1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Remote Kontrolle Laptop auf Defy

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Hans Glueck, 06.06.2011.

  1. Hans Glueck, 06.06.2011 #1
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hi,

    habe auf Defy Android Server, Remote Website Desk installiert.

    Vorher natürlich gerootet sonst laufen die Apps ja nicht.

    Mit VNC viewer oder Browser auf dem Laptop folgendes:

    Verbindung des Client wird bestätigt und ich kann mit der Laptop Maus das Defy bedienen also zb. Apps anklicken... aber die Oberfläche des Defy welche ich auf dem Defy Display sehe wird nicht auf dem Laptopbildschirm angezeigt.

    Beide Programme verhalten sich gleich also VNC Android Server mit VNC viewer auf Laptop und Remote Website Desk auf Defy mit Explorer Browser auf Laptop. Ich bekomme Verbindung und keine Fehlermeldung aber nicht das Defy Display...? Irgend jemand eine Idee?

    Schöne Grüße Jürgen
     
  2. loaper, 06.06.2011 #2
    loaper

    loaper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo Hans,

    ich kann dir leider nicht bei deinem Problem helfen, hätte aber einen anderen Softwarevorschlag.

    Such doch mal "Teamviewer" im Market. Das Programm funktioniert bei mir tadellos.

    Gruß loaper
     
  3. schlafengehen, 06.06.2011 #3
    schlafengehen

    schlafengehen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich glaube, dass er mit dem Laptop das Defy steuern will und nicht umgekehrt. Da hilft Teamviewer nicht.

    Rabimmel Rabammel Rabumm
     
  4. Hans Glueck, 06.06.2011 #4
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hi,

    jep korrekt Laptop steuert Defy also muß der Server auf dem Defy laufen...

    Schöne Grüße Jürgen
     
  5. ardolas, 06.06.2011 #5
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Wenn ich das richtig verstehe, funktioniert damit nur der Zugriff Smartphone -> Laptop, aber Hans möchte es genau anders herum Laptop -> Smartphone.

    @Hans
    Ich hab mir den Untergrund von Android noch nicht genau angesehen, aber da es Linux ist, wird da mit Sicherheit eine Art von XServer laufen, der mit dem Moto-Launcher (Standard) gekoppelt ist. Ich kann mir vorstellen, dass es zu Problemen kommt, wenn Du einen anderen Launcher verwendest, da dieser ja genau genommen über dem anderen liegt. Das würde erklären, dass sich die Maus bewegt, Du vermeintlich etwas auswählst, aber auf dem Standardlauncher an der Stelle einfach nix ist. Falls Du also einen anderen Launcher benutzt (was ja fast jeder macht), schalte mal um zum Standard-Launcher.

    Ist aber auch möglich, dass es an der Software an sich liegt, wenn man sich bei AppBrain so einige Kommentare durchliest.
    droid VNC server for Android | AppBrain.com
     
  6. loaper, 06.06.2011 #6
    loaper

    loaper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Ja, habe es gerade mal getestet. Leider nur Zugriff vom Handy auf den Laptop/Desktop. Schade.

    Dann kann ich leider nicht helfen.

    Mfg loaper
     
  7. Hans Glueck, 06.06.2011 #7
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hallo,

    jep glaube auch das es an der Motorolasoftware liegt... kannst mir sagen was ein Launcher ist? Bin nicht so Linux bewandert... leider.

    Werde mir einen Samsung 7 inch Tab dazukaufen bevor es den nicht mehr gibt... die neuen mit 3.0 sind ja ein Rückschritt ohne Telefonfunktion???????? Werde dann sehen ob der als Server arbeitet mit VNC server droid... wenn nicht ist es wohl die App... wenn ja ist es Motorolasoftware.

    Auf jeden Fall würde dann das gehen was ich will nur halt der Samsung als Server und das Defy als Satelitt... Vnc viewer läuft ohne Probleme auf dem Defy... sprich Laptopfernsteuerung auf dem Defy kein Thema.

    Schöne Grüße Jürgen
     
  8. ardolas, 06.06.2011 #8
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Ein Launcher ist das, was Du als Oberfläche siehst. Frisch aus dem Karton siehst Du den Motoblur-Launcher. Andere Launcher wären ADW, GoLauncher, LauncherPro, Launcher 7 usw. Fällt alles in den Bereich "Pimp my display" :)

    Mir erschließt sich nur nicht so ganz, was Du davon hast, wenn Du Dir aufm Computer per VNC die Oberfläche vom Defy anschaust. Zum einen ist VNC aufm Defy sehr Resourcenintensiv (Omap-Prozessor mit 800Mhz), zum anderen bietet es sich doch eher an, mit dem "kleinen" Defy die "großen" Geräte zu steuern, so mache ich das zumindest, großen Computer runterfahren, Zugriff aufs NAS mit SSH etc.

    Wenn es Dir darum geht, das Display im Auge zu behalten, probiers mal mit ner Dockingstation :)
     
  9. hanesbanes, 06.06.2011 #9
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Sag mal Leute mal was für Dumme (also mich:winki:):

    Kann man damit PowerPoint-Präsentation steuern? Oder gibt es für sowas eine App?


    mfg
     
  10. ardolas, 06.06.2011 #10
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Klar geht das, hast hier sogar mehrere Möglichkeiten:

    Unified Remote Damit kannst Du den kompletten PC fernsteuern, Maus, Tastatur, Mediaplayer, selbstverständlich auch laufende Anwendungen. Über WiFi schon getestet, funktioniert. Soll auch mit Bluetooth funktionieren, da ich aber kein BT-Dongle am PC habe, konnte ich es nicht testen. Für den PC musst Du dann nur noch den ebenfalls kostenlosen Unified Remote Server installieren. Einrichtung ist easy.

