ist doch kein Problem oO Ich spiel GT Racing Akedemie und des is wirklich verdammt anspruchsvoll, drück Home, check meine E-Mails, hör nebenbei Musik und geh zurück ins Spiel.

    Also irgendwas macht ihr falsch ;)

    Allerdings hab ich auch nur die Anwendungen installiert, die ich wirklich brauche und TÄGLICH nutze und nicht nur einmal installiere und dann nie wieder nutze.

    Und wegen App-fähigen Handy:

    Nur weil man sich Haufen Apps installieren KÖNNTE, heisst das nicht, dass man das auch macht. Es verhält sich wie am PC, je mehr Anwendungen man installiert, desto lahmer wird die Krücke...
     
  8. thedoginthewok, 23.02.2011 #8
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Ich mach sicher nichts falsch. Ich hab nur (zu) hohe Ansprüche. Habe alle möglichen Roms getestet und den Android Memory Manager (kann man ja mit AutoKiller oder Auto Memory Manager einstellen) mit allen möglichen Einstellungen getestet.

    Ich hab ein paar Widgets auf den Homescreens, die wohl zu viel Ram verbrauchen. Die 256MByte reichen mir einfach nicht aus.
     
  9. Otandis_Isunos, 23.02.2011 #9
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Dann solltest du wohl auf des Milestone 2 wechseln, oder gänzlich den Hersteller wechseln ;) Denn meckern können alle :D
     
  10. mugel0190, 23.02.2011 #10
    mugel0190

    mugel0190 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Man kommt wirklich sehr schnell an die Grenzen des Speichers. Ich merk das immer wieder in meiner Pokerrunde, wenn ich den Ultimate Hold'em Timer am laufen habe und dazu last.fm rödelt. So lange die zwei sich die Arbeit teilen ist alles in Butter... aber wehe es kommt ne SMS oder ein Anruf... Schon ist der Pokertimer raus...

    Da muss ich leider sagen, dass mein Nokia 5800 mit Symbian S60 zuverlässiger mit den laufenden Anwendungen umgegangen ist und es kein Problem war, Pokertimer, last.fm und ProfiMail gleichzeitig am Laufen zu haben und zwischendrin noch zu telefonieren... Und ja... dort hatte ich auch Mail, Wetter, Kalender, To-Do List und Musikplayer Widget auf dem Homescreen... Wenns nicht so enorm träge in der Bedienung und das Gehäuse nicht aus so verdammt billigem Plastik wäre, wär ich wohl schon wieder zurück gewechselt. Eigentlich ein Armutszeugnis für ein Android Smartphone, welches ja als Premium Gerät auf den Markt geworfen wurde...

    Wenn man wenigstens dauerhaft gewissen Applikationen andere oom Werte zuweisen könnte, wäre mir schon sehr geholfen... aber das geht leider nur sehr begrenzt und - letztlich praktisch benutzbar - dann überhaupt nicht mit ATK...

    Ich hab jetzt wirklich nur ein paar Apps installiert und die wenigsten nisten sich als Hintergrunddienste ein... Dennoch knallt es mir die 256MB sofort voll...

    Naja.. ich werd jetzt noch bis Ende des Jahres beim Milestone bleiben und dann hoffe ich auf ein Gerät mit 1GB RAM... Die CPU Leistung vom Milestone würde mir reichen
     
  11. TimeTurn, 23.02.2011 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Selbst auf meinem Desire HD mit 768 MB RAM startet ADW.Launcher Ex ab und zu neu - naja, wenigstens geht das da sehr schnell, nich wie beim Stein das man ewig warten muss bis die Icons sich aufbauen. Ich fahre CyanogenMod 7 RC1.

    Ich würde einfach den Taskmanager deinstallieren, sowas ist unnötig und macht nur hibbelig. Android schmeißt schon von sich aus Apsp ausm RAM wenn welcher gebraucht wird, dazu brauchts keine App!
     
  12. szallah, 23.02.2011 #12
    szallah

    szallah Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @TimeTurn

    sofern du dich auf den task-manager aus meiner screenshot beziehst: das ist der der bei der 2.2.er beta direkt von moto mit dabei ist... den hab ich bisher einfach nur noch nicht gelöscht...
     
  13. mugel0190, 23.02.2011 #13
    mugel0190

    mugel0190 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Hm... da, wie schon gesagt, die Ressourcen beim Milestone begrenzt sind, würde ich Dir empfehlen, auf folgende Anwendungen zu verzichten oder nen sparsamen Ersatz zu suchen:

    Beautiful Widgets, Twitter und Facebook

    Falls das noch nicht reicht, ersetz den Launcher Pro durch den Zeem Launcher. Der geht recht sparsam mit den Ressourcen um und ist auch recht gut.

    Und natürlich möglichst wenig Widgets auf dem Homescreen platzieren.

    Obs was bringt weiss ich nicht, aber ich hab die originale Launcher.apk mal komplett runtergeworfen... Zieh aber vorher ein Nandorid... Wenn was schief geht, stehst ohne Launcher ziemlich doof da :)

    Und als letzte Möglichkeit eben auf ein leistungsfähigeres Smartphone umsteigen (ich weiss... keine wirklich praktikable Lösung und auch total am Thema vorbei ;) )
     
  14. thedoginthewok, 23.02.2011 #14
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Ich benutz auch keinen Task Manager. Ich hab bisher nur den Android Internen mit verschiedenen "minfree" Werten getestet, aber das bringt keinen Erfolg, was mich zu dem Schluss geführt hat, das es einfach zu wenig Ram für mich ist.

    Ich werd wohl bald umsteigen, aber ich finde kein würdigen Nachfolger :D
    Tastatur ist für mich ein Muss.
     
  15. Otandis_Isunos, 23.02.2011 #15
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Milestone 2....
     
  16. thedoginthewok, 23.02.2011 #16
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Eben nicht. Es gibt keine "Custom Roms" und außerdem gefällt mir die Verarbeitung nicht so gut.
     
  17. Otandis_Isunos, 23.02.2011 #17
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Brauch man unbedingt Custom Roms? Ich dachte, du legst wert auf den RAM und nicht auf Moddingfähigkeit -.-

    also irgendwas musst du dich schon entscheiden.
     
  18. eybee1970, 23.02.2011 #18
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    k1l, szallah und elturko haben sich bedankt.
  19. flaschenkatze, 24.02.2011 #19
    flaschenkatze

    flaschenkatze Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Mal wieder was ontopic: kann es nicht auch an Tasker liegen? Ich hatte die Meldung letztens auch, obwohl laut aktive Dienste sowas um die 37 + 14ineinpaarminuten noch frei waren. Oder hab ich da jetzt nen Denkfehler?
     
  20. szallah, 24.02.2011 #20
    szallah

    szallah Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @flaschenkatze

    also ich find den speicherverbrauch vom tasker mit seinen ~8mb eigentlich noch human... oO
     

Diese Seite empfehlen