1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ray gekauft: einige Fragen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von td101, 05.09.2011.

  1. td101, 05.09.2011 #1
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Hallo,

    ich habe mir letzte Woche das Ray schon kaufen können. In Taiwan für umgerechnet ca. 265 Euro.

    Nachdem ich jahrelang ein Nokia E51 benutzt habe und Anfang des Jahres ein kurzes Zwischenspiel mit einem HTC Legend hatte, ist es also mein zweites Android-Handy.

    Im Moment beschäftigen mich 2 Fragen:
    - die Sprache im Handy habe ich schon auf Deutsch umgestellt. Was ich aber nicht finden kann: wie stelle ich die Sprache der Worterkennung beim schreiben um? Im Moment ist es nur Englisch. Auch das Menü für "Prediction" ist seltsamerweise noch auf Englisch.
    Für den Fall, dass das nicht geht, weil es eine asiatische Version ist: gibt es original ROMs von SE, mit denen ich aus dem Handy eine europäische Version machen kann?
    - um ungefiltertes Internet in China zu haben, möche ich ein VPN benutzen. Soviel ich weiß, muss dafür das Handy gerootet sein. Falls jemand gute Anleitung zum Rooten und installieren von openVPN hat, wäre ich dankbar.

    Falls jemand Fragen zum Handy hat, kann ich dir hier auch beantworten.
     
  2. td101, 05.09.2011 #2
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    das erste Problem hab ich schon gelöst. Keyboard war noch auf "chinesisch". Bei dem Keyboard kann man dann zwischen chin. und english wählen.
    bei internationalem Keyboard kann ich dann deutsch als Wortvorschlags-Sprache wählen.

    und eine andere Frage hat sich aufgetan: ich habe DW Kontakte installiert. Kann ich damit irgendwie die Standard-Kontakte App ersetzen? Also wenn ich z.B. eine SMS schreibe und dann einen Empänger eingeben will, dass sich dann nicht die Standard-App sondern DW Kontakte öffnet?
     
  3. Ollli33, 05.09.2011 #3
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    :w00t00::w00t00::w00t00::w00t00::w00t00::w00t00::w00t00:

    will auch...

    stark. Bevor wir Dir hier Fragen beantworten, musste uns erst mal ausführlich von Deinen ersten Eindruck berichten. :D
     
  4. td101, 06.09.2011 #4
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    okay! erster Eindruck: es ist schön, schön klein :)
    Die Galaxys sind wir zu groß und das iPhone zu schwer (und auch noch fast zu groß).
    Das Ray ist kürzer und dünner als mein E51, dafür einen knappen Zentimeter breiter.
    Im Moment nutze ich es noch nicht richtig, sondern bin noch am "customizen". Daher hält der Akku (5,6Wh) auch nur bis zum Ende des Tages (hauptsächlich im Market surfen, Anwendungen konfigurieren. alles mit 3G).
    Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, habe ich jetzt ungefähr die Apps drauf, die ich auch damals auf meinem Legend hatte und die ungefähr die Funktionen und Apps von meinem E51 nachbilden. im Moment habe ich das Gefühl, dass es beim Wechseln der Homescreens schon ein wenig ruckelt...

    Mehr kann ich grad noch nicht schreiben (mangels Erfahrungen), aber wenn ich spezielle Fragen beantworten kann, dann gerne.
     
  5. Ollli33, 06.09.2011 #5
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Vielen Dank erst mal! Ich denke hier ist es noch so ruhig weil das Handy einfach noch nicht ausgeliefert wurde. Danach ist hier bestimmt die Hölle los. Ich bin sicher, das Gerät wird ein Renner. PS: Ist Deine Frage noch offen oder hast Du es selbst herausgefunden?!
     
  6. td101, 14.09.2011 #6
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Als VPN benutze ich im Moment IPSEC. Das kann man ja schon standardmäßig in Android konfigurieren (und ohne Root-Rechte). Daher ist das Rooting erstmal verschoben :)

    Allerdings benutze ich seit heute sowieso erstmal wieder mein E51. Bei mir am Schreibtisch hatte ich mit dem Nokia nie Empfangsprobleme, aber das Ray verliert hier relativ häufig das Netz und ist dann minutenlang offline. Da wäre ich gespannt auf Erfahrungen anderer, sobald verfügbar.
     
  7. Phil_K, 14.09.2011 #7
    Phil_K

    Phil_K Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Ray
    Hi.

    Das kann ich so nicht bestätigen. Ich bin relativ viel in unterschiedlichen Gegenden unterwegs und habe da noch keine Probleme gehabt. Selbst bei uns im Büro -- und der Bau hat einiges an Stahlbeton, so das z.B. DVB-T nicht empfangbar ist wenn man mehr als 2 Meter vom Fenster weg ist 8) -- ist der Empfang Top. Das einzige was ich ab und an beobachte ist, das es den Vebindungstyp wechselt, also von 3G auf GSM und zurück.

    Aber Minutenlang offline zu sein habe ich noch nicht festgestellt.

    Beziehst Du das auf das Telefonnetz oder auf die Datenverbindungen?

    Gruß
    Phil.
     
