1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rbm 2 test!

Dieses Thema im Forum "RBM 2 Forum" wurde erstellt von Daniel1995, 08.01.2010.

  1. Daniel1995, 08.01.2010 #1
    Daniel1995

    Daniel1995 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hey Leute,

    so da anscheinend nur 1 RBM2 User hier ist, will ich numal meinen Testbericht meines RBM2 Handys veröffentlichen!

    ALSO:

    Zuerst einmal möchte ich nur erwähnen dass ICH alles was ich im Test sage, so ansehe...info: Ich bekam es zu Weihnachten..hihi

    SO TEST LOS:

    Design: Das Design finde ich echt super...vorallem die Rückseite..hihi

    Stabilität: Da kann man sich schon Sorgen machen, also mir ist es so ca. 4 mal hinuntergefallen, beim 1.mal passierte nichts...aber dann bei den nächsten "stürzen" kamen Macken in die Silberne Umrandung...und zu guter Schluss, flog es mir mit dem Display (ich Glückspilz) auf die Steine..nun habe ich 3 Schrammen am Display [​IMG] , ist aber jetzt nicht allzu tragisch da ich nächstes Jahr den Bildschirm sowieso austauschen lasse!

    Handhabung: Da kann ich jeden der bedenken daran hat behruhigen, man kennt sich sofort aus, und falls man es garnicht packkt, gibt es ein lern Tutorial!

    Akku: Akku finde ich nicht wirklich berauschend, haltet 1-2 Tage, dann wieder aufladen...aber geht!

    SMS & MMS: Die virtuelle Tastatur ist GENAU so eingerichtet wie das vom iPhone...falls man zu große Finger hat, kann man den Bildschirm durch Sensoren auf nach Links kippen, dann erscheinen die Tasten Größer...das mit den SMS is SUPPPPERRR ( [​IMG]) man sieht mit der Person mit der man geschrieben hatte, einen eigenen "Chat", dadurch sieht man immer, was die Person vorher geschrieben hatte!
    Im Markt gibt es außerdem noch die Möglichkeit, sich ein SMS Tool zu holen, dass man die Optik des iPhones bei SMSes hat. (Sprechblasen)
    MMS habe ich selbst noch nicht probiert habe aber im Android Markt schon "Tools" dafür gesehn!

    Telefonieren: Das einzige was es da zu meckern gibt, ist Soundqualität!

    Musik/Videos: Also Musik abspielen is der HAMMER mit dem RBM2..super Qualität [​IMG]
    Videos sind ein gaannzz klein wenig verpixelt, aber nur bei genauerer Betrachtung also aus Super!

    Kamera: 3.2 MegaPixel Auto Focus
    Bilder kann man toll machen, aber nur bei genug Licht, da beim RBM2 auf einen Blitz verzichtet wurde!
    Bei Video habe ich mal gehört, dass die Auflösung nicht gut seien solle...STIMMT ABER NICHT!!! [​IMG]
    Außerdem kann man seine Fotos/Videos DIREKT auf das Red Bull Portal uploaden lassen, wo man es dann in der Community sehen kann! [​IMG]

    SD-Karte: Unterstützt werden bis zu 32gb Speicherkarten!

    Apps: Den Android Markt dasf/kann man nicht unterschätzen, dass kan JEDER sagen der das RBM2 besitzt, ich finde ihn sogar viiiiel besser als iTunes Store!
    [​IMG]
    Für jeden Geschmack was dabei - und das MEISTENS kostenlos!
    [​IMG]

    Was soll man sonst noch sagen, das RBM2 hats VOLL drauf [​IMG]
    Man kann sogar zum Entsperren sein eigenes Muster wählen, nicht wie beim iPhone ein Zahlencode!
    Das RBM2 kann ich nur empfehlen, es ist klasse, soagar das Internet ist recht schnell auf dem Handy.

    Das einzige Problem ist noch die Videotelefonie, aber ich hoffe dafür kommt ein App, oder es wird bei der neuen Firmare 2.0 (die im März/April erscheinen soll) behoben.

    Das Gerät ist also TOP!!!! [​IMG]
    Wenn Ihr mich fragt kommt es sogar wirklich an das iPhone dran, und ich hoffe bei der neuen Firmware, wird es das iPhone überholen!^^ [​IMG]

    Bis dann, Daniel
     
    Michi_H bedankt sich.
  2. Exilsalzburger, 09.01.2010 #2
    Exilsalzburger

    Exilsalzburger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
    Hallo!