    Remote for Powerpoint] Laut Text ist das ne Steuerung für Powerpoint, wie das funktioniert, musst Du mal selbst schauen.

    Oder schau einfach mal
    hier, da gibts noch mehr Apps :)
     
    hanesbanes bedankt sich.
  11. hanesbanes, 06.06.2011 #11
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    ja cool danke!

    dann werde ich wohl oder übel rooten müssen:winki:
     
  12. ardolas, 06.06.2011 #12
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Rooten? Für was denn bitte? Unified Remote funktioniert ohne rooten, Du steuerst ja mit dem Defy einen PC und nicht umgekehrt.
     
  13. hanesbanes, 06.06.2011 #13
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Ja stimmt von Defy auf den PC, umgekehrt müsste man wahrscheinlich rooten.
     
  14. Hans Glueck, 06.06.2011 #14
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hi,

    ok kann ich den Launcher wechseln? Motoblur geht mir eh auf den Sack... meine die Funktion das Alles was ich tue über den CIA Server läuft wobei mich nur die Datenmenge schützt...

    Ganz einfach... ich lasse das Defy als Server laufen und kann auf beliebig vielen Satelitten die Programme steuern... auch welche die zb. auf einem Archos nicht laufen oder die Daten verwenden die für PC ein Schweinegeld kosten für Android aber sehr günsitg zu bekommen sind ... oder... oder...

    Wie gesagt strebe ich das dann mit dem Samsung Tab 7 inch an... nur das das Defy dann Satelitt wird was definitiv geht...

    meine die Funktion wäre auch zu erfüllen mit einem Androidemulator welcher stabil läuft auf Laptop und dem Market vorgauckelt das es zb. ein HTC Desire ist... wenn Jemand so was kennt... gerne...



    Schöne Grüße Jürgen der auch nicht weiß wieso zB. Navionics Daten für Android 20 Euro kosten und für einen Plotter mal eben 300 Euro und auf einem PC nur schwer ans laufen zu bekommen sind
     
  15. Erwin-M., 06.06.2011 #15
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Versuch mal https://market.android.com/details?id=org.onaips.vnc&feature=also_installed
    Gerade getestet geht mit windows7 64 Bit und defy 2.2 Root!
    Erwin
     
  16. Hans Glueck, 06.06.2011 #16
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hi,

    genau mit dieser App hat die Maus funktioniert aber eben nicht die Anzeigenübertragung... allerdings 2.1 letzter Motorola Stand und Windows 7 Home allerdings auch an Archos 7 probiert... der VNC viewer sollte es ja auch nicht sein...

    ok dann warte ich auf 2.2 roote die Kiste wieder und dann sollte es ja gehen... werde aber wirklich erst auf 2.2 gehen wenn mein Gerät eine Aktuallisierung findet... bei der Menge Probleme die hier drin sind lieber mal etwas warten denn bis auf diese App läuft das Teil absolut störungsfrei was ja auch nicht so häufig ist... und das sogar wasserdicht... war mein erster Test im Waschbecken als es kam...

    Danke schon mal schöne Grüße Jürgen
     
  17. RATTAR, 06.06.2011 #17
    RATTAR

    RATTAR Gast

    @Hans Glueck
    Root vorausgesetzt kannst du den Droidexplorer zum Fernsteuern deines Handys missbrauchen, einfach unter Tools > Screencast gehen > Aufzeichnung nicht starten > einfach bedienen (Droidexplorer ist für Windows geht über USB), Über WLan würde WEKey gehen hatte ich mal ausprobiert aber leider habe ich mein Login vergessen, ich Depp!

    EDIT: ICH unroote mal mein Handy, vielleicht funktioniert er auch ohne Root.

    nochmals EDIT: Funktioniert auch ohne Root, dat Dingens!:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.06.2011
  18. ardolas, 06.06.2011 #18
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Um MotoBlur los zu werden, musst Du wohl oder übel einmal Dein Defy wipen - aber da Du es eh schon gerootet hast, mach Dir vorher ein Backup Deiner Apps mit Titanium Backup. Bei der Neueinrichtung überspringst Du einfach das MotoBlur-Setup und wählst Dir dann einfach einen Launcher Deiner Wahl aus. Um eine Übersicht zu bekommen wie Dein Defy mit einem anderen Launcher aussehen kann, schau mal hier (klick).
    Naja, ich finde die Rechenleistung des Defy dafür etwas schwach, da der VNC-Server auf dem Defy schon das meiste futtern wird. Aber das ist Deine Entscheidung, ob es Dir ausreicht.
    Eine kurze Suche brachte da schon ein paar brauchbare Ergebnisse. Genauer angesehen hab ich es mir nicht, da ich im Moment einfach nicht die Zeit für sowas habe. Meine Bastelfreizeit ist mehr als begrenzt, da ich mehr mit Freunden und Bekannten unterwegs bin.

    LG
    Ralf
     
  19. Hans Glueck, 08.06.2011 #19
    Hans Glueck

    Hans Glueck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hi,

    erst mal vielen vielen Dank... es funktioniert jetzt Alles perfekt.

    Froyo drauf Teil läuft gut bis jetzt, wieder gerootet, läuft als VNC Server mit Anzeige und gar nicht so langsam wie ich dachte, GoLauncher läuft auch gut, habe nur Motoblur Konto drin gelassen werfe ich vielleicht bei Gelegenheit raus...

    Also Alles gut lag wohl wirklich an 2.1 das der Server nicht lief...

    Schöne Grüße Jürgen
     

Diese Seite empfehlen