1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Refund bei neuem OS?

Dieses Thema im Forum "Google Play Store (Android Market)" wurde erstellt von Fresh0razoR, 08.09.2010.

  1. Fresh0razoR, 08.09.2010 #1
    Fresh0razoR

    Fresh0razoR Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Hallo zusammen!

    Einige meiner Apps funktionieren mit Froyo nicht mehr (richtig). Abstürze kommen IMMER bei bestimmten Buttons und einige Dinge spinnen rum. Das kam erst nach dem Froyo-Update und scheint daran zu liegen.

    Hat man da Möglichkeiten auf Refund oder muss ich das App deinstallieren und damit leben, dass das Geld zum Fenster raus ist?

    Danke!

    Grüße
    Fresh
     
  2. DAEF666, 09.09.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    also ich würde es zunächst mit deinstallieren und anschließender Neuinstallation versuchen. Wenn es dann immernoch nicht richtig funktioniert, dann am Besten mal den Entwickler eine Mail zukommen lassen. Evtl. kennt er das Problem noch nicht. Ein Update sollte dann schon machbar sein.

    MfG
     
  3. Fresh0razoR, 09.09.2010 #3
    Fresh0razoR

    Fresh0razoR Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Das ist ja mein Problem. Ich habe dem Entwickler schon zig Mails geschrieben. Der reagiert gar nicht...

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  4. fant0mas, 09.09.2010 #4
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    nen ANSPRUCH wirste definitiv nicht haben.

    a) kann der entwickler einer app erstmal nichts dafür, wenn Google im OS was ändert.
    b) hast du mit der App je nach TOS auch nicht zwingend ein Anrecht auf zukünftige Updates erworben. das ist lediglich Kundenservice von Seiten des Entwicklers, evtl. will er ja noch n paar mehr Exemplare der App verkaufen (oder andere Apps), und wenn sich die negativen Comments häufen, wird das bald nicht mehr passieren.

    ich würd einfach abwarten.
    vielleicht bist du nicht der einzige der dem Entwickler schreibt, und er arbeitet schon an nem Froyo-kompatiblen Upate?
    das dauert übrigens auch immer ein bisschen, bis ein Update welches vom Entwickler schon an den Google Market geschickt wurde, dort auch auftaucht. Kann schonmal ne Woche vergehen!

    und wenn sich nichts tut - sich mit dem Verlust abfinden, negative Bewertung im Market abgeben und evtl. noch hier posten dass man da nix mehr zu erwarten hat ;)
    so viel Geld wird´s ja jetzt nicht gewesen sein wenn´s nicht gerade eine Navi Lizenz o.ä. war.
     

Diese Seite empfehlen