    Habe auch das RBM 2. Nun habe ich folgende Frage:

    Auf dem RBM 2 ist Android und die Applikation "Documents to go" (Version 2.0034) von DataViz installiert ist. Jetzt zeigt mir dieses Programm an, dass ich ua sowohl Word, Excel als auch Pdf-Files öffnen können soll. Funktioniert aber nicht. Lediglich pdf kann ich öffnen. Warum? Wieso kann ich zB Word-Dokumente nicht öffnen? Wo gibt es Hilfe (Support)?!

    Danke!

    PS: Bin ich in diesem Threat überhaupt richtig?
     
  3. Daniel1995, 09.01.2010 #3
    Daniel1995

    Daniel1995 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2010
    jaja, nur her mit den Fragen :)

    0800 / 664 750 is die Hotline..ruf dort mal an, du kommst durt sehr schnell durch ;)

    LG, Daniii
     
  4. Hectic, 09.01.2010 #4
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    Dein Test ist ganz gelungen nun mach ich mal einen :)

    Ein paar Eindrücke von meiner seite:
    Verarbeitung:
    [​IMG]
    Auf dem Bild ein schnittiges U8230 im Redbull Mobile Stil.
    Zur handhabung, ich kann nur sagen ich habe schon relativ große Klauen und lange wurmige Finger ( :) ), aber dieses Smartphone liegt wie ein Klotz in meiner Hand, wo es nicht hilfreich ist, wenn der Rücken sehr glatt ist. Handys wie das G1 liegen weit besser in der Hand und "flutschen" nicht so hin und her. Der Touchscreen ist leicht zu handhaben jedoch sind der "Power"- und die "Volume"- Tasten meiner Meinung nach ein bisschen unpassend angebracht. Der Trackball lässt sich auch nur mühsam bewegen (Funktioniert aber bei einfachen Dingen einwandfrei).
    Alles in allem aber sehr schön anzuschauen. Wenn man (Wie ich) ein RedBull Fan ist, sieht man gern über solche Kleinigkeiten weg.

    Technische Details:
    Android ‘Cupcake’ 1.5 als Betriebssystem,
    3.5″ Touchscreen mit einer Auflösung von 320×480 Auflösung (164 ppi),
    Qualcomm MSM7200A Prozessor mit einer Taktfrequenz von 528 MHz,
    1.500 mAh Wechselakku,
    128 MB SDRAM, 256 MB EEPROM,
    microSD-Steckplatz (für Speicherkarten bis maximal 32 GB Kapazität),
    Quadband,
    GPRS, EDGE, UMTS, HSPA (HSDPA),
    Bluetooth 2.0, AVRCP, WLAN 802.11 b/g,
    Micro-USB 2.0 ,
    2.5mm Audiobuchse (mit 3.5mm Adapterkabel),
    3.2-Megapixel Autofokus-Kamera (2.048×1.536 Pixel) + VGA-Cam

    Die Kamera ist ein schlechter Witz, hinten wie vorne. Ich hab leicht das gefühl, dass diese Kamera als Ausrede drauf gemacht wurde. Die Reaktionszeit von Knopfdruck bis fertigen Foto liegt bei fast 5 sekunden, mehr als Standfotos mit sehr ruhiger Hand ist da nicht drin. Über die vordere Kamera gibts es nicht viel zu sagen, ist eine Standart VGA Cam ohne viel trara, was mich jedoch "Zwiebelt" ist, dass dieses Handy als Videophone verkauft wird; -> ergo schließe ich daraus, dass ich mit diesem Smartphone videotelefonieren kann. Dann ist weder eine Software dafür bereitgestellt noch ist erwiesen dass dieses Handy es überhaupt unterstützt und wenn mit eine so grauenhaften Qualität.

    Was ich diesem Handy sehr zugute halten kann ist der Sound! Die höhen überschlagen nicht kein Rauschen und kein knacken. Der Video-Player hängt sich alle heiligen Zeiten mal auf, was aber nicht wirklich stört, da es nicht mitten im Video passiert sondern meist nur beim Starten. RedBull bietet in der Flatrate 19 verschiedene Fernsehsender die über das Portal abgerufen werden können. Es zieht sehr an der Akkuleistung aber ich bin zufrieden, wenn ich im Bus sitze und TV schauen kann. :)

    In Akkuleisung kann ich nur meinem Vortester zustimmen, nicht berauschend, aber es ist ja ein Smartphone. Zum Test habe ich das Teil einmal voll aufgeladen und hab mir einen Film in der länge von 85min angesehen. nach dem Film war der Akku noch zu 30% aufgeladen was mich eigentlich zufriedenstellt.

