1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Reboot, aber nicht mit Original-ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von swhbg, 20.11.2010.

  1. swhbg, 20.11.2010 #1
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Hallo,

    kann das mir evt jemeand erklären. Hatte mein Handy debrandet und gerootet, hatte defrost, Leedroid und Auraxtsense und das handy macht von jetzt auf gleich einen neustart. Mal gings paar stunden nach dem flashen dann irgendwann machts reboot. Manchmal hing es sich ganz auf da half nur akku raus. Dachte Hartwae defekt flashte T-Mobile UK ROM, nun seit 2 tagen keien probleme auser das mein Speicher jetzt zu klein ist :) Apps habe ich die gleichen wieder drauf.

    Gruß
     
  2. elknipso, 23.11.2010 #2
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
  3. swhbg, 23.11.2010 #3
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
  4. Deerhunter, 23.11.2010 #4
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Vielleicht hattest Du mit den CustomROMs auch andere Kernel geflasht? Anders Timing für die CPU? Das sind gute Gründe für Reboots o.ä..
     
  5. swhbg, 26.11.2010 #5
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich werde glaube ich noch verrückt. Da ich wieder mit dem Original Rom Probleme mit dem kleinen internen Speicher hatte, habe ich wieder gerootet. Brandng drauf gelsassen.
    Habe dann full wipe gemacht und AuraXTsense 8.0 geflasht. Nach ner weile war es einfach aus. Ging nur an zu machen mit Akku raus und wieder rein. Dann habe ich mir gedacht ich flashe mal die Version [HTC Froyo Rom 2.29.405.2]_2.Versionen_app2sd+_root_SU_2.3.6.1_signed auch full wipe, da macht mein handy nur reboots. Ich könnte noch die deodexed Version versuchen.
    Habe auch bei AuraXT im AuraCPU Manager auf no overclock gestellt hilft alles nix:-(
    das enzige was ich will ist ein Rom mit Root und Ap2sd+ mehr brauch ich gar nicht :-(

    Gruß
     
  6. Schnello, 26.11.2010 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Welches Recovery?
     
  7. swhbg, 26.11.2010 #7
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    unrevoked hatte den 1 klick Root gemacht
     
  8. Schnello, 26.11.2010 #8
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also Clockworkmod....
    flash dir Amonrar das dürfte auch mit der ext Partition zurecht kommen. Wie das geht findest hier im Forum.
     
  9. mr.stylo, 26.11.2010 #9
    mr.stylo

    mr.stylo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Könnte auch an der SD-Karte liegen da es nur mit App2SD passiert wenn ich das richtig verstanden habe. Tu mal die Daten sichern und dann neu Formatieren, oder probier grad eine andere
     
  10. swhbg, 26.11.2010 #10
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Werde ich heute abend mal versuchen, zuerst das mit der SD Karte. Habe ne Trancent 8 GB Class 6 drin, sollte das nicht helfen versuche ich Amonrar und wen das auch nicht geht besorg ich mir mal ne andere SD Karte.
    Die SD Karte hatte ich damals mit dem Rom Manager Formatiert 512 und Swap 0 ausgewählt.
    Werde euch auf den laufenden halten wodran es lag.

    Gruß
     
  11. Schnello, 26.11.2010 #11
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nicht vergessen dann halt mit Amonrar die Partition neu zu erstellen. Du löscht wipst aber schon vor dem flashen alle relevanten Daten wie auch die ext. Partition?
     
  12. swhbg, 26.11.2010 #12
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    So habe mit Amonrar geflasht neu partitioniert. Swap0 und ext 1024 und in ext3. Dann alles gewipt und aura8 geflacht. Mir kommt das ganze System was schneller vor jetzt. Mal sehen ob es auch an bleibt. :)
     
  13. swhbg, 27.11.2010 #13
    swhbg

    swhbg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    So ich bin wirklich am verzweifeln :-( Heute morgen wurder ich das mein Handy net klingeld (wecker) war mal wieder aus. Kann am Montag mal ne andere SD Karte Probieren aber die macht ja keine mucken sonst. Hitzeproblem kanns ja auch nicht sein. Es geht ja nur aus wens nichts macht. Navigation gestern 1h keine Probleme. Beim Surfen Spielen bleibts ja ohne Probleme an.
    Gibts evt eine report Datei irgendwo wo man sehen könnte warum es aus ging, oder gibt es ein App dazu?
    Gerade ist der ganze Bildschirm eingefroren, Beleuctung blieb an und das Display wurde komblett angezeigt, hatte ich voher noch nie.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2010

Diese Seite empfehlen