1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

recovery nach unroot nicht geändert

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Androfreak, 18.01.2010.

  1. Androfreak, 18.01.2010 #1
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    hab mein g1 unrooted das recovery ist ober nicht original sondern das RA dream1.5.2 wie kann ich dass ändern
     
  2. ChriDDel, 18.01.2010 #2
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Wie bist du denn vorgegangen?
    Wenn du über das RA Recovery ein Original Zip einspielen willst, verweigert er das normalerweise. Dann hättest du schon vorher ein original Recovery benötigt.
    Also hast du wohl fastboot benutzt.

    Flash doch einfach ein original recovery nach
     
  3. Androfreak, 18.01.2010 #3
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    hab erst den ori bootlader geflasht dann beim g1 logo home gedrückt dann das unroot donut geflast dann war ich auf ofw
     
  4. ChriDDel, 19.01.2010 #4
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Ein unroot Donut?
    hat das irgendwer extra erstellt?
    Dann hat derjenige nen Fehler gemacht, oder du nicht aufgepasst was das Paket macht.
    Du hast das Rom und den SPL geflasht, aber nicht das Recovery.

    Also. Geh ins recovery, öffne die Console und probier mal den flash_image befehl.
    Und nimm dafür das original Recovery.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
  5. Androfreak, 19.01.2010 #5
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    hab ich jetzt gemacht
    jetzt
    ist
    wieder
    Original
    recovery
    drauf
     

Diese Seite empfehlen