1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery und Download Modus mit Passwort schützen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von dr.dragostan, 18.12.2011.

  1. dr.dragostan, 18.12.2011 #1
    dr.dragostan

    dr.dragostan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Hallo Leute,

    gibt es eine Möglichkeit den Recovery und Download Modus mit einem Passwort zu schützen. Wenn das Handy geklaut wurde oder verloren gegeangen ist, gibt es ja so einiges wie man das System Schützen kann. Bringt aber alles nichts, wenn man das ROM neu flashen kann, oder?
    Somit würde mich ein Schutz dieser Bereiche interessieren, um es für den "neuen Eigentümer" unbrauchbar zu machen.

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten und Gruß,

    Marco
     
  2. Loc2262, 18.12.2011 #2
    Loc2262

    Loc2262 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Wenn das Handy geklaut ist, geht es eher drum, Deine persönlichen Daten zu schützen, und nicht zu verhindern, daß der Dieb ein anderes ROM draufflasht. :)

    Paßwortschutz für Download/Recovery ist mir nicht bekannt. Es gibt außerdem sicherlich immer noch eine Möglichkeit, den Flashspeicher ohne oder unabhängig vom aktuellen Inhalt zu überschreiben. Untersuchungen in der Richtung deuten auf ein JTAG-Interface des Prozessors oder Flash-Speichers hin, über das mindestens Samsung den Speicher neu beschreiben kann. Sonst hätten die keine Chance, komplettgebrickte Telefone wiederzubeleben.
     
    Metzi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen