1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RBM 2 rooten

Dieses Thema im Forum "RBM 2 Forum" wurde erstellt von kowo, 07.08.2010.

  1. kowo, 07.08.2010 #1
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Hallo Leute, anscheinend bin ich wirklich zu blöd aber ich möchte gerne einige APPS vom Original 2.1 löschen, dazu muß ds Handy gerootet sein, aber ich habe keine Ahnung wie das geht. Könnte mir vielleicht irgendwer eine Beschreibung geben die auch für einen Laien wie mich verständlich und ausführbar ist.

    Bitte, ich wäre sehr dankbar.

    kowo
     
  2. kingoftenneck, 07.08.2010 #2
    kingoftenneck

    kingoftenneck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Hier einmal eine theoretische Möglichkeit:

    1) Das RBM2 nach Anleitung von DoubleX667 rooten (bis zu dem Punkt: Jetzt sollte das Phone mit Root-Rechten starten) (Unterforum Howto: APP2SD RBM2 - 2.1).

    2) Das Phone mit dem PC verbinden und folgendes tun:

    Start- Ausführen- cmd; Eingabe:

    adb devices
    adb remount
    adb shell
    cd /system/app //Verzeichnis für die Apps
    ls //Auflistung aller Apps
    rm Facebook.apk //rm -> remove; rm + Appname; in diesem Fall Facebook

    Wenn fertig, RBM2 neustarten und die Apps sind weg.
     
    sepp94 bedankt sich.
  3. kowo, 07.08.2010 #3
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Wie bekomme ich den blauen Bildschirm, bei schreibt das Telefon wenn ich die Tastenkobination verwende, update failed und blinkt:

    kowo
     
  4. kingoftenneck, 07.08.2010 #4
    kingoftenneck

    kingoftenneck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Auflegen + Vol- + PowerOn drücken (Nicht: Auflegen + Vol+ + PowerOn)!
     
  5. kowo, 08.08.2010 #5
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Hi, bin beim blauen Bildschirm
    am PC steht C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>
    es wird aber keiner der Befehle angenommen.
    Was mache ich falsch
    Danke
     
  6. DoubleX667, 08.08.2010 #6
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Es scheint du bist nicht im Verzeichnis in dem fastboot.exe, adb.exe und die heruntergeladenen Dateien liegen...

    Soweit ich irgendwo gelesen habe, sind fastboot und adb auf der mitgelieferten cd enthalten...

    Die kopierst du einfach in den Ordner in dem du die herungergeladenen Dateien entpackt hast...wechselst in der Konsole in diesen Ordner...dann sollte alles funktionieren...
     
  7. kowo, 08.08.2010 #7
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Also ich habe das Telefon gerootet, bin auf der Konsole in dem Orner APP2SD_Paket, habe den Befehl adb devices eingegeben
    Meldung device offline ?
    Was soll ich tun?

    Danke
     
  8. DoubleX667, 08.08.2010 #8
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Schau mal unter Einstellungen, Anwendungen, Entwicklung ob der Punkt "USB-Debugging" aktiviert ist?

    Wenn du das Telefon ansteckst, darf auch der USB Massenspeicher nicht aktiviert sein...die Abfrage kommt wenn du das Telefon mit dem PC verbindest...

    Ansonsten kann es noch sein, dass du unter Windows einen Treiber installieren musst, dabei kann ich dir aber leider nicht helfen...
     
  9. kowo, 08.08.2010 #9
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Danke, Super jetzt hat es funktioniert, nur noch eine Frage wie kann ich jetz z.B Quickboot starten oder eine App istallieren wie Quick Settings welches ich über PC heruntergeladen habe.

    Besten Dank nochmals LG kowo
     
  10. DoubleX667, 08.08.2010 #10
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    da gibt es mehrere Möglichkeiten, eine wäre:

    adb.exe install programmname
     
  11. kowo, 08.08.2010 #11
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    super danke,

    lg kowo hat alles funktioniert
     
  12. kingoftenneck, 08.08.2010 #12
    kingoftenneck

    kingoftenneck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Und hat das Löschen der Apps funktioniert, wenn ja, hast du nun auch einen größeren Telefonspeicher?
     
    kowo bedankt sich.
  13. kowo, 08.08.2010 #13
    kowo

    kowo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Ja hat funktioniert danke nochmals und app2sd habe ich jetz auch drauf und funktioniert auch
    Danke LG Wolfi
     
  14. didi_k, 10.08.2010 #14
    didi_k

    didi_k Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Ich hab noch immer Troubles beim rooten und weiß nicht genau wo die Ursache liegt :(

    Ich hab' das RBM-at-oldHW root image draufgespielt, wenn ich im bootloader (mit auflegen, vol- und power) starte, bekomm ich mit "adb devices" und "fastboot devices" keine devices angezeigt.

    ich habe bis zum partitionieren der sd-karte alle schritte von der APP2SD-Anleitung durchgeführt.

    danach stimmten die anzeige meines handies mit der anleitung nicht mehr überein wegen fehlnden zugriffs mit root permissions...

    ist jemand von euch in wien beheimatet, der das schon geschafft hat? ist eh nur spielerei, aber es nervt, wenn was nicht so geht wie gewünscht!
     
  15. DoubleX667, 10.08.2010 #15
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Zum Verständnis vorab eine kurze Frage:

    Konntest du jetzt im Bootmenü mittels

    fastboot flash boot boot_rbm2_root.img

    das Boot Image flashen?

    Wenn ja, hast du am Telefon das Programm "Quickboot", wenn ja, bekommst du eine Fehlermeldung, dass du keine root Rechte besitzt?
     
    didi_k bedankt sich.
  16. didi_k, 10.08.2010 #16
    didi_k

    didi_k Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Hab'S jetzt geschafft! ...ich bekomme nur root-Zugriff, wenn ich via Quickboot auf den letzten Menüpunkt drücke und "es" dann neu startet.

    Hab'S inzwischen geschafft, die Documents2Go etc. zu löschen und Platz für Sinnvolle Apps zu machen.

    Vielen Dank für dein geballtes Wissen, das Du hier preisgibst!

    Ich hoffe, ich hole schnell auf und kann bald Android-Apps programmieren - macht mehr Spaß als 08/15-windoof-guis - und dann wird man endlich Videophonieren können! :o)) --> darauf arbeite ich hin! :)

    (nicht via web, sondern direct von End-Device <-> End-Device)
     

Diese Seite empfehlen