1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RemICS und Devil Kernel

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von darkdog, 05.07.2012.

  1. darkdog, 05.07.2012 #1
    darkdog

    darkdog Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Mache ich irgendwas falsch? Ich hatte schon mal den 0.79 und der lief auch schon mit teilweise krassen Hängern bei mir. Habe das RemICS 1.3 drauf. Habe nun mal den aktuellen probiert. Und das gleiche Phänomen. Auch Apps öffnen dauert deutlich länger als bspw. mit dem Elite V3. Bei dem hat sich mein System allerdings mal aufgehangen und ich musste komplett auf Stock zurück. Daher traue ich dem auch nicht so.
    Ich habe das Cleaning Script verwendet beim Wechsel, daran sollte es nicht liegen. Gibt es irgendwelche speziellen Einstellungen für den Devil, dass es smoother läuft?
     
  2. jna, 05.07.2012 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    ...liegt vielleicht am Remics? Unter CM9 so fluppig wie nur was (ohne spezielle Einstellungen bzw. sogar "Battery Save), und ohne Kernel Cleaning...
     
  3. darkdog, 05.07.2012 #3
    darkdog

    darkdog Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Komisch. RemICS basiert ja auf CM9. Hm, habe ich vielleicht einfach Pech.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Tobias84, 05.07.2012 #4
    Tobias84

    Tobias84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Bist nicht der einzige, bei mir vertragen sich RemICS und Devil auch nicht. Meine im RemICS-Thread steht aber auch das der Devil bei einigen zu Problemen führt.



    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    darkdog bedankt sich.
  5. Xevon-Delta, 05.07.2012 #5
    Xevon-Delta

    Xevon-Delta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    hmm welchen Kernel würdet ihr mir denn für Remics-Ux empfehlen. Habe bis jetzt auch immer Devil draufgehabt und hab auch manchmal das Gefühl es fluppt nicht so sehr.
     
  6. MarcelderBoZz, 05.07.2012 #6
    MarcelderBoZz

    MarcelderBoZz Android-Experte

    Beiträge:
    472
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    22.10.2011
    Als ich die RemICS drauf hatte, nutzte ich auch den Devil Kernel, allerdings konnte ich keine Probleme feststellen. Probier doch mal den Elite Kernel. Sonst Midnight? Wenn der Devil bei dir probleme machen sollte, würde ich dir empfehlen den Elite auszuprobieren.
     
  7. scorp182, 05.07.2012 #7
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Soviele verschiedene ICS-Kernel gibt es ja nicht.
    Die kann man auf die Schnelle mal durchprobieren. ;)

    ...getapatalked...
     
  8. ST-JimmY, 06.07.2012 #8
    ST-JimmY

    ST-JimmY Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Mal eine frage nebenbei ^^ ist es möglich den Kernel einfach so zu wechseln? Oder muss man vorher was machen? Habe diesen Elite Kernel zZ drauf möchte aber gern wieder den devil Kernel haben. Habe eine RemICS Rom drauf.
     
  9. theKingJan, 06.07.2012 #9
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Einfach den anderen Kernel drüberflashen.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen