1. k3v.4, 18.11.2010 #1
    k3v.4

    k3v.4 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich würde gerne den MTD-Patch drüber spielen, habe aber noch - wie man in meiner Signatur sehen kann - eine nicht ganz aktuelle Recovery.img auf meinem G1.

    Ich wollte nun das 1.7.0er drauf spielen, habe ich mich richtig durchgelesen, dass ich das per:

    Fastboot mache und dann:

    Code:
    
    cd desktop
    fastboot devices
    fastboot flash recovery recovery-RA-dream-v1.7.0-cyan.img
    fastboot reboot-bootloader
    
    
    Oder habe ich mich da "ver"lesen? :winki:
     
  2. DiSa, 18.11.2010 #2
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Sollte so funktionieren, mit recovery-RA-dream-v1.7.0-cyan.img im desktop-Verzeichnis.
     
  3. norbert, 18.11.2010 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    und vorausgesetzt, der pfad zu fastboot ist unter windows richtig gesetzt ;)
     
  4. k3v.4, 19.11.2010 #4
    k3v.4

    k3v.4 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Kann ich das Recovery nicht auch einfach "so" flashen, wie als würde ich mein G1 neu rooten?

    Heißt also z.B. über Telnet, wie als wäre ich auf 1.0.
     
  5. norbert, 19.11.2010 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Ich meine, mal gelesen zu haben daß das flashen des Recovery vom Rom aus (über Terminal Emulator) bei einigen Rom's (u.a. die jüngeren CM) nicht gemacht werden soll. Da dürfte es ein Problem gegeben haben.

    Warum machst du es nicht einfach über Fastboot? Geht ruckzuck, tut nicht weh, und im Normalfall passiert auch nix.
     
  6. k3v.4, 20.11.2010 #6
    k3v.4

    k3v.4 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Muss ich denn dafür noch irgendetwas getan haben?

    Weil bisher habe ich Fastboot nicht benötigt und das wäre mein "erstes Mal". :p

    Normalerweise reicht doch das Verbinden mit dem PC, dann per CMD oder?
    Bzw. muss man doch "Fastboot" auf dem handy noch aktivieren, oder?
     
  7. winne, 20.11.2010 #7
    winne

    winne Android-Guru

    Fastboot aktivieren heißt : Du mußt einen fastbootfähigen SPL haben und mit der gedrückten Backtaste starten.
     
  8. kicka, 21.11.2010 #8
    kicka

    kicka Erfahrener Benutzer

    Muss mich da jetzt mal einklinken ;-)
    Was ist eigentlich der Unterschied den SPL mit Back-Taste + Power oder Kamerataste + Power zu starten?
    Bei mir hab ich nur festgestellt, dass ich mit Backtaste direkt im Fastboot bin und mit Kamerataste nach dem Starten des HBoot noch die Backtaste drücken muss, um dann schließlich im fastboot zu sein.
     
  9. Denowa, 21.11.2010 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Genau das ist der Unterschied, nicht mehr und nicht weniger.

    Mit Kamera + Power kannst Du eine .nbh Image flashen (rooten mit Goldcard),
    falls er das nicht findet, kann man per Back Taste in den Fastboot Modus.
    Mit Back + Power gehts direkt in den Fastboot Modus und es wird nicht nach
    einem nbh Image gesucht.

    Ein kleiner und feiner, aber im Zweifel, entscheidender Unterschied. :cool2:
     
  10. k3v.4, 24.11.2010 #10
    k3v.4

    k3v.4 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hat übrigens alles wunderbar geklappt, nutze nun auch die Partitionierung mit MTD.

    Also hier kann geclosed werden, großes Danke an alle! :)