1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Wyall, 11.05.2010 #1
    Wyall

    Wyall Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    ich frage mich, wie lange das Legend ungefähr die neusten Androidversionen flüssig abspielen kann. Ein Kumpel von mir hat das Hero und hat dort 2.1 drauf und da laggt es teilweise schon "ordentlich". Wenn mich nicht alles täuscht ist das ein inoffizielles Release, falls es 2.1 noch nicht fürs Hero gibt, frage mich nur, ob das wirklich daran liegen sollte.

    Möchte halt einfach keine 3xx € ausgeben und mit 2.2 schon ein ruckelndes System haben, das ist es mir dann ehrlich nicht wert
     
  2. Raidon Kane, 11.05.2010 #2
    Raidon Kane

    Raidon Kane Android-Hilfe.de Mitglied

    dann lieber auf ein Handy mit Android 2.2 warten und bei 2.3 ein ruckelndes System haben? :confused:
    Ist wohl ziemlich spekulativ zu sagen, ob das Legend bei der nächsten Version die Biege macht.. ich schätze mal nein :D
    Aber wer weiß..

    PS: Hab auf mehreren Seiten gelesen, das zumindest das Menü beim Desire und Legend gleich schnell sein soll.. oder kaum merkliche Unterschiede bestehen. Dabei hat das Desire einen 1ghz Prozessor (älter) und das Legend einen 600er (neu).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010
  3. I_am_Legend, 11.05.2010 #3
    I_am_Legend

    I_am_Legend Neuer Benutzer

    Ich denke nicht, dass für die Grundfunktionen von Android der Prozessor so entscheidend ist. Wichtig ist hier vorallem der Arbeitsspeicher. Und da hat ja das Legend mehr als das Milestone... Denke da sollte es so schnell keine Probleme geben. Zumal Android immer ausgereifter und stabiler wird. :o
     
  4. Pranabyte, 12.05.2010 #4
    Pranabyte

    Pranabyte Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich kann mir ehr vorstellen dass es bezüglich der Hardware effizienter läuft.
     
  5. el_larso, 12.05.2010 #5
    el_larso

    el_larso Erfahrener Benutzer

  6. walnussbaer, 12.05.2010 #6
    walnussbaer

    walnussbaer Junior Mitglied

    Also ich finde, dass das Legend schon hier und da etwas überfordert wirkt. Grad Widgets rucken schon manchmal.
     
  7. TerrasighT, 12.05.2010 #7
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Bei 2.1? Wo? Bisher läuft das hier flüssig wie nix....
     
  8. walnussbaer, 12.05.2010 #8
    walnussbaer

    walnussbaer Junior Mitglied

    Wenn ich z.B. den Friendstream aufmache (kleiner Pfeil oben rechts beim Widget), dann ruckt es da drin beim Scrollen richtig doll. Dann das Musik-App. Wenn man da die Covers weiterschiebt, dann geht das auch nicht grad flüssig. Wenn ich z.B. bei "Alle Programme" schnell scrolle, dann ruckt es auch. Scrollen im Market laggt auch etwas. Bei langsamem Scrollen generell merkt man, dass der Screen dem Finger minimal hinterherhängt. Das ist kein wirkliches Rucken, sondern alles wirkt dadurch etwas behäbe - irgendwie nicht schlank. Ich denke, es ist eher ein subjektiver Eindruck.
     
  9. Handymeister, 12.05.2010 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    für das Hero gibt es noch kein offizielles 2.1! Allein daran kann man schon erahnen, wann (falls überhaupt) ein Update auf 2.2 für Bestandsgeräte kommt. Die 2.1 Portierungen die ich bisher fürs Hero gesehen habe, liefen auch nicht 100%ig stabil, sodass auch hier wohl durchaus auch ein Ruckelproblem zu erklären wäre.

    Ob es überhaupt für das Legend ein Update gibt steht doch noch völlig in den Sternen - und ob es dann ruckeln sollte, ist momentan kaum vorherzusagen.

    Außerdem muss man ja auch nicht jedes Update mitmachen! Ich bin selbst vom Hero (1.5) zum Legend (2.1) und Desire (2.1) gewechselt. So groß ist der sichtbare Unterschied in den Systemen nun auch nicht. In meinen Augen wird dieser Update-Hype völlig überschätzt. Das Legend läuft mit 2.1 super, also warum wechseln ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  10. Galactus, 12.05.2010 #10
    Galactus

    Galactus Android-Experte

    Stimmt schon, manchmal hakt es. Ist es eigentlich wirklich so dass "gerootete" Geräte schneller sind?
     
  11. Handymeister, 12.05.2010 #11
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    von den Root-Rechten allein wird nix schneller. Das liegt dann vielmehr an qualitativ guten Custom-Roms. Häufig werden dabei z.B. einige Apps weggelassen was mehr freien Speicher ergibt, oder das Taskmangement wird verändert. Leider geht sowas auch oft auf Kosten der Performance ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     

Diese Seite empfehlen