1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[RECOVERY] ClockworkMod Recovery [Update 25.09.2011 Version 5.0.2.3]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von roady85, 17.05.2011.

  1. roady85, 17.05.2011 #1
    roady85

    roady85 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One X
    Nabend,
    Hier aus dem XDA Forum das ClockworkRecovery-3.2.0.0 Nexus S. Es ist nicht das offiziele Recovery von Koush sondern eine Eigenentwicklung von j_r00d. Es kann per Fastboot oder flash_image installiert werden. Mir persönlich gefällt es vom Aussehen besser als das offiziele, aber das muss jeder selbst entscheiden.


    Quelle: [MOD][RECOVERY][6.4.11] Clockwork 3.2.0.0 New wipe & confirm menus. For ALL variants - xda-developers

    Viel Spass damit


    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
  2. Dawzon, 17.05.2011 #2
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Hab es mal ausprobiert und finde die neue Farbe auch insgesamt etwas angenehmer als dieses penetrante orange. :thumbsup: (okay man ist natürlich nicht ständig im Recovery aber als Eye Candy ;) ).

    Gibt es sonst noch irgendwelche versteckten Funktionen die ich noch nicht entdeckt habe oder hat es die gleichen Funktionen wie das vorherige Recovery? :D

    mfg
     
  3. roady85, 17.05.2011 #3
    roady85

    roady85 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One X
    Von den Funktionen ist nix neues hinzugekommen. Der einzige Unterschied ist ansonsten noch das man beim bestätigen nur noch noch einmal von no auf yes scrollen muss. Nächste Woche soll dann die offiziele Version heraus kommen, vielleicht gibt es dann ja was neues.
     
  4. Alex.Sikes, 18.05.2011 #4
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Habe mal Lemon und Cyan probiert. Bei Lemon bekommt man ja Augentripper. Cyan ist für mich angenehmer zu lesen. Allerdings sollte man bei den invertierten Scrollbalken die Schriftfarbe in schwarz ändern. Dann kann man das auch lesen.
     
  5. Alex.Sikes, 05.06.2011 #5
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
  6. Olli24689, 12.06.2011 #6
    Olli24689

    Olli24689 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Wieder eine neue Version online: 4.0.0.2

    Changelog diesmal recht spartanisch:
    -updated to 4.0.0.2 source

    Werds gleich mal flashen und sehn, ob sich was großartig verändert hat.

    MfG
     
  7. Handymeister, 12.06.2011 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    die Frage ist ja immer, ob die neue Version noch voll abwärtskompatibel ist. Beim Desire gab es da mal Probleme, dass sich mit der neueren Version ein älteres Backup nicht mehr zurückspielen lies.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  8. Olli24689, 12.06.2011 #8
    Olli24689

    Olli24689 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Für den Fall hebt man sich doch die Images der älteren Recovery-Versionen auf. Zumindest hab ich diese Angewohnheit,nicht gleich alles vom PC zu löschen.

    So könnte man in diesem Falle sich auch einfach die ältere Version flashen um anschließend das ältere Backup wiederherzustellen.
     
  9. Alex.Sikes, 05.08.2011 #9
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Neue Version: v4.0.1.4

    Changelog
    - fixed battery stats confirmation of completion
    - updated to 4.0.1.4 source

    Dev: j_r0dd
    Link: xda-forum

    Gruß
    Alex.S
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
  10. Handymeister, 03.09.2011 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    es gibt wieder eine neue Version des CWM-Recoverys:

    ClockworkModRecovery 5.0.1.0

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    MrBrunzel bedankt sich.
  11. Alex.Sikes, 05.09.2011 #11
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Der Dev "Brainmaster" hat das ganze in ein instalierbares ZIP-File (CWM_Recovery_5.0.2.3.jr0dd.zip) gepakt, welches man dann direkt über CWM installieren kann.


    Habe das mal probiert. Funktioniert einwandfrei.

    Kleine Anleitung
    - CWM_Recovery_5.0.2.3.jr0dd.zip runterladen und auf die SDCARD schieben
    - in das CWM booten
    - install zip from sdcard
    - choose zip from sdcard
    - CWM_Recovery_5.0.2.3.jr0dd.zip suchen und auswählen > Yes - Install CWM_Recovery_5.0.2.3.jr0dd.zip
    - Recovery wird installiert
    - Go Back
    - advanced
    - Reboot Recovery
    - Reboot System now
    - fertig

    update: Habe den Text an die v5.0.2.3 angepasst.

    Gruß
    Alex.S
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
    mschortie und Schmiddchen haben sich bedankt.
  12. mschortie, 05.09.2011 #12
    mschortie

    mschortie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Inzwischen ist Version 5.0.2.0 auf der ClockworkMod-Seite verfügbar! :winki:
     
  13. Handymeister, 05.09.2011 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Gerade installiert mit dem ROM Manager. Unterschiede zur 5.0.1.0 sind keine ersichtlich. Wird wohl nur ein kleines Bugfing gewesen sein.

    BTW: Müsst Ihr es mit dem ROM Manager auch immer zweimal installieren? Nach dem ersten Versuch ist gar kein Recovery mehr drauf, im zweiten klappt es dann...
     
  14. cargo, 06.09.2011 #14
    cargo

    cargo Gast

    @Handymeister

    Du benutzt den RomManager?;)

    Geht doch alles schnell und sauber per fastboot.:cool2:
     
  15. Handymeister, 06.09.2011 #15
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ich nutze den ROM Manager aber nur für Updates des Recoverys, bzw. zum Neustart ins Recovery ;) Geflasht wird damit sonst nix! Ist eben praktischer ohne erst den PC hochfahren zu müssen :D
     
  16. cargo, 06.09.2011 #16
    cargo

    cargo Gast

    Was anderes hätt ich nun auch ned gedacht.:cool2:

    Um einen praktisches Bootmenü zuhaben, schau dir mal QuickBoot aus dem Markt an.
    Funktioniert mit dem Nexus S 1a.
    Auch um ins Recovery zubooten...:D
     
    Handymeister bedankt sich.
  17. mschortie, 06.09.2011 #17
    mschortie

    mschortie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Wie oft müsst ihr denn ins Recovery bzw. updated das Recovery, um dafür eine extra App zu installieren? Da nehme ich doch den händischen Weg. Gibt doch nichts über "Handarbeit".
     
  18. cargo, 06.09.2011 #18
    cargo

    cargo Gast

    Es gibt ja auch noch die Möglichkeit, ein CustomRecovery per Android Terminal Emulator, aus dem laufendem System heraus zu flashen.

    Benötigt wird dafür nur die flash_image Datei.

    Diese nach /system/bin kopieren, per adb oder Rootexplorer.
    Nun die zu flashende Datei auf die SD Karte kopieren, im Terminal Emulator dann das eintippen:

    su
    flash_image recovery [Name der recovery.img]
    reboot recovery (um ins neue Recovery zu Starten)

    zum Beispiel:
    su
    flash_image recovery recovery-clockwork-5.0.2.0-crespo.img
    reboot recovery
     

    Anhänge:

    Nexus S, traster, Patrick89bvb und 2 andere haben sich bedankt.
  19. Handymeister, 27.09.2011 #19
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Patrick89bvb bedankt sich.
  20. Nexus S, 26.10.2011 #20
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hey leute, funzen die CWM's auch mit SLCD geräten?
     

Diese Seite empfehlen