1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[RECOVERY] ClockworkMod Recovery 4.0.1.0

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Cat Stargate" wurde erstellt von codeworkx, 17.07.2011.

  1. codeworkx, 17.07.2011 #1
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hallo Tabletfreunde.

    Ich bin normalerweise CyanogenMod Device Maintainer für das Samsung Galaxy S und Galaxy S II, jedoch konnte ich es mir nicht verkneifen das Cat StarGate zu kaufen um daran herumzuspielen.

    ACHTUNG

    • Wurde nur auf dem Cat StarGate v1 getestet und läuft vermutlich nicht auf v2!!!
    • Verwendung auf eigene Gefahr!!!

    ClockworkMod Recovery 4.0.1.5
    Download: http://codeworkx.de/download/stargate/Cat-StarGate_v1_ClockworkMod-Recovery-4.0.1.5.zip

    Flashen:

    1. Zip downloaden und entpacken
    2. Gerät ausschalten
    3. Gerät per USB anstöpseln
    4. Menü-Taste halten und Power Taste drücken um in den Fastboot-Mode zu wechseln
    5. flash.bat ausführen (fastboot flash recovery recovery.img)

    Wer es erstmal testen will ohne das Änderungen am Gerät gemacht werden: test.bat ausführen (fastboot boot recovery.img)

    Um in die Recovery zu kommen:

    1. reboot recovery auf der Shell
    2. Gerät ausschalten, Silberne Taste (zurück) an der Front halten während man das Gerät einschaltet

    Infos:

    • Steuerung: Menu und Home zum hoch/runter Navigieren, silberne Taste zum Auswählen, Power Taste zum zurück-Springen
    • Nand: /sdcard
    • MicroSD: /emmc

    [​IMG]

    Jetzt mach ich mich mal an CyanogenMod 7 für das Gerät. ;-)

    Grüße
    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2011
    Escador, beachfreak, Appqueen und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. Nseries, 17.07.2011 #2
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Das ist eine Art CFW, oder? Was hat man da fuer vorteile?
     
  3. codeworkx, 17.07.2011 #3
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    custom roms flashen, nandroid backups erstellen/restoren, partitionen formatieren usw.
     
  4. Nseries, 17.07.2011 #4
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Aha, ok und dieses testen ohne zu flashen geht gefahrlos? Wird da sozusagen über zsb gebootet?
     
  5. codeworkx, 17.07.2011 #5
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    genau, das image wird in den ram geladen und gebootet ohne etwas am gerät zu verändern.
     
  6. Nseries, 17.07.2011 #6
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    AH, ok, jetzt verstehe ichs erst, das hier ist nur das Bootmenü, das uns neue Möglichkeiten eröffnet, der Cyanogenmod ist dann aber eine richtige Android-CFW, oder? Was hat die dann für Vorteile?
     
  7. codeworkx, 17.07.2011 #7
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Nseries bedankt sich.
  8. Nseries, 17.07.2011 #8
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Das schaut ja vielversprechend aus, ich freu mich drauf, weiter so und viel glück dabei ;)

    Punkt 6 verstehe ich nicht? Wo muss ich das in der Android SDK eintippen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2011
  9. r²Pi, 17.07.2011 #9
    r²Pi

    r²Pi Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Ist für den ClockworkMod Recovery 4.0.1.0 ein Root nötig oder geht es auch ohne, ändert sich was an der Gerätesoftware bzw. kann ich dann die Updates von Cat immer noch problemlos Installieren?

    Vielleicht könnte mir auch jemand noch sagen was CyanogenMod ist, bin auf dem Gebiet mit Android ein Blutiger Anfänger.

    Danke schon mal im Voraus für eure Erklärungen.
    r²PI
     
  10. degu, 18.07.2011 #10
    degu

    degu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Tablet:
    Archos G9 Tablet
    mimasc und r²Pi haben sich bedankt.
  11. Nseries, 30.07.2011 #11
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hat sich in dem Bereich schon was getan? Würde mich freuen den CM auf meinem Stargate benutzen zu dürfen ;)
     
  12. codeworkx, 31.07.2011 #12
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Nein. Bin voll mit dem Galaxy S II beschäftigt.
    Sobald das neue Cat Update verfügbar ist gehts weiter.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. saxxs, 31.07.2011 #13
    saxxs

    saxxs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hi,where can i find clockwork recovery for cat-stargate?
    Thanks.
     
  14. beachfreak, 01.08.2011 #14
    beachfreak

    beachfreak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hi Saxxs,

    Sorry, but it's not done yet! codeworkx is still working on it.:sad:
     
  15. Nseries, 17.08.2011 #15
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    So, das Cat Update ist da. Ich freu mich schon auf den Mod.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. codeworkx, 18.08.2011 #16
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    neue recovery am start, siehe erster post.

    surprise surprise:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2011
    Appqueen und Nseries haben sich bedankt.
  17. Nseries, 18.08.2011 #17
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hmm ichversteh nicht ganz. ich dachte dieses clockworkrecovery wäre nur dieses erweiterte menü im ersten post. ist das jetzt eine ganze cfw? Geht die nicht auf dem weiter verbreiteten v2? sry, hab net soviel ahnung von android ;)
     
  18. codeworkx, 18.08.2011 #18
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    clockworkmod recovery ist auch nur ein recovery system welches dazu dient updates per sdcard zu flashen, sein device auf werkseinstellungen zu resetten, nandroid backups zu erstellen und wiederherzustellen usw.
    ist quasi nötig um custom firmwares flashen zu können, bzw es auf einfache art und weise zu tun. ;-)
     
  19. kevrav007, 24.08.2011 #19
    kevrav007

    kevrav007 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2011
    wie sieht es aus?
    wann bekommt man endlich wieder etwas neues von diesem Projekt zu sehen??
     
  20. codeworkx, 24.08.2011 #20
    codeworkx

    codeworkx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    sobald Cat mal die Kernel Sources veröffentlicht. Sie müssen ja weil GPL.
    Nur eine Frage der Zeit.
     
    Nseries bedankt sich.

Diese Seite empfehlen