    Telefonieren und SMS/MMS:
    Also meinem Vorposter kann ich hier nur widersprechen. Das Telefonieren ist bei mir ohne Probleme. Das SMS schreiben ist dank QUERTZ Tastatur (umschaltbar auf normalen Handymodus) kein Problem. Bei schnelleren Schreiben aber, fängt die Vibration zu Spinnen an (falls man die Touchvibration anhat). Das ist aber ein bekanntes Androidproblem und hat nichts mit dem Telefon Selbst zu tun (glaub ich :) ). MMS funktioniert über die selbe App indem man das bild auswählt das man haben will und auf "Senden -> per MMS" geht.

    Software:
    Vorinstallierte nicht Standard Apps:
    A1 Navi Package, erklärt sich wohl selbst.
    RBM Communityclient, Fotos und Videos direkt auf die RedBull Homepage laden - kostenlos.
    RedBull Tracker Software, Zeigt via Handy Cam bzw. Google Maps standorte des nächsten: Lokal das RedBull führt/A1 und Telekom Shops die RBM-Artikel führen.

    RBM:
    Vorgespeicherte MultiMediaartikel von allen RedBull Sparten, wie z.B. eine Präsentation vom Formel 1 Wagen 2010, Thats it, Thats all Trailer (Snowboarding), und einige andere (RedBullRecord-Bands etc.)

    Der Android Store:
    Er wird viele Spielbegeisterte nicht wirklich freuen, da das Smartphone zwar Direct Draw unterstützt, jedoch läuft das meiste mehr schlecht als recht. Tests mit z.B. iDracula sind leider unter aller Sau da es mit 15fps höchstens läuft. Einfachere Spiele wie Labyrinths oder Sudoku laufen ohne Probleme.
    Gimmiks wie der Synthesizer machen sehr viel Spaß da das U8230 eine sehr sehr schöne Soundqualität hat. Jedoch den Nachteil ohne Multitouch.

    Internet:
    Mit dem Standartbrowser etwas schleppend aber nicht störend. Wer jedoch HTC Dream niveau oder Milestone gewohnt ist, hat auch hier keine freude.
    Google Client und alles andere, dass Standart ist, haben wir auch dabei.

    Fazit:
    Alles in allem ein sehr schön designtes Handy mit Android plattform, wo die Leistung und das können nicht im Vordergrund stehen. Wer ein Technisches Meisterstück sucht sollte lieber die Finger davon lassen.

    Aussehen 4,5/5
    Handhabung 2/5
    Technisches 3/5
    Telefonieren und SMS 4,5/5
    Multimedia output 5/5
    Video/Kamera 1/5
    Software und Internet 3/5

    Sehr schlecht 1 2 3 4 5 Sehr gut

    Jetzt ist mein Test doch so lang geworden. :D
    hoffe er ist nicht zu komisch geschrieben.

    MFG
    chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
  5. Exilsalzburger, 09.01.2010 #5
    Exilsalzburger

    Exilsalzburger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
    die kennen sich doch nicht aus... :p
     
  6. Hectic, 09.01.2010 #6
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    welches format ist denn deine word datei? es gibt soviele verschiedene mittlerweile, meine funktionieren ohne probleme.
     
  7. Exilsalzburger, 09.01.2010 #7
    Exilsalzburger

    Exilsalzburger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
  8. mojoo, 09.01.2010 #8
    mojoo

    mojoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2009
    hmm sieht interesant aus weis jemand wo man es kaufen kann unlocked natürlich für DE in ebay hab ichs für 200€ gesehen und des wär eigentlich ein echt geutes PL verhältniss
     
  9. Daniel1995, 09.01.2010 #9
    Daniel1995

    Daniel1995 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hey Tester No. 2^^

    Also mit der Kamera, du kannst die Kamera ich glaube einstellen wenn du auf Menü klickst, dort musst du die Aüflösung ich glaube hinunter stellen, ein bisschen, dann braucht es noch ca 2-4 Sekunden, is jedenfalls bei mir so ;)


    Also ich finde das RBM2 eigentlich viel besser als das iPhone, das iPhone ist ja eigentlich nur Kommerz wenn man mal nachdenkt, ich meine man kann ja fast gar nichts verändern ohne einen Jailbreak beim iPhone, das RBM2 gibt dir aber in der Hinsicht volle Freiheit...finde ich ;)

