1. kaylu86, 22.01.2011 #1
    kaylu86

    kaylu86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo alle zusammen,
    Bin nun seit einer Woche Besitzer eines Galaxy 3 und bis jetzt auch sehr zufrieden damit. Mir ist aber aufgefallen dass wenn jemand mich anruft dass dann zuerst das Vibrieren, dann das Klingeln und dann nach so 3!!! Sekunden erst am Bildschirm angezeigt wird dass jemand anruft und ich auch dann erst abheben kann. Ist das bei euch auch so der Fall oder woran könnte das liegen??Weis da einer einen Rat?
     
  2. id.goPLAY, 22.01.2011 #2
    id.goPLAY

    id.goPLAY Android-Experte

    Mich nervt viel mehr die Wartezeit von oeffnen des Adressbuches.
     
    Todo bedankt sich.
  3. Pedilix, 22.01.2011 #3
    Pedilix

    Pedilix Neuer Benutzer

    Stört mich nicht, weil die Zeit benötige ich im Schnitt um das Telefon aus meiner Tasche zu popeln wenn ich einen Anruf bekomme. Und Hallo, was versäumt man wenn man ein paar Sekunden später mit bekommt, dass jemand nerven will? Manche Sorgen verstehe ich leider nicht so ganz, ob ich nun drei Sekunden früher ans Telefon gehe oder nicht, ist mir total wumpe :laugh:

    Daniel
     
  4. reeses, 31.01.2011 #4
    reeses

    reeses Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi kaylu86,
    um wenigstens noch einen sachlichen Beitrag zu diesem Thread zu liefern: Ja, das was du schilderst, ist bei mir genauso. Das ist wohl schlicht und ergreifend eine Frage mangelnder Prozessorleistung. (Ich hoffe, dass sich das mit dem Update auf Android 2.2 ein wenig verbessert.)
    Gab durchaus schon Situationen, in denen es zu spät war, einen eingehenden Anruf anzunehmen. Falls dir das auch so geht, kann ich dir empfehlen, in den Einstellungen das "Anrufannahme mit beliebiger Taste" einzuschalten. Seitdem ich das hab, muss ich wenigstens nicht darauf warten, den Anruf über den Touchscreen entgegennehmen zu können.

    Viele Grüße!