1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Regeln für Moderatoren

Dieses Thema im Forum "Anregungen zum Forum" wurde erstellt von fexpop, 30.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fexpop, 30.06.2011 #1
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    877
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Hallo,

    gerade habe ich gesehen, dass ein von telefonmann eröffneter Thread gelöscht wurde. Ich finde das bedauerlich.

    In dem Thread ging es um einen Moderator, der bereits des öfteren dadurch aufgefallen ist, dass er sich an nahezu allen "heißen" Threads (nicht nur) im Off-Topic Bereich beteiligt und dort oft wesentlich zur Eskalation beiträgt. Leider nutzt er dabei auch gelegentlich seine Moderatoren-Möglichkeiten, um ihm unliebsame Beiträge zu löschen, zu verändern oder andere Diskussionsteilnehmer einzuschüchtern.

    garaks Verweis darauf, dass dies doch auch per PN geklärt werden könnte, verwundert, da eben dieser Moderator ebenfalls nicht nur einmal per PN geführte Diskussionen ins öffentliche Forum hineingezogen hat, sowie private Nachrichten veröffentlicht oder mit ihrer Veröffentlichung gedroht hat. (Ich glaube, das hat er sogar im gerade gelöschten Thread wieder getan.)

    Nun aber zum eigentlichen Anliegen:
    Natürlich dürfen und sollen auch Moderatoren ihre Meinung äußern. Es sollte aber eigentlich selbstverständlich sein, dass man in einer kontrovers geführten Diskussion auch als Moderator nur als "normaler" Forenteilnehmer agiert und die Finger von Beiträgen anderer Teilnehmer mit abweichender Meinung lässt.

    Da es aber leider für zumindest einen Moderator nicht selbstverständlich ist, sollte dies vielleicht als Regel für Moderatoren formuliert werden. Wer sich als Moderator wiederholt daran nicht halten kann, ist als Moderator eigentlich nicht tragbar.

    Dazu muss es eine Möglichkeit geben, auch öffentlich Kritik an Moderatoren üben zu können. Die normalen Mechanismen versagen hier leider gelegentlich.

    Zum Beispiel ist es mir passiert, dass per "Beitrag melden"-Knopf gemeldete Hinweise auf gegen die Regeln verstoßende Beiträge eines Moderators von eben diesem Moderator bearbeitet wurden. Der hat dann, statt sich seiner eigenen Beiträge anzunehmen, mit einer Verwarnung gedroht. So etwas darf eigentlich nicht passieren!

    Die Lösung per PN fällt in solchen Fällen ebenfalls schwer, da nur einer der Beteiligten Beiträge beider Beteiligter löschen, bearbeiten oder wiederherstellen kann - der Moderator. Wenn dann auch noch PNs durch den Moderator ins Forum gezogen werden, ist dieses Mittel erschöpft.

    Also, liebe Moderatoren und liebe Forumsbetreiber, lasst Euch bitte was einfallen, und denkt bitte auch darüber nach, eventuell den oben genannten Thread von telefonmann wieder herzustellen. Kritik muss auch an Moderatoren erlaubt sein!

    Grüße,

    Felix
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  2. wegus, 30.06.2011 #2
    wegus

    wegus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Ich hatte den Thread auch noch lesen können!

    Er war voll von Anwürfen von beiden Seiten und Anmerkungen auf PNs die keiner von uns kennt. Im Prinzip war das die Fortführung einer Privatfehde und öffentliches weiterführen von PNs!

    Letztlich kann daher keiner von uns vollständig mitreden und der öffentliche Thread macht wenig Sinn. Von daher ist es, nach meiner Sicht, vollkommen richtig den Thread zu entsorgen. Es ist auch niemandem geholfen wenn diese Fehde öffentlich weitergeführt wird.

    Die Moderatoren haben alle Informationen, auch die die wir nicht mehr lesen können und Kranki selbst hat geschrieben das er das Ganze abgegeben hat und jemand Neutrales sich der Sache annimmt. Mehr kann man doch nicht verlangen.

    Laßt den Mods Zeit zum gucken und analysieren und vor allem baut keine Pranger auf. Weder gegen Mods noch gegen User!
     
    kufi bedankt sich.
  3. Kranki, 30.06.2011 #3
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Welcher Moderator soll das denn gewesen sein? Denn ich war es nicht.
     
  4. garak, 01.07.2011 #4
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Kritik darf an jedem geübt werden, dabei sind aber einige Regeln zu beachten, sowohl hier im Forum als auch im normalen Leben. Und zu diesen Regeln gehört zuallererst Beleidigungen zu unterlassen und sachlich zu bleiben. Da dies in einem Forum selten der Fall ist, was nicht zu Letzt auch der Anonymität geschuldet ist, haben wir extra Team-Manager eingerichtet, bei denen man sich per PN Beschweren kann. Wenn das jedoch so offensichtlich ignoriert wird, dann muss jeder damit rechnen, dass wir Konsequenzen ziehen um den Frieden in diesem Forum zu wahren.

    Aus genau diesem Grund schließe ich diesen Thread auch, da wir nun alle wissen worum es geht und die Angelegenheit in Ruhe intern besprechen werden und danach entsprechend handeln. Jeder weitere Thread dieser Art wird deshalb auch kommentarlos gelöscht.

    Vielen Dank für euer Verständnis.
     
    kufi bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen