1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RCMIX HD v.3.0 hakt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von scarface2209, 30.03.2011.

  1. scarface2209, 30.03.2011 #1
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo Desire Fans,

    seit einiger zeit habe ich die RCMIX HD v3.0 A2SD+ auf meinem Desire.
    Im allgemeinen bin ich sehr zufrieden mit der ROM. Das einzige was mich stört ist das die ROM schon öfters mal hakt, vor allem wenn ich eine App aus dem market installiere kann ich kaum etwas anderes in der Zeit machen. Ich habe schon nach passenden Threads gesucht, aber nix spezifisches dazu gefunden.
    Meine Fragen wären:

    1. Habt ihr eine Idee wie ich die ROM etwas besser zum laufen bekomme?

    2. Ich habe gelesen das es am Kernel liegen kann, ist es möglich einfach einen anderen draufzuspielen?

    MfG

    scarface2209
     
  2. wanschi, 30.03.2011 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    1) vielleicht eine zu langsame sd karte für a2sd+ ? ein anderer kernel kann einiges bringen. alles vorher sauber gewiped?

    2) ja kannst einfach einen anderen kernel per recovery flashen. die sind meistens als zip datei und diese kannst du dann im recovery flashen.
     
  3. scarface2209, 30.03.2011 #3
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    danke für die schnelle antwort!

    hab mal gelesen das es keine rolle spielt wie schnell die sd karte ist, wie sind da deine erfahrungen?
    kannst du denn ein kernel empfehlen, wo finde ich welche und muss ich eines nehmen welches zur ROM passt oder ist das egal?

    MfG

    scarface2209
     
  4. wanschi, 30.03.2011 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    also ich habe bis dato auch nicht unbedingt geschwindigkeitseinbrüche durch meine sd karte erkennen können. aber habe auch schon gelesen, dass manche leute mit einer anderen sd karte auch bessere ergebnisse hatten...

    ja der kernen muss zum rom passen. es gibt mittlerweile auch eine version 3.5 des roms schon. ich würde evtl einfach mal auf die neue version upgraden und je nachdem mal einen anderen kerne probieren.
    verschiedene kernel findest du bei den xda´s im entsprechenden thread: [ROM][New Sense][19 Mar]RCMixHD v3.5, DATA++/D2EXT/A2SD+, Rotating or DeSensenized - xda-developers

    aber vielleicht kannst du auch hier im forum im entsprechenden thread mal nachfragen:
    http://www.android-hilfe.de/custom-...ownheres-rom-full-flashable-zip-uploaded.html

    ich persönlich kann dir zur zeit keinen raten, da ich im moment cyanogen drauf habe. und als ich rcmix hatte, hatte ich die kernel von snq drauf. aber welche im moment gut laufen, kann ich leider nicht sagen.
     
  5. scarface2209, 30.03.2011 #5
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    gut danke,

    werd mich mal ein wenig schlau machen und ein bisschen rumprobieren!

    MfG

    scarface2209
     
  6. scarface2209, 31.03.2011 #6
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi,

    so, ich habe mich mal ein wenig eingelsen und einiges gegoogelt!

    Ich habe aber nicht wirklich was gefunden! Welches der Beiden Kernel (XDA-Developers) ist denn nun geeignet (da stehen etwas weiter unten nur zwei kernels). Und sind es die einzigen die zu der Rom passen oder gibt es noch andere (habe mal gelesen das jemand den kernel von leedroid genommen hat).
    Ich will halt nix falsch machen!

    MfG

    scarface2209
     
  7. Beliar0, 31.03.2011 #7
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    die einbrüche bei a2sd+-roms sind mehr oder weniger normal... liegt halt daran, dass die programme ja auf die ext partition geschrieben werden (also liegts schon an der sd-karte ;) )

    habe zwar insertcoin, aber durch verschiedene kernel hat sich bei mir jetzt was das installieren von apps angeht nichts geändert. etwas schneller geht das höchstens durch evtl neuere versionen der verwendeten skripte (einfach neueste rom-version flashen, da werden dann schon aktuellste skripte enthalten sein).
     

Diese Seite empfehlen