1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery gelöscht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Cat Nova" wurde erstellt von dickenseck, 04.01.2012.

  1. dickenseck, 04.01.2012 #1
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hab nun zum zweiten mal mein Recovery gelöscht.

    Beim ersten mal ging es noch gut und ich konnte es retten in dem ich die originalen Dateien die dafür zuständig sind ins nova kopiert habe.

    Doch nun hilft diese Maßnahme nichts mehr.
    Beim Versuch ins recovery zu kommen bleibt das nova beim bootsplash hängen. :sad:

    Ansonsten bootet das nova normal und startet das Betriebssystem vollständig.

    Wer kann helfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
  2. nonoeofit, 04.01.2012 #2
    nonoeofit

    nonoeofit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Eigentlich kannst bei sowas doch nur du helfen... :flapper:
     
  3. dickenseck, 04.01.2012 #3
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beim ersten mal konnte ich mir auch einfach selbst helfen, aber jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.
    Verstehe es ehrlich gesagt nicht, norm. müsste sich beim booten das recovery selbst installieren.
    Selbst wenn das recovery gelöscht wird installiert es sich dank eines scripts (install-recovery.sh) unter sytem/etc wieder von selbst neu.

    Hier im nova Forum gibts einige die bez. android was drauf haben.
     
  4. norbert, 04.01.2012 #4
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    guck doch mal ins Script, vielleicht findest du ja was du da irrtümlich gelöscht hast?

    Sonst geht es wohl in Richtung ADB oder Fastboot, wobei ich jetzt erst mal nicht wüßte wo man die erforderlichen Dateien her bekommt. Unterstützung von Cat halte ich ja für eher ausgeschlossen (wobei es natürlich toll wäre, wenn sie auch sowas unterstützen)
     
    dickenseck bedankt sich.
  5. xminister, 04.01.2012 #5
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Du wirst doch wissen, was du als letztes gemacht hast bzw. welche veränderungen du vorgenommen hast ?
     
  6. dickenseck, 04.01.2012 #6
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beim esten mal war es eine universelle update.zip für tcc8803 tablets wo cwm enthalten war. (xda)

    Nun wars ne update.zip vom xg7 mit cwm.

    Bitte keine Vorträge, wie schwachsinnig das war, dachte mir vielleicht hast ja Glück und es funktioniert, denn schief gehen kann nix, da ichs ja schon einmal wieder rep. konnte. :D
     
  7. xminister, 05.01.2012 #7
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Aha. Nein, keine Vorträge.
    So abwegig ist dein Gedanke ja gar nicht.

    Ups, sehe gerade, beim Pearl-Update wird auch noch nen neuer bootloader geflasht, haste das Original Update so draufgebügelt oder das Script verändert ?

    Aber hochfahren tut es noch, also Android läuft und du hättest zugriff über den PC ?
     
  8. dickenseck, 05.01.2012 #8
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Ach! Sorry, bin total durch den Wind.

    Also es war das X3_CWR_update.zip fürs x3/4 also doch sehr abwegig, da ganz anderes tablet, bei x7g wärs noch logisch ist auch ein m801_88 device wie unser nova.

    seis drum...

    Das update scrip sieht so aus:

    show_progress(1.000000, 5);
    mount("yaffs2", "MTD", "system", "/system");
    delete("/system/etc/install-recovery.sh");
    unmount("/system");
    package_extract_file("recovery.img", "/tmp/recovery.img");
    write_raw_image("/tmp/recovery.img", "recovery");
    delete("/tmp/recovery.img");

    Dürfte am bootloader nichts verändert haben.

    Tablet startet sonst normal, zugriff per usb, adb usw funktionieren.
    fwdn mode ist noch vorhanden.

    ROM dump hatte ich kurz zuvor per terminal gemacht, liegt also sicher auf meiner Festplatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
  9. dickenseck, 05.01.2012 #9
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hab mein recovery wieder:thumbup:

    War echt easy,die Lösung hab ich wo gefunden...? hier in unserem Forum! :thumbsup:
    Dafür hab ich jetzt 6std meines Lebens beim googeln und zig Foren lesen vergeudet.

    Lösung:
    http://www.android-hilfe.de/cat-nova-forum/176063-stock-recovery.html

    Danke JustMe0815!

    @xminister
    Wenn es cwm auch fürs pearl x7g gibt versuch ich das auch gerne mal, hab leider nichts gefunden.
     
  10. xminister, 05.01.2012 #10
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Gut... sonst hätte ich dir nen recovery-image gezogen, war aber gestern Abend schon zu spät.
     
  11. xXSkilonXx, 26.03.2012 #11
    xXSkilonXx

    xXSkilonXx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Meine recovery ist auch kaputt. da irgendeine recovery.img was überschrieben hat und das mit dem terminal nicht klappt.

    könte jemand eine recovery.img mit installationsscript machen, damit ich die im terminal auch instalieren kann.
     

Diese Seite empfehlen