  8. td101, 14.09.2011 #8
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    sowohl als auch: In der Info-Leiste erscheint halt links das gelbe Dreieck "kein Netz verfügbar" und rechts an den 4 Balken Empfangsstärke ist ein rotes Kreuz. Dann dauert es eine Weile, bis es irgendwann wieder eingebucht ist. Mit der gleichen SIM im E51 gibt es diese Probleme nicht.
    Ungünstig ist halt, dass man nicht mitbekommt, wenn es offline auf dem Schreibtisch liegt.
     
  9. Phil_K, 15.09.2011 #9
    Phil_K

    Phil_K Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Ray
    Moin.

    Hmm... wie gesagt, habe ich noch nicht festgestellt aber ich werde mal
    mehr darauf achten.

    Gibt's nicht irgendeine App die Alarm schreit wenn das Netz weg ist? ;)

    EDIT:
    Es gibt so eine App "CellConMon", findet man auch im Market.
    Es lässt das Handy Vibrieren und spielt den Benachrichtigungston wenn die
    Verbindung wegfällt. Allerdings scheint es als wenn sich der Ton nicht
    ändern lässt.

    Gruß
    Phil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
  10. Red-Bull, 18.09.2011 #10
    Red-Bull

    Red-Bull Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    LG G2
    Wird das bei euch auch so heiß hinten wenn Ihr Skype benutzt mit Videotelefonie ?
     
  11. Zonk76, 18.09.2011 #11
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Ist normal. Ist bei allen Handys so bei intensiver Datenübertragung.
     
  12. Leusi, 18.09.2011 #12
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3


    Schau dir mal diese App { https://market.android.com/details?id=com.smartandroidapps.missedcall&feature=related_apps } an, eventuell ist das was für dich.
     
  13. td101, 19.09.2011 #13
    td101

    td101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
  14. Edno, 21.09.2011 #14
    Edno

    Edno Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Hallo liebe Leute,

    die Empfangsprobleme des Ray sind das große Manko dieses an sich tollen Smartphones und eigentlich hinlänglich bekannt! In jedem Test wird dieses Problem bemängelt. Deshalb entschied ich mich für das Neo.

    Gruß Edno
     
  15. Ollli33, 21.09.2011 #15
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    ja, Neo ist ja auch ein Superhandy habe ich bereits gelesen...
     
  16. mobiwan, 22.09.2011 #16
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Soso, und deswegen hast du dich extra hier angemeldet ?! :unsure:

    Korrekt ist: "Connect" schrieb am 8.9.in einem Vorabtest das es in Gebieten mit schwacher Funkversorgung Probleme geben kann.

    Viele Seiten haben das einfach so kopiert, denn bis dato gab es kaum Erfahrungsberichte vom ray. Das hat sich nachdem das Gerät ein paar Tage auf dem Markt ist aber geändert, von Empfangsproblemen ist nirgends mehr die Rede !

    Selber kann ich auf 1 Woche praktische Erfahrung zurückgreifen und habe am Empfang überhaupt nichts auszusetzen :p

    Generelle Faustregel: Kein Gerät macht alles perfekt ! Für (vielleicht?) minimal besseren Empfang hast du z.b. beim Neo dafür mehr SAR am Ohr
     
  17. Phil_K, 22.09.2011 #17
    Phil_K

    Phil_K Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Ray
    Moin.

    Mir geht es ebenso, auch in schwach abgedeckten Gebieten.
    Im direkten Vergleich mit meinem c905 bemerke ich keinen Unterschied.

    Wobei ich mich auch keinen Wert darauf lege jederzeit im WCDMA verbunden zu sein. Ich bauche das Ray primär als Telefon, da reicht mir
    GSM. Selbst für meinen Mailmonitor reicht das, aber das ist auch die einzige Anwendung die zeitweise im Hintergrund das Net braucht.

    Mit GSM habe ich auch keine Probleme bei uns in der Firma, selbst im
    Serverkeller, wo einige andere Geräte der Kollegen, z.T. auch in anderen Netzen, die Verbindung selbst im GSM verlieren.

    Aber... das alles sind persönlich Wahrnehmungen und Einschätzungen, keine Messergebnisse aus dem Labor in dem die Rahmenbedingungen immer
    gleich/kontrolliert sind. :)

    Gruß
    Phil.
     
  18. dabli, 22.09.2011 #18
    dabli

    dabli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Der Aussage schliesse ich mich an. Meiner persönlichen Erfahrung nach schlägt sich das ray bei mir an den typischen Orten mit schlechtem Empfang gefühlt sogar besser als viele der Handies, die ich in letzter Zeit hatte (und das waren ne ganze Menge).

    Aber klar, das ist eben ein Effekt der Verbreitung von Nachrichten ohne redaktionelle Prüfung im Internet. Einer behauptet was (in diesem Fall Connect, ohne die Aussage auch nur irgendwie mit substantiellen Daten zu belegen), und alle schreiben es ab. So verbreitet sich ganz fix ein Mythos über angeblich mangelhafte Empfangseigenschaften, den der "informierte" Käufer dann im nächstgelegenen Funkloch gleich bestätigt sieht.
     

Diese Seite empfehlen