    LG, Daniii
     
  10. Scherbi, 10.01.2010 #10
    Scherbi

    Scherbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Würdet ihr das Handy empfehlen?
    Mir gefällt der Tarif von Red Bull Mobile ziemlich gut und das Handy selber auch!
    Nur bin ich noch am zweifeln, weil es der Marke Huawei ist und die mit Handys ja nicht wikrlich Erfahrung haben, oder sehe ich das falsch?
    Ich hoffe, ihr könnt mir schnell helfen :)
    Grüße Peter
     
  11. Daniel1995, 10.01.2010 #11
    Daniel1995

    Daniel1995 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Fast jeder USB Stick kommt von HUAWEI, die haben ordentlich Erfahrung, empfehlen kann ich es jedem, der ein Top handy sucht ;)

    LG, Daniii
     
  12. Hectic, 11.01.2010 #12
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    Preis/ Leistung bin ich sehr zufrieden.
    Mit dem "Simply all +" hat man alles und wer nicht unbedingt DAS Leistungsgerät vom Markt braucht, wird mit dem Handy sehr glücklich.
    Ich kann es weiterempfehlen, ja.

    und an das Problem mit dem Documents to go. Ich schätze er kennt keine .rtf Dateien. hast du schon einmal .doc ausprobiert? Meine funktionieren. und nicht wundern, in der Trial kann man nur lesen, nicht Speichern.
     
  13. Scherbi, 11.01.2010 #13
    Scherbi

    Scherbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Dankeschön, für eure schnelle Antwort. Werde mir das Gerät am Mittwoch mal selber anschauen.
    Habt ihr bis jetzt irgendwelche Probleme?
    Peter
     
  14. Kike, 11.01.2010 #14
    Kike

    Kike Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Hallo zusammen und salute an alle RBM2 besitzer und die es werden wollen!
    Bin neu hier im forum und neuling was android betrifft.
    Habe das RBM2 Huawei U8230 seit Dezember und nun möchte ich auchmal ein bisschen meinen senf dazu geben ;-)

    Als einführung möchte ich eine kleine endscheidungshilfe darstellen:

    vorweg, das RBM2 ist mit dem tarif simply all+ für lau zu haben, dazu gibts noch ein ordentliches flatratepaket obendrauf.
    war für mich kaufentscheidend, da ich dachte nun gut für 0€ kannste nix falschmachen im schlimmstenfall nehm ich mein altes handy mit der neuen sim wieder her! ;-)
    meiner meinung nach ein einsteiger-android der marke preis/leistung top!

    nochmal vorweg, es gibt natürlich viele kleinigkeiten die im vergleich zu anderen android-handys nicht so gut sein sollen, wollen wir mal die sprichwörtliche kirche im dorf lassen und nicht Äpfel mit birnen vergleichen, denn auf dem Hardware markt wirds immer besseres geben als das was man gerade in den händen hällt!;-)

    Was ich jedoch an meinem phone zu bemängeln habe ist die durchaus nicht zeitgemäße Kamera!
    in den zahlreichen tests zu dem gerät steht ziehmlich das selbe wenn nicht das gleiche und hilft nicht wirklich weiter,...
    zb: in dem test wo die kamera beschrieben wird steht "reicht für schnappschüsse bei guten lichtverhältnissen"
    ja stimmt, reicht im freien bei sonnenschein, im haus sind die bilder zu dunkel und die farben blass ... schade :-(
    also leider nichts für partypics oder mal schnell ein kontaktbild knipsen ein LED licht hätt nicht geschadet, also bitte nicht auf die 3.2 MP verlassen, die belichtung ist einfach zu schlecht!

    Das ist eigentlich der einzige traurige grund warum ich mich in absehbarer zukunft um ein anderes gerät bemühen werde, den ich für meinen teil knipse gern mal zwischendurch rum und hätt gern etwas mehr qualität!

    damit ich jetzt nicht so einen elendslangen text verfasse den keiner lesen will, teil ich hier mal auf ;-) ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2010
  15. Kike, 11.01.2010 #15
    Kike

    Kike Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.01.2010
    fortsetzung zu meiner schreiberei davor ;-)

    ... öhm ... aja ... wegen der Cam, der hotspot viewer und so funktioniert super, barcode scanner (die es als widget gibt) gehn schlecht, schlecht deswegen da man erst eine taschenlampe oder ähnliches direkt vor die linse halten muß (funktioniert wirklich) ansonsten bleibt der bildschirm schwarz.
    mit videos ist das auch so ne sache, die auflösung find ich jetzt garnicht so tragisch, nur die belichtung ist einfach zu schlecht!

