1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rebranding von HTC Froyo aus möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Cyborg, 28.09.2010.

  1. Cyborg, 28.09.2010 #1
    Cyborg

    Cyborg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Hi.

    Momentan habe ich noch ein unbranded und rooted Desire.
    Bin seit heute auf LeeDroid, weil ich bei OpenDesire den Wlan Tether Kanal nicht ändern konnte.


    Eventuell will ich aber wieder zu dem original HTC Froyo zurück gehen, da ich das Root eigentlich gar nicht mehr brauche. Seit 2.2 ist Wifi Tether ja standard.


    Mein Desire war ursprünglich mal gebrandet, was ich auch entfernt habe.

    Wenn ich jetzt auf den Original HTC Rom gehe, kann ich ja nicht mehr neu rooten.
    Kann ich von einem original HTC Rom auch wieder den gebrandeten Rom einspielen? Oder müsste ich das von einem gerooteten System aus machen?

    Hätte ich mit einem Original HTC Rom eigentlich auch die Garantie wieder?
    Z.B. direkt über HTC anstatt über den Mobilfunkanbieter?
    Oder müsste ich dafür nen branded rom des Providers einspielen?
     
  2. ozman, 28.09.2010 #2
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    du musst eigentlich "nur" eine ruu aufspielen, dann bist du wieder "offiziell"...

    aber die idee, dass du dir eine stock rom drauf machst und dann bei htc selbst die garantie hast, ist ehrlich gesagt ganz schön "naiv"...

    es gibt etliche unroot- und rebrand-threads und der normalste grund sein gerät wieder zu unrooten und rebranden ist schlichtweg die garantie und genau diese bekommt man nur, wenn man die rom drauf mahct die auch auf das gerät gehört...

    bei branded devices, eine branded-rom...
    und rooten ist auch mittlerwile mit froyo möglich
     
  3. Cyborg, 28.09.2010 #3
    Cyborg

    Cyborg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Ja, ich hatte mir halt auch überlegt, wieder auf nen standard HTC Rom zu gehen.
    Wegen der Gewährleistung, weil ich den Root momentan eh nicht mehr brauche.

    Aber um wieder Gewährleistung zu bekommen, müsste ich es also wieder auf t-mobile rebranden? Ein offizieller HTC Rom reicht wohl nicht.
    Und ob das rebranden im Fehlerfall noch geht, ist halt so ne Sache.

    Dass man auf Froyo rooten kann wusste ich, aber ich hab gelesen, dass es bei der neuesten Version bzw dem t-Mobile Rom noch keinen Weg zurück gäbe.
     
  4. ozman, 28.09.2010 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    sofern du ein slcd hast, gibt es wirklich kein weg zurück
     

Diese Seite empfehlen