1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rechner

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von tobanja, 11.01.2012.

  1. tobanja, 11.01.2012 #1
    tobanja

    tobanja Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Nachdem ich das bisherige Lifetab-Forum als Neueinsteiger durchgeforstet habe, sind mir viele nützliche Dinge aufgefallen. Medion hält sich leider mit einer umfangreichen Beschreibung und Arbeitsanleitung sehr zurück. Der User muß praktisch alleine zurecht kommen. Aber dafür gibt es nun das sehr gute Medion Lifetab P9514 Forum.
    Der Tip von "penne" über Hacker's Keyboard ist Goldwert. Prima!
    Ich suche nach einer Rechner APP, welche das installierte ersetzen kann.
    Der installierte Rechner ist sehr dürftig ausgestattet. Es fehlen ganz einfache Tasten wie zum Beipiel % u.s.w.
     
    Leo58 bedankt sich.
  2. solari, 11.01.2012 #2
    solari

    solari Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Ich nutze seit längerem den Office Calculator in der Free-Version.
    Läuft super :thumbup:

    Habe dieses Tool auf meinem Smartphone in Anwendung und nun auch auf meinem Lifetab.
     
  3. tobanja, 11.01.2012 #3
    tobanja

    tobanja Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Besten Dank. Schon installiert und ausprobiert. Klappt vorzüglich.
     
  4. solari, 11.01.2012 #4
    solari

    solari Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Super, das freut mich :thumbsup:
     
  5. Hotzeplotz, 11.01.2012 #5
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Wolltest du einen VHS-Kurs in Android dazu geliefert bekommen? Wenn du einen PC kaufst liefert Medion ja auch kein Windows-Kurs mit. Ich hatte auch null Schimmer von Android, da ich noch nicht mal ein Smartphone besitze. Aber was man sich selbst lehrt bleobt auch eher hängen. Und Dank Foren und Inet allgemein ist alles kein Hexenwerk. ;)
     
  6. tobanja, 11.01.2012 #6
    tobanja

    tobanja Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ich danke für Ihre Belehrungen User Hotzenplotz.
    Im Mac-Bereich werden HilfeThemen auf dem Rechner angeboten, aus welchen entsprechende Schlüsse gezogen werden können. Ob es so etwas auch bei WindowsRechnern gibt entzieht sich meiner Kenntnis. Beim Lifetab ist eine Hilfe nicht installiert. Ich werde mit meinen knapp 80 Jahren wohl auch keinen VHS-Kurs mehr besuchen.
     
  7. hävksitol, 11.01.2012 #7
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Hallo Tobanja, da sag ich doch mal (frei nach Max Kruse): "Gut gebrüllt, Löwin!".

    Vielleicht interessiert Dich - auch wenn es nicht spezifisch für das Lifetab ist, sondern "nur" Android im allgemeinen behandelt - das AndroidPITiden-Buch von Andreas Itzchak Rehberg („Izzy“): Android für Einsteiger und Fortgeschrittene (unter dem eben genannten Link kostenlos erhältlich als HTML, MobiPocket, epub oder PDF), das ich bereits mehrfach empfohlen habe und das Taffi deswegen auch in seine Zum-Lifetab-häufig-gestellte-Fragensammlung aufgenommen hat.

    MfG
     
  8. tobanja, 11.01.2012 #8
    tobanja

    tobanja Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Für diese Antwort danke ich sehr.
    Werde mich auf diesem Wege mal schlau machen.
     
  9. Hotzeplotz, 11.01.2012 #9
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Und genau dieses Ebook war für mich Pflichtlektüre amTag direkt nach dem LT Kauf. Und nein, ich bin auch kein Teenie mehr. Aber Google hilft auch Älteren. :flapper:

    Nur so als Tipp. Nimm die epub-Version. Und dazu die App Moon+ Reader. Die ist auch für Izzy unter den Ebook-Reader der Favorit. Der Cool Reader ist fast für Gelegenheitsleser besser geeignet da weniger Firlefanz in den Einstellungen.

    Und hier gibt's ein 26seitiges kostenloses Büchlein "Android Einführung": Android-Einführung: 26 Seiten starkes kostenloses eBook
     
  10. doehns, 11.01.2012 #10
    doehns

    doehns Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Naja, ein Bisschen freundlicher als der Hotzeplotz kann man es durchaus formulieren, aber man geht im Internet ja automatisch von suchfaulem Jun Volk aus dass sich ältere Mitbürger redlich abmühen, aber nicht weiterkommen ist eher selten- und da dürfen sie natürlich auch drauf hinweisen. Taschenrechner an für sich ist eben auch ein bisschen weit gefasst- einer braucht Funktionen für Buchhalter, der andere wissenschaftliche Funktionen, der dritte binäres Umrechnen in hexadezimale Ziffern...
    Aber das LT hat doch den offiziellen Markt freigeschaltet- da findet man mit ein Bisschen Suchen auch was für Umsonst.
    Im Zeitschriftenhandel gibt es zur Zeit auch ein Sonderheft: Android Apps Spezial von androidmag.de
    Zwar mit 10€ für ein Heft recht teuer, aber eine recht brauchbare Einführung in Apps aus allen Bereichen. Gerade wenn man sich eben nicht schon mit einem Smartphone eingefuchst hat.


    Gesendet von meinem LIFETAB_P9514 mit Tapatalk
     
  11. Schnuppe, 12.01.2012 #11
    Schnuppe

    Schnuppe Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    fraggl und solari haben sich bedankt.
  12. fraggl, 12.01.2012 #12
    fraggl

    fraggl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Jawohl und realcalc möchte auch nicht nach Hause telefonieren :thumbup:
     
  13. Prego, 12.01.2012 #13
    Prego

    Prego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Tobias und Anja sind ja so typische Namen aus der Vorkriegszeit. Ne, ist schon klar. :lol: Ich denke da ist einer faul und will sich nun rausreden. ;)


    Ich hatte den Office Calculator/Rechner Free auf der Liste. Dann muß ich noch den RealCalc antesten. Sieht für meine Zwecke aber schon fast zu überladen aus.ich will einen simplen Rechner aber mit %.

    Mit dem Rechner bin ich nun schon einen Tag nach Kauf des Lifetabs komplett mit Apps ausgerüstet. Leider hatte unser Aldi erst gestern wieder eine Nachlieferung von 3 Stück erhalten. Ich lese aber seit 2 Wochen kräftig mit und war deshalb schon gerüstet und wusste welche Apps ich will.
     
    Hotzeplotz bedankt sich.
  14. Hotzeplotz, 12.01.2012 #14
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Da hatten zwei den selben Gedanken. Und das in deinem Alter. Respekt. :D
     

Diese Seite empfehlen