1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

rbm2 und einige offene fragen

Dieses Thema im Forum "RBM 2 Forum" wurde erstellt von babra, 27.01.2010.

  1. babra, 27.01.2010 #1
    babra

    babra Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.11.2009
    hallo

    ich stehe kurz vor dem kauf des gerätes und hätt noch ein paar fragen, ich hoffe ihr könnt sie mir kurz beantworten.

    - hat es schon jemand geschafft das gerät zu updaten (android)?
    - welche und wieviele apps habt ihr installiert? der speicher ist ja doch recht klein
    - wie ist denn die akkuleistung?
    - hat man bei dem gerät einen rootzugriff??

    vielen dank für die hoffentlich vielen antworten :)
     
  2. meckiemesser, 27.01.2010 #2
    meckiemesser

    meckiemesser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Hallo,
    - soweit ich weiß ist kein Update verfügbar.
    Allerdings ist dies bereits angekündigt für März - April, wie realistisch die Daten sind lass ich jetzt aber mal dahingestellt...

    - also ich hab zur zeit so zwischen 10 - 15 Apps installiert. Die größe des Speichers war auch eines meiner Bedenken, allerdings wenn du mal schaust wie groß die Apps so sind, da kommst du einige Zeit aus.
    Ich hab grad eben geschaut ich hab noch ca 45mb frei. (Von Anfangs 60 ?!?)

    - Nachdem ich mein RBM2 erst seit 2 Tagen hab kann ich darüber noch nicht viel sagen, nur soviel, dass ichs am ersten Tag für ca 6 Stunden im Dauerbetrieb hatte und auch nebenbei telefoniert habe -> danach war der Akku leer :)
    Heute habe ich mich bemüht möglichst wenig zu machen, die Nacht durch war es auch an und noch läuft es im grünen Bereich ;-)

    - soweit ich weiß gibt es keinen Root, aber vielleich wissen da Experten mehr...
     
  3. Hectic, 28.01.2010 #3
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    kann meinem vorposter nur zustimmen ;)

    das mit dem rom-speicher sieht zwar wenig aus, jedoch wenn du den vollhast wirst du dein handy auch nimmer benutzen können weils so langsam is.

    zum root hab ich leider auch noch nichts gefunden, da ist die community des modells anscheinend zu klein.

    akkuleistung naja, ich nutze es seit kurzem auch als vollzeit mp3 player und komm mit smsen telefonieren surfen und musikhören, einen ganzen tag aus (bis in die abendstunden).
     
  4. CodeRed, 28.01.2010 #4
    CodeRed

    CodeRed Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Ich hab mir mal den Spaß gemacht und Huawei Austria ne Mail geschrieben...

    dort habe ich die Antwort erhalten, dass es Ende März mit dem Update auf Android 2.0 soweit sein soll und es das Update auf der Red Bull Mobile Homepage zum Download geben wird.

    Aber alle Angaben ohne Gewähr ... das ist nur das, was ich vom Huawei Support als Antwort erhalten habe ...

    lg
     
  5. babra, 28.01.2010 #5
    babra

    babra Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.11.2009
    wow vielen dank , das sind ja richtig gute infos!!!

    wobei ich echt am schwanken bin, als alternative ist nun das magic dazu gekommen :)
     
  6. meckiemesser, 28.01.2010 #6
    meckiemesser

    meckiemesser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Also ich muss schon sagen, dass afaik mit nem HTC schon mehr anzufangen ist (root,etc)...
    Für das RBM2 spricht vorallem auch der Red Bull Vertrag (Weihnachtsbonus nur mehr bis 31.) und der Preis des RBM2 ;-)

    Meine Alternative vor Vertragsabschluss wäre Magic + Big Bob gewesen, aber den gibts ja (leider) nimma...

    Ich denke eigentlich auch, dass das Update kommen wird... die Frage die ich mir nur stelle, ist wieviel das vom Speicherplatz wegfrisst?!
     
  7. Ultimate84, 05.04.2010 #7
    Ultimate84

    Ultimate84 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Mich würde intressiertn was ihr bei eurem RBM2 alles deaktiviert habt um die Akkuleistung zu verlängern??
     
  8. Scherbi, 05.04.2010 #8
    Scherbi

    Scherbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    lad dir quick settings runter und da kannst dann mobile netzwerke deaktiviert. akku hält dann viel länger.
     
  9. Michi_H, 12.04.2010 #9
    Michi_H

    Michi_H Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Wie funktioniert das RBM2 unter Mac OS 10.6.3 (Snow Leopard) ?
     

Diese Seite empfehlen