    fazit zur cam: draussen bei tageslicht sind die fotos jetzt nicht soooo schlecht und die videos sind brauchbar, das wars aber dann auch schon.

    so nun zu den positiven dingen (gibts ja auch will jetzt aber keine daten auflisten die kann man sowieso überall googlen)

    android ansich einfach prima! also für mich zur zeit die handysoftware überhaupt! und mit dem RBM2 für 0€ mit flatrate vertrag für android einsteiger einfach ein muß! nur bessere handys müssen noch kommen, was ja auch geschieht!

    apps bzw widgets funktionieren prima und auch recht flott und übern market supereinfach zu installieren und zu entfernen, macht riesen spaß da man dank android nahezu grenzenlos individualisieren kann!
    meine empfehlung zu alternativen homescreens ist PANDAHOME
    läuft gut und man kann so ziehmlich alles anpassen und die themen untereinander mischen.
    auch eigene bzw geladene icons kann man ganz easy ohne aufwand einfügen selbst bilder kann man als icons verwenden.

    die screens sind bis auf 11 (zur zeit) erweiterbar (habe v1.80) und wird ständig upgedatet ;-)
    was aber nicht viel sinn macht (für mich und das RBM2 halt) denn der interne speicher mit 128MB ist nicht groß genug dafür.
    128MB klingt jetzt nicht sehr viel reicht aber für ne menge apps da diese recht klein sind, also keine angst.
    ich hoffe aber das bald irgend ein "schmäh`" rauskommt mit dem man die apps auch von der SD karte aus starten kann...

    internet, WLAN, email, mms, sms, oder einfach nur "oldscool" reden geht auch ...
    ;-) quatsch geht prima (will jetz nicht über sprachqualität oä labern)

    browsen tu ich mit Dolphin oder Steel (sind apps aus dem market, hab beide drauf da ich noch keinen favoriten für mich entdecken konnte)
    warum nicht mit dem standartbrowser? ... keine ahnung, weils eben andere gibt bei denen man mehr einstellen kann :)
    manko am browsen mit android, es unterstützt (noch) kein flasch ... schade ...
    ach ja und mich stört das sich die seiten imme selber refreshen wenn ich zb von 2 geöffneten seiten hin und her springe, hab leider noch keine lösung dafür gefunden .... schade

    ... nun gut zumindest ist es ein schickes teil das gut funktioniert und viel saß macht, wenn also jemand mit dem gedanken spielt redbullmobile seinen anbieter nennen zu wollen und zum feinen tarif noch ein schickes handy mit adroid für gratis sein eigen nennen möchte, dann bitte zugreifen denn bis auf die cam (für mich persönlich) macht alles spaß und alles funktioniert!

    viel spaß!


    -----------------------------------------------------------
    rechtschreibfehler vorbehalten ;-)
     
  16. Hectic, 12.01.2010 #16
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    so richtig auffälliges gibts nicht, bis auf die totalschrott cam.
    ich schätze deswegen ist im redbull store auch die alarmanlage direkt über die kamera geklebt, damit man die nicht ausprobieren kann xD
     
  17. Scherbi, 12.01.2010 #17
    Scherbi

    Scherbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Ok, Dankeschön! :)
    Wenn mir das Handy morgen selbst gefällt, gehört eins bald mir :)
    wie sieht es eigentlich beim SMS'en aus? Gibt es da so Art Chat wie beim IPhone oder ist das nicht so?
    Liebe Grüße
     
  18. Hectic, 12.01.2010 #18
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    ist standartsoftware drauf und im market findet man auch welche
     
  19. Scherbi, 12.01.2010 #19
    Scherbi

    Scherbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Danke noch für die Info.
    Werd auch morgen Abend sagen, ob ich mir das Handy jetzt zulege oder nicht.
     
  20. Hectic, 13.01.2010 #20
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    hab heut mein handy aus der reperatur zurückbekommen :)
    ich weis endlich wie mein barcodesacnner funzt! und zwar muss man ihn kurz gegen grelles licht halten. das lesen funzt aber mehr schlecht als recht, mein buch kennt er nicht, cod 4 kennt er auch nicht, race (energydrink) kennt er auch nicht. hab es aber beim QR von dem android-hilfe app probiert und da hab ich nichtmal richtig anhalten müssen und er kannte es!
    ich schätze es liegt an der beleuchtung vom monitor, da es bei dem handy nur bei wirklich guten licht funktioniert.

    prost!
     

Diese Seite empfehlen